Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Versand von geringwertigen Importwaren nach Australien

Wichtig: Die Informationen auf dieser Seite stellen keine rechtliche, steuerrechtliche oder andere professionelle Beratung dar und dürfen nicht als solche verwendet werden. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an einen professionellen Berater.

Wenn Sie geringwertige Importwaren von außerhalb Australiens an einen Kunden in Australien versenden, müssen Sie Folgendes in Ihren Zolldokumenten angeben:

  • Die ABN des Unternehmens, das für die Berechnung, Einzug und Abführung der GST verantwortlich ist – In diesem Fall Amazon Commercial Services Pty Ltd. Die ABN, die Sie in die Unterlagen aufnehmen müssen, lautet 30 616 935 623.
  • Details zu den verschickten Produkten – Beschreibung, Menge, Preis und GST pro Artikel. Sie finden diese Informationen auf der Seite "Bestellbestätigung", in den Bestellberichten und im API "Bestellungen" von Marketplace Web Services.
  • Einen Freistellungscode für jeden Artikel, der belegt, dass die GST bezahlt wurde.

Diese Informationen werden von Ihrem Transportdienst benötigt, um Ihre Sendungen nach Australien importieren zu können. Von außerhalb Australiens versandte Artikel, die nicht die erforderlichen Zolldokumente enthalten und auf die keine GST erhoben wurde, können beim Zoll zurückgehalten und beschlagnahmt werden, es kann zu Verzögerungen, Bußgeldern oder anderen Konsequenzen kommen. Wenn der Käufer die Bestellung nicht erhält, erhalten Sie außerdem keine Bezahlung für den Verkauf.

Wie kann ich ermitteln, ob mein Produkt von geringem Wert ist?

Artikel mit einem Zollwert von 1 000 AUD oder weniger werden als geringwertige Importwaren betrachtet. Der Zollwert ist der Produktpreis ohne GST und jegliche Kosten für Versand oder Verpackung.

Beachten Sie jedoch, dass die GST anhand des Produktpreises einschließlich Versand- und Verpackungsgebühren berechnet wird.

Sie müssen Produktpreise, Versand- und Verpackungsgebühren inklusive GST festlegen.

Beispiel: Ein Produkt hat einen vom Verkäufer festgelegten Preis von 1 100,00 AUD (inklusive GST) und Versandkosten in Höhe von 5,50 AUD (inklusive GST).

Um zu ermitteln, ob es sich bei dem Produkt um eine geringwertige Importware handelt, müssen wir zunächst den Zollwert berechnen, indem wir die GST vom Produktpreis abziehen und die Versandkosten ignorieren.

(1 100 AUD/1,1) = 1 000 AUD

Wenn der Zollwert des Produkts ohne GST 1 000 AUD oder weniger beträgt, ist das Produkt von geringem Wert und unterliegt der GST auf geringwertige Importwaren (siehe Häufig gestellte Fragen zur GST auf geringwertige Importwaren). Wenn der Zollwert höher als 1 000 AUD ist, handelt es sich nicht um eine geringwertige Importware. Auch wenn keine GST auf geringwertige Importware anfällt, fallen für Produkte mit einem Wert von über 1 000 AUD andere Zölle und Importgebühren an. Es sind weitere Unterlagen und Informationen erforderlich.

Um die für das Produkt zu zahlende GST berechnen zu können, müssen wir den vom Kunden zu zahlenden Gesamtbetrag d. h. Produktpreis plus Versandkosten durch 11 teilen:

(1 105,50 AUD/11) = 100,50 AUD

Anmerkung: Dieses Beispiel dient nur der Veranschaulichung. Weitere Informationen zu Steuern, die für Ihre Verkäufe anfallen, finden Sie in Ihrem Umsatzbericht.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates