Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Versandgewicht

Definition Das Versandgewicht ist das gerundete Artikelgewicht. Das Versandgewicht wird anhand des Stückgewichts oder des Volumengewichts berechnet.
Verwendung dieses Artikels Das Versandgewicht wird zur Berechnung der Versandgebühren für Versand durch Amazon herangezogen. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, können Sie das Versandgewicht für einen Artikel bestimmen. Dazu müssen Sie zunächst das Stückgewicht, das Produktvolumen, die Abmessungen, das Volumengewicht und die Produktgrößenkategorie des Artikels kennen.
Gebühren, bei denen dieses Attribut zur Anwendung kommt

Versandgebühren für Versand durch Amazon

monatliche Lagergebühr

Langzeitlagergebühren

Überbestandsgebühren für Lagerbestand mit Versand durch Amazon

Versandgebühren für Multi-Channel-Versandaufträge

Verwandte Begriffe

Produktgrößenkategorien

Volumengewicht

Produktabmessungen und -volumen

Stückgewicht

Erstattungsrichtlinie für Gebühren für Versand durch Amazon: Gewicht und Abmessungen

So bestimmen Sie das Versandgewicht


  1. Bestimmen Sie das Produktvolumen und die Abmessungen.
  2. Bestimmen Sie die Produktgrößenkategorie.
  3. Bestimmen Sie das Stückgewicht.
  4. Bestimmen Sie das Volumengewicht und ob es zur Berechnung der Gebühren für den Artikel verwendet wird.
  5. Verwenden Sie die folgende Tabelle, um das Versandgewicht des Artikels zu bestimmen.

Umschlag, Paket und Sonderübergröße

Das Versandgewicht in den Kategorien Umschlag, Paket und Sonderübergrößewird anhand des Stückgewichts und der betreffenden Gewichtskategorie berechnet. Wenn eine ASIN beispielsweise die Maße 34 x 25 x 6 cm und ein Stückgewicht von 1,7 kg hat, fällt sie in die Gewichtskategorie "Kleines Paket: 1,9 kg".

Kleine Übergröße, Standard-Übergröße und große Übergröße

Das Versandgewicht ist entweder das Volumengewicht oder Stückgewicht des Artikels, je nachdem, welches größer ist. Das Volumengewicht (in kg) entspricht dem Lagervolumen der Einheit (Länge x Breite x Höhe) geteilt durch 5000.

Größenkategorie Versandgewicht
Umschlag (≤ 33 x 23 x 6 cm) Stückgewicht1
Paket (≤ 45 x 34 x 26 cm) Stückgewicht1
Übergröße Stückgewicht1 oder Volumengewicht2, je nachdem, welches größer ist
Sonderübergröße (Länge > 175 cm oder Umfang > 360 cm oder Stückgewicht > 31,50 kg) Stückgewicht1

1 Das Stückgewicht ist das Gewicht einer einzelnen Einheit in der vom Hersteller bereitgestellten Produktverpackung.

2 Bei allen Einheiten in kleiner Übergröße, Standard-Übergröße und großer Übergröße verwendet Amazon das Volumengewicht, um die Gewichtskategorie zu ermitteln, wenn dieses über dem Stückgewicht liegt.

Beispiele für Versandgewicht

Stückgewicht ist größer als Volumengewicht

Einwegteller

Abmessungen: 34 x 24 x 9 cm

Stückgewicht: 1,8 kg

Volumengewicht: 1,47 kg

Versandgewicht: 1,8 kg (basierend auf dem Stückgewicht der Paketgrößenkategorie)

Produktgrößenkategorie: Kleines Paket ≤ 1,9 kg

Volumengewicht ist größer als Stückgewicht

Keyboard

Abmessungen: 150 x 20 x 20 cm

Stückgewicht: 6 kg

Volumengewicht: 12 kg

Versandgewicht: 12 kg (basierend auf dem Volumengewicht, da dieses größer ist als das Stückgewicht)

Produktgrößenkategorie: Große Übergröße ≤ 14,76 kg

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Stückgewicht und Versandgewicht?

Das Stückgewicht ist eine der Berechnungsgrundlagen für das Versandgewicht. Beim Versandgewicht wird in bestimmten Fällen auch das Volumengewicht berücksichtigt. Weitere Informationen finden Sie unter Stückgewicht.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates