Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Fehler 8602

Invalid StandardProductID value. For details, see http://sellercentral-europe.amazon.com/gp/help/24741

Ungültiger Wert für Standardprodukt-ID. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://sellercentral-europe.amazon.com/gp/help/24741.

Entspricht die angegebene Standardprodukt-ID nicht den Anforderungen des festgelegten Produkt-ID-Typs, tritt dieser Fehler auf. Folgende Werte für Produkt-ID-Typen sind gültig:

  • UPC
  • EAN

Nach Eingabe von "UPC" als Produkt-ID-Typ muss ein gültiger zwölfstelliger UPC als Wert für die Standardprodukt-ID angegeben werden. Nach Eingabe von "EAN" als Produkt-ID-Typ muss ein gültiger 13-stelliger UPC als Wert für die Standardprodukt-ID angegeben werden.

Häufige Gründe für einen ungültigen Wert sind:

  • Sie haben nicht die erforderliche Stellenanzahl angegeben, da Sie die Prüfziffer nicht angegeben haben. Die Prüfziffer ist die letzte Ziffer in der Zeichenfolge und wird auf Basis der anderen Ziffern in der Zeichenfolge berechnet. Die Prüfziffer kann mit Hilfe eines der vielen im World Wide Web verfügbaren UPC- oder EAN-Validierer überprüft werden.
  • Sie haben nicht die erforderliche Ziffernanzahl angegeben, da Ihre Standardprodukt-ID mit einer Null beginnt. Microsoft Excel hat diese Null entfernt, nachdem Sie diese in die Lagerbestanddateivorlage eingegeben haben. Ist dies der Fall, formatieren Sie vor Eingabe des Werts Ihrer Standardprodukt-ID die Spalte neu als Text (Format > Zellen...).
  • Sie haben den falschen Produkt-ID-Typ festgelegt. Geben Sie in diesem Fall den korrekten Produkt-ID-Typ ein.

Ein gutes Onlinetool zum Berechnen der Prüfziffer für UPC- und EAN-Nummern wird von EAN International verwaltet. (http://www.ean-int.org/cdcalcul.html).

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates