Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

REACH-Verordnung: EU

REACH-Verordnung: EU

Die Einhaltung von REACH liegt in Ihrer Verantwortung. Diese Angaben dienen lediglich Informationszwecken. Sie sind nicht als Rechtsauskunft zu verstehen. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der für Ihr Produkt geltenden Gesetze und Verordnungen haben, wird die Beratung durch einen Rechtsbeistand empfohlen.

Anforderungen für den Verkauf von Chemikalien in der EU

Die Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (die REACH-Verordnung der EU) gilt für den Verkauf von Chemikalien und deren sichere Verwendung in der EU. Sie regelt die Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von chemischen Stoffen. Gemäß der REACH-Verordnung der EU müssen Hersteller und Importeure Informationen zu den in ihren Produkten enthaltenen chemischen Stoffen sammeln, die ggf. der Registrierung, der Zulassung, den Beschränkungen oder den Anforderungen der Informationsbereitstellung unterliegen. Auch Vertriebspartner können den REACH-Beschränkungen und den Anforderungen der Informationsbereitstellung unterliegen.

Zusätzlich zur REACH-Verordnung der EU können in der EU verkaufte Produkte, die relevante Chemikalien enthalten, auch der Verordnung über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen (CLP-Verordnung der EU) unterliegen. Die CLP-Verordnung der EU umfasst auf der Ebene der Vereinten Nationen beschlossene Einstufungskriterien und Kennzeichnungsvorschriften für gefährliche chemische Stoffe. Es handelt sich dabei um das global harmonisierte System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien (Globally Harmonised System, GHS). Die GHS-Piktogramme finden Sie hier.

Es gibt bestimmte andere verpflichtende Kennzeichnungsvorschriften, die Sie einhalten müssen. Dies betrifft z. B. die Etikettierung der gefährlichen Stoffe mit dem Namen, der Adresse und der Telefonnummer des Lieferanten.

Es liegt in Ihrer Verantwortung, die REACH-Verordnung der EU und die CLP-Verordnung der EU einzuhalten. Sie müssen außerdem andere nationale Anforderungen in relevanten Ländern einhalten.

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu den EU-Anforderungen.

REACH-Verordnung der EU

Allgemeine Informationen

Die REACH-Verordnung gilt für alle chemischen Stoffe und Gemische, die im EWR (Europäischer Wirtschaftsraum: alle Mitgliedsstaaten der EU zuzüglich Norwegen, Island und Liechtenstein) hergestellt oder in diesen importiert werden, einschließlich Erzeugnisse, die bestimmte gefährliche oder schädliche Stoffe und Gemische enthalten.

Zulassung (Anhang XIV)

Besonders gefährliche Substanzen können nur im EWR verwendet werden, wenn sie für diese bestimmte Verwendung zugelassen wurden. Diese chemischen Stoffe sind im Anhang XIV der REACH-Verordnung der EU aufgeführt. Sie sind auch im Anhang XIV der Zulassungsliste der REACH-Verordnung aufgeführt, die auf der Website der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA, weitere Informationen weiter unten) zu finden ist.

Beschränkung (Anhang XVII)

Die Verwendung bestimmter gefährlicher chemischer Stoffe ist beschränkt, einschließlich der Grenzen oder des Verbots der Herstellung, des Verkaufs oder der Verwendung im EWR. Dies umfasst auch Beschränkungen der Verwendung als Substanz, in Gemischen und in Artikeln. Eine vollständige Liste der Beschränkungen finden Sie in Anhang XVII der REACH-Verordnung der EU und auf der Website der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) (siehe weitere Informationen unten).

Registrierung

Hersteller und Importeure sind grundsätzlich dafür verantwortlich, die Stoffe zu registrieren, die sie über eine bestimmte Menge hinaus (mehr als 1.000 kg pro Jahr) herstellen oder importieren. Die Registrierung umfasst das Sammeln von Informationen über die Eigenschaften und die Verwendung der zu registrierenden Stoffe.

Bereitstellung von Informationen

Hersteller, Importeure und Vertriebspartner sind in bestimmten Situationen grundsätzlich dafür verantwortlich, Informationen über gefährliche Produkte innerhalb der Lieferkette anzugeben. Dies kann auch die Bereitstellung eines Sicherheitsdatenblatts (SDB) für bestimmte gefährliche Stoffe und Gemische beinhalten.

Wenn ein Stoff, der in der Liste in Frage kommender Stoffe aufgeführt ist (auch bekannt als besonders besorgniserregende Stoffe, Substance of Very High Concern (SVHC)), in einem Artikel mit einer Konzentration über 0,1 % des Gesamtgewichts verwendet wird, muss dies dem nachgeschalteten Anwender des Produkts aktiv mitgeteilt werden. Die Kommunikation muss Informationen zur sicheren Verwendung des Artikels beinhalten und es muss mindestens der Namen des bestimmten SVHC angegeben werden. Handelt es sich bei dem Empfänger des Artikels um einen Endverbraucher, muss diese Information zur sicheren Verwendung nur auf Anfrage bereitgestellt werden (innerhalb von 45 Tagen und kostenlos).

Es liegt in Ihrer Verantwortung, genaue und vollständige Produktinformationen zu Produkten, die unter die REACH-Verordnung fallen, bereitzustellen. Wenn Ihre Produkte unter die REACH-Verordnung der EU fallen, überprüfen Sie, ob Ihre Produkte für den Verkauf im EWR berechtigt sind und stellen Sie uns bitte das aktuelle Sicherheitsdatenblatt (SDB) zur Verfügung.

Chemikalien, die nur für die professionelle Verwendung vorgesehen sind

Amazon untersagt den Verkauf von Chemikalien, die nur für die professionelle Verwendung vorgesehen sind. Bitte fragen Sie beim Hersteller nach oder prüfen Sie im Sicherheitsdatenblatt (SDB) oder auf dem Produktetikett, ob Ihr Produkt nur für die professionelle Verwendung vorgesehen ist. Sollten Chemikalien in einem Amazon-Logistikzentrum eintreffen, die nur für die professionelle Verwendung vorgesehen sind, kann Amazon diese Einheiten auf Ihre Kosten und ohne Entschädigung entsorgen.

REACH: Weitere Informationen

Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Hinweise zu lesen, um weitere Informationen zu REACH zu erhalten.

Weitere Informationen zum Verkauf von Chemikalien im Vereinigten Königreich finden Sie in der REACH-Verordnung: Verordnung des Vereinigten Königreichs.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates