Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Amazon Handmade: Auffindbarkeit und Verkäufe erhöhen

Nachdem Sie Angebote für Ihre Produkte erstellt haben, müssen Sie dafür sorgen, dass Kunden Ihre Produkte auch finden. In den nachfolgenden Tipps finden Sie Vorschläge zur Verbesserung der Auffindbarkeit, die wiederum zu mehr Aufrufen und Verkäufen führen können.

Achten Sie besonders auf Ihre Produktnamen, Suchbegriffe und Anlässe, die Sie für jedes Ihrer Angebote verwenden. Stellen Sie sicher, dass diese angemessen und für Kunden bei der Suche nach Ihren Produkten hilfreich sind.

Überprüfen Sie die Produktnamen, damit Kunden Ihre Produkte finden können.

Produktnamen sollten klar und prägnant sein und kurze, einfache Worte verwenden, mit denen das Produkt beschrieben wird. Weitere Informationen zu Produktangebotsnamen finden Sie unter Amazon Handmade: Empfehlungen für Produktnamen bei Handmade.

Optimieren Sie die Suchbegriffe, um bessere Suchergebnisse anzuzeigen.

Suchbegriffe sind wichtige Schlüsselwörter, die Kunden dabei helfen, Ihre Produkte im Handmade-Shop zu finden. Die Suchbegriffe sollten sich auf Themen konzentrieren, die mit Ihrem Produkt in engem Zusammenhang stehen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Produktsuchbegriffe umfassend genug sind, um sicherzustellen, dass Ihre Produkte bei der Suche von Kunden angemessen angezeigt werden.

Informationen dazu, wie Sie Ihre Suchbegriffe aktualisieren können, finden Sie unter Amazon Handmade: Produktangebote bearbeiten.

Tipps für Suchbegriffe

  • Suchbegriffe sollten aus nur einem Wort bestehen und kein Ausdruck aus mehreren Wörtern, kein zusammengesetztes Wort und kein Satz sein.
  • Versetzen Sie sich in den Kunden hinein. Welche Wörter würden sie verwenden, um nach Ihrem Produkt zu suchen?
  • Verwenden Sie Ihren Produkttitel oder Ihre Marke nicht als Suchbegriffe. Amazon berücksichtigt sie bereits im Suchindex.
  • Suchbegriffe können immer aktualisiert oder geändert werden. Versuchen Sie es daher mit neuen Begriffen, um zu testen, ob sich die Platzierung der Suchergebnisse verbessert.
  • Verwenden Sie keine häufigen Rechtschreibfehler und Varianten bei den Pluralformen, der Groß- und Kleinschreibung und den Leerzeichen in Ihren Suchbegriffen. Amazon durchsucht die Konten danach.

Weitere Informationen finden Sie unter Suchbegriffe effektiv nutzen.

Bilder

Qualitativ hochwertige Bilder, die Ihr Produkt gut in Szene setzen, sind Ihre erste und auch beste Chance, die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu erregen.

Weitere Informationen finden Sie unter Amazon Handmade: Tipps für Bilder.

Fügen Sie Ihren Artikeln einen Anlass hinzu.

Mit Anlässen können Sie Ihr Produkt gezielt für bestimmte Gelegenheiten oder Themen bewerben, etwa für Hochzeiten oder für Geburtstage. Kunden können im Handmade-Shop nach Anlässen suchen, wodurch die Auffindbarkeit von Produkten, die für Ereignisse relevant sind, erleichtert wird.

Informationen zum Hinzufügen bzw. Aktualisieren von Anlässen zu einem Produktangebot finden Sie unter Amazon Handmade: Produktangebote bearbeiten.

Werben Sie auf Amazon mit Sponsored Products.

Sponsored Products ist ein Werbeservice, über den Sie Ihre bei Amazon angebotenen Produkte bewerben können. Sie entscheiden, welche Produkte Sie bewerben möchten, weisen diesen Produkten Suchbegriffe zu und geben ein Kosten-pro-Klick-Gebot ein. Wenn ein Kunde bei Amazon nach einem dieser Begriffe sucht, wird Ihre Anzeige neben den Suchergebnissen angezeigt. Sie zahlen nur dann für diesen Service, wenn ein Kunde auf Ihre Anzeige klickt und auf die Detailseite weitergeleitet wird, auf der Ihr Angebot aufgeführt ist.

Sehen Sie sich unser Video Einführung zu Sponsored Products an, um mehr über das Programm zu erfahren, oder klicken Sie für die ersten Schritte auf diesen Link.

Profitieren Sie in den Handmade-Community-Foren von der Erfahrung anderer Kunsthandwerker:

In Seller Central steht Ihnen eine ganze Community von Kunsthandwerkern zur Seite.

Klicken Sie auf diesen Link, um mit unserer Community von Kunsthandwerkern zu interagieren. Stellen Sie Fragen oder helfen Sie anderen Kunsthandwerkern bei ihren Anliegen.

Vermarkten Sie Ihr Kunsthandwerker-Profil und werben Sie in den sozialen Medien.

Nachdem Sie Ihr Kunsthandwerker-Profil eingerichtet haben, können Sie die erstellte Kurz-URL verwenden, um Ihren Shop auf Ihren Profilen in den sozialen Medien, etwa Facebook oder Instagram, zu bewerben. Teilen Sie Freunden, Verwandten und Kunden mit, dass Ihre Produkte bei Amazon Handmade gekauft werden können.

Wenn Sie Beiträge in sozialen Medien über sich als Kunsthandwerker oder Ihre Produkte posten, fügen Sie die Markierung @amazonhandmade in Ihrem Beitrag ein, um eine Chance darauf zu haben, vorgestellt zu werden.

Aktualisieren Sie Ihre vorgestellten Produkte.

In Ihrem Kunsthandwerker-Profil können Sie Ihre besten vorgestellten Produkte aktualisieren. Standardmäßig zeigt Ihr Kunsthandwerker-Profil die vier besten Produkte basierend auf den Kundeninteraktionen an. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die gewünschten Produkte auszuwählen und Ihren eigenen benutzerdefinierten Titel zu erstellen. Beispiel: Bieten Sie Rabatte auf Produkte an, um Ihren Lagerbestand zu reduzieren? Wählen Sie vier dieser Artikel zum Anzeigen aus und verwenden Sie einen benutzerdefinierten Titel-Link wie "Schnell verkäufliche Artikel" oder "Artikel für den Septemberverkauf". Die Möglichkeiten dafür sind endlos.

Informationen zur Aktualisierung Ihrer vorgestellten Produkte finden Sie im Abschnitt Vorgestellte Produkte unter Amazon Handmade: Empfehlungen für Handmade-Profile bei Amazon Handmade.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Produktangebote aktiviert sind.

Angebote können aus verschiedenen Gründen deaktiviert werden, d. h. sie werden nicht mehr bei Amazon angezeigt. Sollte dies der Fall sein, finden Sie weitere Informationen unter Häufige Gründe, warum Sie Ihre Handmade-Angebote nicht finden können.

Überwachen Sie die Berichte.

Rufen Sie den Bericht Statistiken & Berichte auf und überprüfen Sie die Anzahl der Klicks auf verschiedene Produkte. Für die beliebtesten Produkte sollten Sie überlegen, weitere Produkte hinzuzufügen, die diesen ähnlich sind. Bieten Sie Ihre Top-Produkte in mehr Varianten oder unterschiedlichen Ausführungen mit zusätzlichen Funktionen an.

Bieten Sie kostenlosen Versand an.

Kunden lieben den kostenlosen Versand. Einige Optionen, mit denen Kunden kostenlosen Lieferungen angeboten werden können, sind:

  1. Erste Schritte mit Versand durch Amazon
  2. Bieten Sie kostenlosen Versand für das Produkt an. Unter Versandtarife und -einstellungen können Sie den Versandtarif auf 0,00 € einstellen, um einen kostenlosen Versand für Ihre Produkte anzubieten.
  3. Bieten Sie Premiumversandan.
  4. Häufig gestellte Fragen zu Premiumversandarten

Amazon bietet zusätzliche Ressourcen an, um Ihren Umsatz zu steigern. Weitere Informationen zu diesen Programmen finden Sie unter Verkaufsförderung.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates