Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Bedingungen für die Funktion "Kosten bei Versand in Rechnung stellen"

Die englische Version ist die endgültig und rechtlich bindende Version und allein maßgebend. Die nachfolgende deutsche Übersetzung dient lediglich als Hinweis.

Please note: If you are enabled for Charge When Ship functionality, then you (or an authorized representative of your company) previously accepted the following terms and conditions during the acceptance process.

BY AGREEING TO UPGRADE YOUR SELLER CENTRAL ACCOUNT TO ENABLE THE CHARGE WHEN SHIP FUNCTIONALITY AND/OR BY USING THE SERVICES THAT ENABLE THIS FUNCTIONALITY, YOU AGREE, ON BEHALF OF THE PERSON(S) AND/OR ENTITY(IES) OFFERING PRODUCTS OR SERVICES VIA THE AMAZON.DE SITE IN ASSOCIATION WITH THIS SELLER CENTRAL ACCOUNT ("SELLER"), AND YOU REPRESENT AND WARRANT TO AMAZON.DE THAT YOU HAVE THE AUTHORITY TO SO AGREE AND TO BIND SELLER, TO THE FOLLOWING TERMS AND CONDITIONS:

Seller will not send customers e-mails concerning shipping confirmation of Seller Products.

Promptly after shipment of a customer's order (or any portion of the customer's order), Seller will accurately inform Amazon.de that the order has been shipped (and, in the case of a customer order that is shipped in more than one shipment, accurately inform Amazon.de which portion of the order has been shipped), using the standard functionality made available by Amazon.de for communicating such information ("Confirmation of Shipment").

If Seller fails to provide Confirmation of Shipment within the time frame specified by Amazon.de (e.g., 30 days after the date an order was placed), Amazon.de may in its sole discretion cancel (and/or direct Seller to stop and/or cancel) any such Seller Transaction, and Seller will stop and/or cancel any such Seller Transaction upon such request by Amazon.de.

Seller will comply with any instructions from the manufacturer, distributor and/or licensor of a product regarding Street Date for Delivery (which means the date, if any, specified by the manufacturer, distributor and/or licensor of a product as the date before which such product should not be delivered or otherwise made available to customers) or the Street Date for Disclosure (which means the date, if any, specified by the manufacturer, distributor and/or licensor of a product as the date before which specified information regarding such product (e.g., title of a book) should not be disclosed publicly).

The above terms and conditions are in addition to and are not intended to eliminate any rights Amazon.de or any of its Affiliates may have, or any obligations Seller or any of its Affiliates may have, under any agreement currently in effect between Seller or its Affiliates and Amazon.de or its Affiliates concerning the offer and/or sale by Seller or its Affiliates of products or services via the Amazon.de Site ("Seller Agreement"). The above terms and conditions are hereby incorporated into the Seller Agreement, and to the extent that any of the above terms and conditions are inconsistent with the Seller Agreement, the Seller Agreement is hereby amended as necessary to be consistent with the above terms and conditions. Capitalized terms used and not defined herein have the meanings ascribed to them in the Seller Agreement.

End of document

Die englische Version ist die endgültig und rechtlich bindende Version und allein maßgebend. Diese deutsche Übersetzung dient lediglich als Hinweis.

Anmerkung: Wenn Sie die Funktion "Kosten bei Versand in Rechnung stellen" aktiviert haben, haben Sie (oder ein autorisierter Vertreter Ihres Unternehmens) im Rahmen des Annahmeprozesses vorab den Bedingungen zugestimmt.

MIT IHREM EINVERSTÄNDNIS ZUR ERWEITERUNG IHRES SELLER CENTRAL-KONTOS UM DIE FUNKTION "KOSTEN BEI VERSAND IN RECHNUNG STELLEN" UND/ODER DER INANSPRUCHNAHME DER SERVICES, DURCH DIE DIESE FUNKTION AKTIVIERT WIRD, STIMMEN SIE IM NAMEN DER PERSON(EN) UND/ODER JURISTISCHEN PERSON(EN), DIE IN VERBINDUNG MIT DIESEM SELLER CENTRAL-KONTO PRODUKTE ODER DIENSTELEISTUNGEN ÜBER DIE WEBSITE VON AMAZON.DE ANBIETEN ("VERKÄUFER"), DEN FOLGENDEN BEDINDUNGEN ZU UND GEWÄHRLEISTEN GEGENÜBER AMAZON.DE, DASS SIE ZU EINER SOLCHEN VERBINDLICHEN EINWILLIGUNG FÜR DEN VERKÄUFER BEFUGT SIND:

Der Verkäufer sendet keine E-Mails zur Versandbestätigung von Verkäuferprodukten an Kunden.

Nach dem vollständigen oder teilweisen Versand einer Kundenbestellung informiert der Verkäufer Amazon.de unverzüglich über die Lieferung der Bestellung (bzw. im Falle einer Teillieferung über den genauen Anteil der Bestellung, der geliefert wurde), und zwar mithilfe der von Amazon.de zur Übermittlung dieser Informationen bereitgestellten Standardfunktion ("Versandbestätigung").

Gibt der Verkäufer innerhalb des von Amazon.de vorgegebenen Zeitrahmens (d. h. 30 Tage nach Aufgabe einer Bestellung) keine Versandbestätigung ab, kann Amazon.de nach eigenem Ermessen die entsprechende Verkäufertransaktion stornieren (und/oder den Verkäufer anweisen, die Transaktion zu stoppen und/oder zu stornieren). Der Verkäufer hat die entsprechende Transaktion auf Anweisung von Amazon.de zu stoppen und/oder zu stornieren.

Der Verkäufer berücksichtigt alle etwaigen Vorgaben des Herstellers, Vertreibers und/oder Lizenzgebers zum Erscheinungsdatum (d. h. dem vom Hersteller, Vertreiber und/oder Lizenzgeber gegebenenfalls angegebenen Termin, vor dem ein Produkt nicht ausgeliefert oder Kunden anderweitig verfügbar gemacht werden darf) oder dem Bekanntgabedatum (d. h. dem vom Hersteller, Vertreiber und/oder Lizenzgeber gegebenenfalls angegebenen Termin, vor dem bestimmte Informationen zu einem Produkt, etwa der Titel eines Buches, nicht allgemein bekannt gegeben werden dürfen).

Die oben genannten Bedingungen gelten zusätzlich zu und nicht anstelle der Rechte von Amazon.de oder seinen Tochtergesellschaften bzw. von Verpflichtungen der Seiten des Verkäufers oder seiner Tochtergesellschaften, die gegebenenfalls im Rahmen eines aktuell gültigen Vertrags zwischen dem Verkäufer oder seinen Tochtergesellschaften und Amazon.de oder seinen Tochtergesellschaften hinsichtlich des Angebots und/oder Verkaufs von Produkten oder Dienstleistungen durch den Verkäufer oder seine Tochtergesellschaften über die Website von Amazon.de bestehen ("Verkäufervertrag"). Die oben genannten Bedingungen werden hiermit als fester Bestandteil in den Verkäufervertrag aufgenommen. Im Falle von Widersprüchlichkeiten zwischen den oben genannten Bedingungen und dem Verkäufervertrag wird der Verkäufervertrag hiermit im Sinne der oben genannten Bedingungen entsprechend abgeändert. Hervorgehobene Begriffe, die im vorliegenden Dokument ohne Definition verwendet werden, haben die im Verkäufervertrag definierte Bedeutung.

Ende des Dokuments

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates