Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Erstellen Sie ein neues DHL-Konto

Um die Funktion "Versandentgelt kaufen" mit DHL Paket zu verwenden, benötigen Sie Ihren eigenen DHL Geschäftskundenvertrag bzw. Ihren Zugang zum Post & DHL Geschäftskundenportal (DHL Account). Folgen Sie den Anleitungen, um einen neuen DHL Geschäftskundenvertrag abzuschließen.

Abschluss eines neuen DHL Geschäftskundenvertrages

Um schnell und bequem Ihr individuelles DHL Angebot zu erhalten, gehen Sie zu DHL Geschäftskunde werden. Damit DHL Ihnen ein personalisiertes Angebot erstellen kann, benötigt DHL einige Eckdaten zum Versand.

Welche Daten benötige ich für den Vertragsabschluss über das DHL Online Formular?

  • Anzahl nationaler/internationaler Pakete pro Jahr
  • Firmenanschrift
  • Geschäftsführer / Inhaber
  • Ansprechpartner
  • Abweichende Abholadresse
  • Abweichende Rechnungsadresse
  • Kontodaten

Der Abschluss Ihres Post & DHL Geschäftskundenvertrag verläuft in vier einfachen Schritten:


  1. Gehen Sie zu DHL Geschäftskunde werden und geben Sie Ihre Daten an.
  2. Sehen Sie im zweiten Schritt die nationalen und internationalen Preise für Ihren Paketversand ein.
  3. Im dritten Schritt erfolgt der Vertragsabschluss. Hierzu können Sie immer auch telefonische Unterstützung von DHL erhalten.
  4. Einen Zugang zum Post & DHL Geschäftskundenportal zur Vorbereitung Ihres Versands erhalten Sie bereits innerhalb der nächsten Tage.

Was passiert nach dem Abschluss meines Vertrags?


  1. Nachdem Sie Ihren Post & DHL Geschäftskundenvertrag abgeschlossen haben, erhalten Sie die Bestätigung zu Ihrem Vertrag und Zugangsdaten zum Post & DHL Geschäftskundenportal. Nach Erhalt der Zugangsdaten zum Post & DHL Geschäftskundenportal können Sie sofort mit Ihrem Versand beginnen. Zur Hilfestellung bei der Arbeit mit dem Post & DHL Geschäftskundenportal steht Ihnen der technische DHL Support zur Verfügung.
  2. Erstellen Sie nun innerhalb des Post & DHL Geschäftskundenportals einen sogenannten "Systembenutzer". Diesen benötigen Sie zur Verknüpfung Ihres DHL-Kontos in der Funktion „Versandentgelt kaufen“. Verwenden Sie nicht Ihren Geschäftskundenportaluser für die Verknüpfung Ihres Kontos mit der Funktion „Versandentgelte kaufen“.
  3. Verknüpfen Sie Ihr DHL-Konto (Systembenutzer) mit Seller Central. Eine Anleitung zu Verknüpfung finden Sie unter Nutzung von "Versandentgelt kaufen" mit DHL Paket.
  4. Sie können Ihre Etiketten für den Versand mit DHL Paket nun direkt manuell im Seller Central oder über Ihre Schnittstelle mittels der Funktion "Versandentgelt kaufen" beziehen.

Häufig gestellte Fragen

1. Wo finde ich das Post & DHL Geschäftskundenportal?

Das Post & DHL Geschäftskundenportal ermöglicht Ihnen die einfache und bequeme Nutzung Ihrer persönlichen Services rund um den Versand mit DHL Paket. Sie erreichen das Post & DHL Geschäftskundenportal unter einem zentralen Online-Zugang.

2. Wie erfolgt die Erstellung der Etiketten?

Etiketten können Sie entweder direkt in Seller Central erstellen oder über Ihre API. Um die Funktion Versandentgelt kaufen in Seller Central zu verwenden, folgen Sie der Anleitung unter Nutzung von "Versandentgelt kaufen" mit DHL Paket.

3. Ab wie vielen Paketen erfolgt eine Abholung durch DHL Paket?

Eine DHL Paket Abholung kann bereits ab 200 Paketen im Jahr erfolgen. Geben Sie Ihre Daten in das DHL Online-Formular ein und DHL Paket ermittelt die für Sie optimalen Preise und Konditionen. Nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten im Online-Formular erhalten Sie die gewünschte Preisinformation.

4. Welche Abholarten gibt es und worin unterscheiden sich diese?

Je nach Versandmenge richtet DHL Paket für Sie bereits im Vertragsprozess die Abholung ein. Als Standard wird die kostenfreie Bedarfsabholung eingerichtet, welche Sie zukünftig bequem über das Post & DHL Geschäftskundenportal beauftragen können.

Regelabholung: Im Rahmen der Regelabholung werden regelmäßig und an fest hinterlegten Tagen Sendungen an der vorgegebenen Abholadresse Ihrer Firma abgeholt. Eine Regelabholung kann von Montag bis Samstag durchgeführt oder auch nur für ausgewählte Wochentage eingerichtet werden. Die vorgegebene Abholadresse wird für Sie als Geschäftskunde über Ihre vertriebliche Ansprechperson eingerichtet.

Bedarfsabholung: Mit der Bedarfsabholung können Sie die Abholung von Sendungen an der vorgegebenen Abholadresse Ihrer Firma beauftragen. Es handelt sich um ein Angebot für alle Geschäftskunden, bei denen kein regelmäßiger Abholbedarf besteht. Die vorgegebene Abholadresse wird über Ihre vertriebliche Ansprechperson eingerichtet. Eine Bedarfsabholung enthält maximal zehn Pakete je Auftrag.

Einmalige Abholung: Einmalige Abholungen sind Bedarfsabholungen mit mehr als zehn Sendungen, mit Sendungen die die Maße von 120x60x60 cm überschreiten oder für Sperrgut.

Service Einzelabholung: Mit dem Service Einzelabholung können Sie einzelne Sendungen flexibel an jeder beliebigen Adresse deutschlandweit abholen lassen und an eine Adresse Ihrer Wahl versenden. Sie können bereits 30 Tage im Voraus oder bis 22 Uhr vor dem gewünschten Termin Ihren Einzelabholauftrag buchen.

5. Wie kann ich als Geschäftskunde eine Abholung beauftragen?

Zur Einrichtung der für Sie passenden Abholart kontaktieren Sie bitte Ihre vertriebliche Ansprechperson von DHL Paket. Bitte bedenken Sie, dass diese Informationen von DHL zur Verfügung gestellt werden.

Die Beauftragung der Abholarten erfolgt nach Einrichtung wie folgt:

  • Regelabholung: Einrichtung in Abstimmung mit Ihrer vertrieblichen Ansprechperson von DHL Paket.
  • Bedarfsabholung: Beauftragung im Post & DHL Geschäftskundenportal in der Funktion "Abholen" bis 22 Uhr für den nächsten Werktag.
  • Einmalige Abholung: Beauftragung im Post & DHL Geschäftskundenportal in der Funktion "Abholen" oder telefonisch über den Kundenservice für Geschäftskunden.
  • Einzelabholung: Buchung im Post & DHL Geschäftskundenportal in der Funktion "Abholen" bis 22 Uhr für den nächsten Werktag.

6. Ist die Abholung für mich als Post & DHL Geschäftskunde im Preis inbegriffen?

Ja, bis auf die Einzelabholung ist die Abholung in den aufgeführten Preisen inbegriffen.

7. Wie werden die Preise für meinen Vertrag berechnet?

Jeder Geschäftskunde erhält abhängig von seinen Anforderungen z.B. der jährlichen Sendungsmenge, eine Preisberechnung im Rahmen seines Vertragsangebots. Sie können ein Angebot passend zu Ihren individuellen Anforderungen erstellen lassen und einen verbindlichen DHL Geschäftskundenvertrag abschließen - bequem und schnell direkt online.

8. Welche Unterlagen erhalte ich zum Vertragsabschluss?

  • Vertrag: Bei einem persönlichen Vertragsabschluss mit einem Mitarbeiter des DHL-Vertriebs erhalten Sie Ihren Post & DHL Geschäftskundenvertrag in ausgedruckter Form oder per E-Mail. Bei einem online abgeschlossenen Vertrag erhalten Sie diesen in Form einer Bestätigungs-E-Mail, welche Ihre individuellen nationalen und internationalen Versandpreise und einen Überblick über die nachfolgenden Schritte beinhaltet.
  • Zugangsdaten: Mit dem Vertragsabschluss wird Ihnen das Post & DHL Geschäftskundenportal freigeschaltet. Per E-Mail erhalten Sie die Zugangsdaten.
  • SEPA-Mandat: Die bereits mit Ihren Daten vorausgefüllten SEPA-Mandate werden Ihnen bei einem persönlichen Vertragsabschluss mit einem Mitarbeiter des DHL-Vertriebs in ausgedruckter Form vorgelegt. Bei einem online abgeschlossenen Vertrag erteilen Sie das SEPA Mandat im Onlinevertragsschlussprozess.

9. Wo kann ich mich über die einzelnen DHL Paket Produkte informieren?

Unter Leistungen und Services finden Sie bei DHL Paket alle relevanten Informationen zu Produkten und Services, die den Bedürfnissen Ihres Versands entsprechen.

10. Wie schnell erhalte ich die DHL Vertragsunterlagen?

Alle Unterlagen werden Ihnen bei einem online Vertragsabschluss in der Regel in den ersten 24 Stunden (werktags) nach Vertragsschluss geschickt. Bei Vertragsabschluss über den DHL Vertrieb erhalten Sie alle ausgedruckten Unterlagen am Tag des Vertragsabschlusses. Die Zugangsdaten zum Post & DHL Geschäftskundenportal erhalten Sie in der Regel nach drei Tagen per E-Mail.

11. Bin ich nach dem Erhalt meiner Zugangsdaten zum Post & DHL Geschäftskundenportal versandbereit?

Ja, sobald Sie Ihre Zugangsdaten erhalten haben sind Sie versandbereit.

12. Muss ich etwas an meiner Amazon API verändern?

Nein, Sie müssen lediglich Ihr DHL-Konto mit Seller Central verknüpfen. Wenn Sie die Funktion "Versandentgelt kaufen" bereits verwenden, wird Ihnen ein Update zur Verfügung gestellt. Sollten Sie noch keine bestehende API nutzen, besprechen Sie dies bitte mit dem jeweiligen Integrator.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates