Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Informationen zum Verkauf von Biozidprodukten – Verordnung über Biozidprodukte (BPR)

Biozidprodukte

Die Verordnung über Biozidprodukte (BPR) ist die europäische Verordnung über die Verwendung und das Inverkehrbringen von Biozidprodukten in der EU. Unter der BPR-Verordnung müssen Biozidprodukte autorisiert werden, bevor sie in Verkehr gebracht werden, und die enthaltenen Wirkstoffe, mit einigen wenigen Ausnahmen, müssen bereits zuvor genehmigt sein.

Es liegt in Ihrer Verantwortung, die BPR-Verordnung einzuhalten. Die nachfolgenden Angaben dienen lediglich Informationszwecken. Sie sind nicht als Rechtsauskunft zu verstehen. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der für Ihr Produkt geltenden Gesetze und Verordnungen haben, empfehlen wir die Beratung durch einen Rechtsbeistand.

Allgemeine Informationen

Biozidprodukte sind Produkte, die durch einen Wirkstoff oder Mikroorganismus vor Schadorganismen (z. B. Schädlingen oder Bakterien) schützen, indem sie diese zerstören, abschrecken, unschädlich machen, das Wirken verhindern oder eine regulierende Wirkung auf den Schadorganismus haben, die nicht physisch oder mechanisch ist.

Gemäß der BPR-Verordnung und den deutschen Rechtsvorschriften müssen Biozidprodukte in der Regel autorisiert werden, bevor Sie auf dem deutschen Markt angeboten werden können. Die Wirkstoffe im Biozidprodukt müssen zuvor zugelassen worden sein. Es gibt einige Ausnahmen für die Autorisierungsregel. Es gibt entsprechende Kennzeichnungsvorschriften, die den Namen und die Adresse des Autorisierungsinhabers, die Verwendungen, für die er autorisiert ist, die Genehmigungsnummer und alle anwendbaren Kategorien von Nutzern umfassen, für die die Verwendung des Biozidprodukts eingeschränkt ist. Sie sollten außerdem sicherstellen, dass das Etikett in der Landessprache des Mitgliedsstaates verfasst ist, in dem Sie das Produkt zum Verkauf oder zur Lieferung anbieten. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Auskunft der entsprechenden deutschen Behörden einzuholen, wenn es sich bei Ihren Produkten um Biozidprodukte handelt (siehe Zusätzliche Informationen unten).

Es liegt in Ihrer Verantwortung genaue und vollständige Produktinformationen zu Biozidprodukten bereitzustellen. Wenn es sich bei Ihren Produkten um Biozidprodukte handelt, stellen Sie sicher, dass diese ordnungsgemäß für den Verkauf autorisiert sind. Sie sollten den entsprechenden Disclaimer in Ihr Angebot aufnehmen („Verwenden Sie Biozide auf sichere Art. Lesen Sie vor der Verwendung immer das Etikett und die Produktinformationen.“). Außerdem sollten die Bilder Ihres Produkts diesen Disclaimer sowie die Biozidregistrierungsnummer (sofern zutreffend) deutlich zeigen. Bitte senden Sie uns das aktuellste Sicherheitsdatenblatt (SDB), wenn Sie ein Angebot für einen neuen Artikel erstellen.

Zusätzliche Informationen

Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Websites zu besuchen, um weitere Informationen zur BPR-Verordnung zu erhalten:

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates