Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Angaben zur Umsatzsteuer in Ihrem Amazon Seller Central-Konto

Wichtig: Die folgenden Informationen dienen zum besseren Verständnis und als allgemeine Referenz. Es handelt sich um keine steuerrechtliche, rechtliche oder andere professionelle Beratung und darf nicht als solche verwendet werden. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Details benötigen, wenden Sie sich bitte an einen professionellen Berater.

Übersicht

Wenn Sie ein Konto für Verkaufen bei Amazon eröffnen oder führen, müssen Sie uns aktuelle Informationen bereitstellen, damit wir bestätigen können, wer Sie sind und wo sich Ihr Unternehmen befindet. Amazon verwendet diese Informationen zur Berechnung der Steuer auf Ihre Amazon-Gebühren und, falls nach geltendem Recht erforderlich, auf Ihre Marketplace-Transaktionen (Marketplace Facilitator-Bestimmungen, siehe FAQ 3). Amazon kann diese Informationen auch verwenden, um Steuern für Ihre Verkaufstransaktionen zu berechnen, wenn Sie sich für das Programm Umsatzsteuer-Berechnungsservice angemeldet haben.

Um sicherzustellen, dass Amazon die Steuern korrekt berechnet, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Kontodaten korrekt und aktuell halten. Wenn Sie dies nicht tun, kann dies zu einer falschen Berechnung der Umsatzsteuer und zusätzlichen Kosten für Ihr Unternehmen führen. Wir verlangen mindestens, dass Sie uns Folgendes mitteilen:

  • Einstellungen > Informationen zum Verkäuferkonto > Geschäftsdaten > Geschäftsadresse
    • Die von Ihnen angegebene Adresse muss für Ihren primären Geschäftssitz (Hauptsitz oder Zweigstelle) stehen, an dem Sie Dienstleistungen von Amazon erhalten. Ihre Geschäftsadresse ist in der Regel der Ort, an dem Sie Ihr Unternehmen registriert haben und an dem sich die Geschäftsleitung befindet. Für Nicht-Business-Kunden ist dies Ihr üblicher Wohnsitz.
    • Wir führen möglicherweise Identitätsprüfungen durch, um zu bestätigen, dass Ihr Unternehmen unter dieser Adresse ansässig und von dort aus tätig ist. Wenn wir Ihre Geschäftsadresse nicht verifizieren können, kann dies dazu führen, dass Ihnen Ihre Verkaufsberechtigung vorübergehend entzogen wird (und/oder Ihre Auszahlungen vorübergehend deaktiviert werden) , bis wir Ihre Angaben erfolgreich verifizieren können.
  • Einstellungen > Informationen zum Verkäuferkonto > Steuerinformationen > Einstellungen zur Umsatzsteuerberechnung
    • Sie sollten Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer angeben, die im Land Ihrer Geschäftsadresse ausgestellt wurde (und diese als primäreUmsatzsteuer-Identifikationsnummer kennzeichnen). Wenn Sie diese Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nicht angeben, kann dies zu falschen Umsatzsteuerberechnungen führen.
    • Möglicherweise müssen Sie auch andere Umsatzsteuer-Identifikationsnummern angeben, die zu Ihrem Unternehmen in Ländern außerhalb des Landes der Geschäftsadresse gehören. An bestimmten Orten erfordern lokale Gesetze und Verordnungen, dass Amazon Ihre lokale Umsatzsteuer-Identifikationsnummer(n) für die Orte der Lagerung Ihres Lagerbestands oder bei Überschreiten bestimmter Umsatzschwellenwerte erfassen muss. Möglicherweise benötigen wir auch Details zu Ihren anderen Umsatzsteuer-Identifikationsnummern, damit Sie an bestimmten Amazon-Programmen teilnehmen können.
  • Einstellungen > Informationen zum Verkäuferkonto > Versand und Warenrücksendungen > Versandeinstellungen > Standard-Versandadresse
    • Die angegebene Adresse muss der primären Adresse entsprechen, von der aus Sie Bestellungen selbst versenden. Diese Adresse kann von Amazon verwendet werden, um den ursprüngliche Zuständigkeitsbereich für Ihre Umsätze zu bestimmen. Diese Adresse wird auch verwendet, um die Absenderadresse für Verkäufer zu bestimmen, die am Umsatzsteuer-Berechnungsservice von Amazon teilnehmen (siehe auch FAQ 4).

Häufig gestellte Fragen

Was passiert, wenn ich meine Geschäftsadresse nicht auf dem neuesten Stand halte?

Wenn Sie nicht die richtige Geschäftsadresse angeben, kann dies dazu führen, dass für Ihre Amazon-Gebühren und für Transaktionen auf Ihrer Marketplace-Site eine falsche Umsatzsteuer angewendet wird. Wenn wir Ihre Geschäftsadresse nicht verifizieren können, kann dies dazu führen, dass Ihnen vorübergehend Ihre Verkaufsberechtigung entzogen wird (und/oder Ihre Auszahlungen vorübergehend deaktiviert werden), bis wir Ihre Angaben erfolgreich verifizieren können.

Führt die Änderung meiner Geschäftsadresse dazu, dass die EU-Marketplace-Sites ein Kundenprüfverfahren durchführen?

Eine Änderung der Geschäftsadresse kann ein Kundenprüfverfahren auslösen, wenn es sich bei der aktualisierten Adresse um eine neue Adresse bei Amazon handelt. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, zur Bekämpfung von Geldwäsche ein Kundenprüfverfahren durchzuführen. Wenn ein Kundenprüfverfahren ausgelöst wird, müssen Sie möglicherweise weitere Informationen zu dieser neuen Adresse bereitstellen.

Was sind Marketplace Facilitator-Regelungen und wie können diese sich auf mein Unternehmen auswirken?

Einige Länder führen Marketplace Facilitator-Regelungen ein, die unter bestimmten Bedingungen dazu führen, dass Amazon für Ihre Marketplace-Transaktionen Umsatzsteuer von Kunden einziehen und abführen muss. Eines der erforderlichen Elemente ist die Bestätigung Ihrer Geschäftsadresse. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Geschäftsadresse aktuell halten.

Was passiert, wenn ich eine Standard-Versandadresse angegeben habe, die nicht meine tatsächliche Versandadresse ist?

Wenn Amazon die Steuern für Ihre Marketplace-Transaktionen berechnet, wird dem Kunden bei der Bezahlung der Gesamtpreis einschließlich Umsatzsteuer angezeigt (basierend auf dem empfohlenen Verkaufspreis inklusive Umsatzsteuer). Einer der Faktoren, die sich auf diese Steuerberechnung auswirken, ist die Standard-Versandadresse. Wenn sich Ihre tatsächliche Versandadresse in einem anderen Land befindet, kann dies zu Fehlern bei der Berechnung der Umsatzsteuer führen. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Versandadresse aktuell halten.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates