Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Wie kann ich den Status meines Angebots ermitteln?

Nachdem Sie ein Angebot erstellt haben, können Sie den Status auf der Seite Angebote verwalten beobachten und die folgenden empfohlenen Maßnahmen ergreifen:

  • Entwurf: Ein oder mehrere Werte für Ihr Angebot haben Fehler enthalten. Sie müssen die eingegebenen Werte bearbeiten und anschließend erneut zur Genehmigung absenden.
  • Wird geprüft: Das Angebot muss noch von Amazon freigeschaltet werden. Angebote werden in der Regel umgehend freigeschaltet oder abgelehnt. Allerdings kann die Bearbeitung bis zu 15 Minuten in Anspruch nehmen.
  • Nachbearbeitung erforderlich: Sie müssen die markierten Bereiche des Angebots bearbeiten und es erneut zur Freischaltung übermitteln.
  • Ausstehend: Das Angebot ist zulässig, allerdings wurde noch kein Zeitplan dafür festgelegt. Amazon wird das Datum und die Uhrzeit innerhalb einer Woche vor dem geplanten Zeitpunkt anzeigen.
  • Bevorstehend (Planung von Datum/Uhrzeit 7 Tage vor dem frühesten Startdatum steht aus): Das Angebot ist zulässig, allerdings wurde noch kein Zeitplan dafür festgelegt. Das Angebotsdatum steht innerhalb 1 Woche vor Angebotsstart.
  • Erscheint demnächst: Ihr Angebot startet am angegebenen Datum und zur angegebenen Uhrzeit. Der Zeitplan wird automatisch erstellt und kann nicht geändert werden. Wenn Sie nicht möchten, dass das Angebot eingestellt wird, können Sie das Angebot bis zu 25 Stunden vor dem geplanten Start ohne negative Auswirkungen stornieren.
  • Ausgeblendet: Ihr Angebot erfüllt nicht die Berechtigungsanforderungen. Klicken Sie auf die Informationen links neben den einzelnen ausgegrauten ASINs, um mehr darüber zu erfahren, warum sie ausgeblendet wurde. Nehmen Sie dann die nötigen Änderungen bei Preis, Stückzahl oder Lagerbestand vor. Um eine Stornierung zu vermeiden, müssen Sie dies mindestens 25 Stunden vor der geplanten Startzeit tun.
  • ASIN ausgegraut: Ihr Produkt erfüllt nicht die Berechtigungsanforderungen. Ausgegraute ASINs können nicht bearbeitet werden; diese sind aus dem Angebot zu entfernen. Wenn zu viele Ihrer ASINs ausgegraut sind, können Sie Ihr Angebot unter Umständen nicht erstellen oder erneut aktivieren.
  • Wird ausgeführt: Das Angebot läuft entsprechend den festgelegten Start- und Enddaten. Wenn ein Angebot läuft, dürfen lediglich Probleme mit dem Angebotspreis behoben oder das Angebot storniert werden. Sobald Ihr Angebot ausverkauft ist oder storniert wird, können Sie keine Änderungen mehr vornehmen und Ihr Angebot kann nicht mehr reaktiviert werden.
  • Storniert: Angebote können aus verschiedenen Gründen storniert werden:
    • Sie haben das Angebot manuell storniert.
    • Das Angebot war bereits ausgeblendet und mögliche Fehler wurden nicht bis spätestens 25 Stunden vor Angebotsstart behoben.
    • Das Angebot wurde von Amazon storniert. Amazon behält sich vor, Angebote ohne Ankündigung zu stornieren, wenn diese gegen die Amazon Richtlinie zur Angebotshäufigkeit verstoßen.

Führen Sie nach Erstellen eines Angebots keine der folgenden Änderungen mehr an ASINs oder der übergeordneten ASIN durch, die an diesem Angebot teilnehmen:

  • Löschen oder schließen Sie keine Angebote auf der Seite Lagerbestand verwalten.
  • Ändern Sie nicht die SKUs der Produkte, die Teil des Angebots sind.
  • Wenn zu Ihrem Angebot Varianten gehören, vermeiden Sie Änderungen an der übergeordneten ASIN. Erstellen Sie keine neuen untergeordneten ASINs als Varianten der übergeordneten ASIN, ändern Sie nicht die übergeordnete SKU und löschen oder schließen Sie keine übergeordneten Angebote in Lagerbestand verwalten.

    Beispiele: Richten Sie nach Erstellen eines Angebots mit insgesamt 3 Größenvarianten (S, M, L) unter dem übergeordneten Angebot keine neue Variante ein, die bei der ersten Erstellung des Angebots noch nicht vorhanden war (z. B. XS, XL usw.). ASINs zu neu erstellten Varianten, die nicht Bestandteil des ursprünglichen Angebots waren, sind nicht für dieses Angebot berechtigt. Dadurch kann das gesamte Angebot ausgeblendet werden, da die Berechtigungskriterien nicht mehr erfüllt werden.

Weitere Informationen zur Behebung der häufigsten Fehler finden Sie unter Fehlerbehebung bei Angeboten.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates