Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Häufig gestellte Fragen zu Blitzangeboten

Warum sollte ich ein Blitzangebot einstellen?

Blitzangebote haben einige Vorteile:

  • Marketing: Blitzangebote werden von uns häufig auf der Seite Angebote von Amazon angezeigt. Diese Seite zählt zu den am häufigsten besuchten Seiten auf Amazon. Außerdem wird das Blitzangebot in den Suchergebnissen durch eine besondere Markierung hervorgehoben.
  • Effekt auf den Bekanntheitsgrad: Blitzangebote locken eventuell zusätzliche Kunden an, was zu mehr Umsatz zum Zeitpunkt des Angebots und danach führen kann.
  • Überbestände oder Schlussverkauf – Ein zeitlich begrenztes Blitzangebot ist eine gute Möglichkeit, aktuellen Lagerbestand mit Versand durch Amazon abzubauen.

Welche Angebote werden auf der Seite "Angebote" besonders hervorgehoben?

Die für die Kunden interessantesten Angebote (meistverkaufte Artikel mit dem höchsten Rabatt) werden häufig auf der ersten Seite bzw. in der näheren Folge der ersten Seite angezeigt. Angebote bei Amazon stehen untereinander im Wettbewerb und die Positionierung ändert sich laufend. Die Angebote werden basierend auf Angebots- und Produktattributen wie Preis, Rabatte, Produktbewertung und anderen Faktoren platziert.

Wie kann mein Blitzangebot auf der Seite "Angebote" möglichst weit vorne angezeigt werden?

Damit Ihr Angebot möglichst gut positioniert wird, sollten Sie bei der Angebotserstellung Folgendes beachten:

  • Kunden sind besonders von Angeboten mit hoher Produktverfügbarkeit begeistert. Fügen Sie so viele Variationen wie möglich hinzu (z.B. Größe, Farbe, Modell usw.).
  • Kunden sind besonders von niedrigen Preisen begeistert. Bieten Sie Ihre Produkte deshalb zu möglichst niedrigen Preisen an.

Was ist der Unterschied zwischen einer Werbeaktion und einem Blitzangebot?

Vergleich Werbeaktion Blitzangebot
Dauer des Angebots In der Regel weniger als 5 Wochen Variiert je nach Marketplace-Site und Kategorie (in der Regel 4 – 6 Stunden). Die Anfangs- und Endzeiten werden mindestens 2 Wochen vorher auf Ihrer Seite Blitzangebote verwalten angezeigt.
Übermittlung des Angebots Mindestens 24 Stunden im Voraus Variiert je nach Marketplace-Site und Kategorie (in der Regel mehr als 3 Wochen vorher). Sie können die kommenden verfügbaren Wochen sehen, wenn Sie das Blitzangebot erstellen.
Anzahl der Produkte Mehrere Produkte möglich Nur ein Produkt möglich (verschiedene Stile, Größen und Farben, die als Variation auf der Produktdetailseite angezeigt werden)
Vermarktung Optionale Vermarktung durch Website-Händler Platzierung auf der Seite Angebote von Amazon, vorbehaltlich der nachstehenden Qualitätskriterien
Minimaler Preisnachlass auf den Verkaufspreis im Einkaufswagen-Feld von Amazon Jeglicher Rabatt

Variiert je nach Marketplace-Site und Kategorie

Qualitätsanforderungen an das Angebot Nein Ja
Kann ich eine Höchstmenge an Einheiten angeben? Nein Ja

Wie kann ich erkennen, ob ich für mein Produkt ein Blitzangebot erstellen darf?

Um den Kunden ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten, können nur Produkte als Blitzangebote eingestellt werden, die gewisse Kriterien erfüllen. Diese Kriterien können sich im Laufe der Zeit ändern und hängen von der Marketplace-Site und von der Kategorie ab.

Die Berechtigung als Blitzangebots hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zu diesen Faktoren zählen insbesondere:

  • Produktbewertung (Sterne)
  • Verfügbarkeit der Variationen
  • Produktberechtigung
  • Versand
  • Zustand der Artikel

Amazon behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen zu entscheiden, ob ein Artikel als Blitzangebot berechtigt ist oder nicht. Um mehr über die oben genannten Faktoren zu erfahren, besuchen Sie unsere Hilfeseite Überblick über Blitzangebote.

Wie prüfe ich den Status meines eingereichten Blitzangebots?

Klicken Sie auf den Tab Alle am linken Rand der Seite Blitzangebote verwalten, um den Status zu überprüfen. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Attribute des Angebotsstatus:

Status Statusbeschreibung
Entwurf Das Angebot wurde gespeichert, es wurde aber noch nicht übermittelt bzw. nicht erfolgreich übermittelt.
Wird geprüft Das Angebot wurde zur Überprüfung übermittelt und muss noch von Amazon freigeschaltet werden.
Nachbearbeitung erforderlich Das Angebot muss noch bearbeitet werden, bevor es freigeschaltet werden kann.
Ausstehend Das Angebot ist zugelassen, die Zeitplanung steht noch aus. Der Termin wird Ihnen vor dem Startdatum des Angebots mitgeteilt (in der Regel innerhalb von 7 Tagen).
Bevorstehend Das Angebot ist zugelassen und das geplante Datum und die geplante Uhrzeit wurden zugeteilt. Bitte beachten Sie, dass Datum und Uhrzeit des Angebots automatisch erstellt und nicht geändert werden können.
Aktiv Das Angebot läuft derzeit.
Beendet Das Angebot ist beendet.
Ausgeblendet Das Angebot erfüllt derzeit nicht die Berechtigungskriterien, um durchgeführt werden zu können. Überprüfen Sie Ihr Angebot, damit es durchgeführt und nicht storniert wird. Sie können beispielsweise folgende Maßnahmen ergreifen: Stellen Sie sicher, dass der verfügbare Lagerbestand mindestens der für das Angebot erforderlichen Mindestanzahl an Artikeln entspricht, dass der Angebotspreis unter dem höchsten Angebotspreis liegt, dass die angebotene Anzahl der erforderlichen Mindestanzahl für das Angebot genügt usw. Es kann sein, dass Sie nicht immer Einfluss auf alle Auswahlkriterien haben. 
Storniert Das Angebot wurde storniert und wird nicht eingestellt. Das kann daran liegen, dass das Angebot manuell storniert wurde oder dass das Angebot nicht den Berechtigungskriterien entspricht, um eingestellt werden zu können.

Kann ich mein Blitzangebot stornieren?

Ein Angebot kann jederzeit storniert werden. Wenn Sie ein Angebot binnen 24 Stunden vor dem Startzeitpunkt stornieren, erhalten Sie jedoch wahrscheinlich folgende Warnmeldung:

Warning: Wenn Sie mehr als einmal in einem Zeitraum von 12 Monaten ein Angebot innerhalb von 24 Stunden vor dem Startzeitpunkt stornieren, kann Ihnen die Berechtigung zur Erstellung neuer Blitzangebote entzogen werden.

Mein Blitzangebot hat den Status "Ausgeblendet", "Storniert", "Bearbeitung erforderlich" oder Entwurf" oder ist in grauer Farbe und somit als nicht bearbeitbar angezeigt. Was kann ich tun?

Nachstehend finden Sie eine Beschreibung der möglichen Maßnahmen entsprechend dem Status Ihres Angebots:

Status "Ausgeblendet"

Wenn ein Blitzangebot den Status Ausgeblendet hat, entspricht es derzeit nicht den Berechtigungskriterien, um eingestellt werden zu können. Ausgeblendete Angebote werden storniert, wenn sie nicht innerhalb von 24 Stunden vor der geplanten Startzeit des Angebots berichtigt wurden. Es kann sein, dass Sie nicht alle Berechtigungskriterien erfüllen können.

Außer dem Feld "Termin" sind die einzigen bearbeitbaren Felder auf den Seiten Blitzangebote verwalten und Blitzangebot erstellen die Felder Angebotspreis und Stückzahl für das Angebot. Versuchen Sie, die Werte in den ROT umrandeten Feldern so zu bearbeiten, dass sie den Vorgaben entsprechen, die grau angezeigt werden (links von dem Feld auf der Seite Blitzangebote verwalten oder unter dem Feld auf der Seite Blitzangebot erstellen).

Ein nicht ausreichender Lagerbestand kann ebenfalls dazu führen, dass Ihr Angebot den Status Ausgeblendet erhält. Sie können dies beheben, indem Sie sicherstellen, dass der Lagerbestand der von Ihnen festgelegten Menge entspricht oder diese übertrifft.

Wenn Preis, Stückzahl und Lagerbestand korrigiert wurden und das Angebot immer noch den Status Ausgeblendet hat, entspricht das Angebot nicht den Amazon-Standards und wird storniert.

Status "Storniert"

Wenn ein Blitzangebot den Status Storniert hat, ist dies möglicherweise auf eine manuelle Stornierung zurückzuführen oder das Angebot entspricht vor der Freischaltung nicht den Berechtigungskriterien. Nachdem Sie ein Angebot übermittelt haben, haben Sie die Möglichkeit, das Angebot noch bis zu 24 Stunden vor seiner Einstellung zu ändern. Wenn Ihr Angebot jedoch mindestens einen Angebotsparameter beinhaltet, der nicht zugelassen ist und nicht 24 Stunden vor Einstellung des Angebots geändert wurde, wird dieses Angebot storniert. Nachdem ein Angebot storniert wurde, kann es nicht wieder aktiviert werden und es gibt keine Möglichkeit, dies zu ändern. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Berechtigungsanforderungen mittlerweile erfüllt werden, erstellen Sie am besten ein neues Angebot.

Status "Bearbeitung erforderlich"

Wenn sich ein Blitzangebot im Status Bearbeitungen erforderlich befindet, sind vor der Freischaltung des Angebots noch Maßnahmen erforderlich. Dies gilt für ein Angebot, das eingereicht wurde, jedoch noch nicht freigeschaltet wurde und daher den Status Bevorstehend erhalten hat. Weitere Informationen, einschließlich Hinweisen zu bearbeitbaren Feldern, finden Sie auch im obigen Abschnitt Status "Ausgeblendet". Gegebenenfalls müssen Sie den Termin ändern.

Status "Entwurf"

Wenn das Blitzangebot den Status Entwurf aufweist, wurde das Angebot gespeichert, aber noch nicht übermittelt bzw. nicht erfolgreich übermittelt. Übermitteln Sie dieses Angebot, wenn Sie dazu bereit sind.

ASIN ist in grauer Farbe und somit als nicht bearbeitbar angezeigt

Ist eine ASIN in grauer Farbe und somit als nicht bearbeitbar angezeigt, entspricht das Angebot nicht den Berechtigungsanforderungen. Es können keine weiteren Maßnahmen ergriffen werden, um dies zu beheben.

Lesen Sie auch die oben aufgeführte häufig gestellte Frage Wie kann ich erkennen, ob ich für ein Produkt ein Blitzangebot erstellen darf? und besuchen Sie die Hilfeseite Überblick über Blitzangebote.

Warum erscheinen bei mir keine Empfehlungen auf der Seite "Blitzangebote verwalten"?

Auf der Seite Blitzangebote verwalten werden nur Empfehlungen angezeigt, die die Berechtigungsanforderungen erfüllen. Es kann sein, dass auf Ihrer Seite "Blitzangebote verwalten" keine Empfehlungen angezeigt werden. Bitte überprüfen Sie immer wieder, ob Empfehlungen zur Verfügung stehen.

Lesen Sie bitte die oben aufgeführte häufig gestellte Frage Wie kann ich erkennen, ob ich für ein Produkt ein Blitzangebot erstellen darf? und besuchen Sie die Hilfeseite Überblick über Blitzangebote.

Warum sehe ich Empfehlungen für manche Produkte und für andere nicht?

Auf der Seite Blitzangebote verwalten werden nur Empfehlungen angezeigt, die die Berechtigungsanforderungen erfüllen. Produkte, die die Berechtigungskriterien nicht erfüllen, werden hier nicht angezeigt.

Lesen Sie auch die oben aufgeführte häufig gestellte Frage Wie kann ich erkennen, ob ich für ein Produkt ein Blitzangebot erstellen darf? und besuchen Sie die Hilfeseite Überblick über Blitzangebote.

Warum kann ich kein gültiges Blitzangebot erstellen, nachdem ich eine Empfehlung für ein Produkt erhalten habe?

Dies kann verschiedene Gründe haben. Dazu zählen insbesondere:

  • Wenn der Artikel eine ASIN mit Variationen ist (d. h. eine ASIN mit mehreren Variationen), beinhaltet die ASIN möglicherweise zu viele unzulässige Variationen. Sie können ein Blitzangebot nur für ASINs mit berechtigten Variationen erstellen.
  • Sie haben möglicherweise nicht genügend verfügbaren Lagerbestand, um die Mindeststückzahl für das Angebot zu erreichen.
  • Vom Zeitpunkt der ursprünglichen Empfehlung bis zum Zeitpunkt, an dem Sie das Angebot erstellen wollten, hat es eine Änderung der Berechtigungskriterien gegeben.
Lesen Sie die oben aufgeführte häufig gestellte Frage Wie kann ich erkennen, ob ich für ein Produkt ein Blitzangebot erstellen darf? und besuchen Sie außerdem die Hilfeseite Überblick über Blitzangebote.

Ich habe die folgende Nachricht erhalten: "Das Blitzangebot entspricht in seinem aktuellen Zustand nicht den Amazon-Standards." Was soll ich tun?

Jede ASIN muss eindeutig einer SKU zugeordnet sein und umgekehrt, sodass eine 1:1-Beziehung zwischen ASIN und SKU besteht. Wenn Sie ein Angebot mit doppelten ASINs einreichen (also mehr als eine SKU mit derselben ASIN), erhalten Sie diese Meldung. Falls dies geschieht, entfernen Sie die zusätzlichen SKUs, damit nur eine SKU pro geteilter ASIN verwendet wird.

Wenn Ihr Problem dadurch nicht behoben wurde, lesen Sie bitte die oben aufgeführte häufig gestellte Frage Wie kann ich erkennen, ob ich für ein Produkt ein Blitzangebot erstellen darf? und besuchen Sie die Hilfeseite Überblick über Blitzangebote.

Ich habe die folgende Nachricht erhalten: "Sie müssen mindestens 'xx %' aller Produktvariationen (z. B. Größe, Farbe usw.) in Ihr vorgeschlagenes Angebot aufnehmen." Was soll ich tun?

Diese Nachricht wird nur im Falle von ASINs mit Variationen angezeigt. Der Prozentsatz an Variationen, die ausgewählt werden müssen, um ein Blitzangebot erfolgreich einzureichen, kann je nach Marketplace-Site und Kategorie variieren und kann jederzeit geändert werden. Amazon bietet zwar keinerlei Garantien, aber eine Erhöhung der Anzahl an ASIN-Variationen im Angebot erhöht gegebenenfalls Ihre Chancen, diese spezifische Berechtigungsanforderung zu erfüllen.

Wenn Ihr Problem durch diese Maßnahme nicht behoben wurde, lesen Sie bitte die oben aufgeführte häufig gestellte Frage Wie kann ich erkennen, ob ich für ein Produkt ein Blitzangebot erstellen darf? und besuchen Sie die Hilfeseite Überblick über Blitzangebote.

Kann ich mein Bild bearbeiten?

Haben Sie mehrere Bilder zur Auswahl, können Sie eines der Bilder für Ihr Blitzangebot auswählen, um es auf der Angebotsseite anzuzeigen.

Anmerkung: Beim Erstellen des Angebots ist ein Bild mit weißem Hintergrund am besten geeignet. Eine andere Art von Bild kann dazu führen, dass das Angebot storniert wird. Dieses Bild wird das Bild für Ihr Blitzangebot auf der Angebotsseite sein - es wirkt sich nicht auf das Bild der Amazon-Detailseite des Produktes aus. Sobald das Angebot jedoch übermittelt wurde, kann das Bild nicht mehr bearbeitet werden.

Warum kann ich keine gültige Terminoption sehen, wenn ich die Dropdown-Option "Woche auswählen" aufrufe?

Terminoptionen sind dynamisch, weil für eine bestimmte Woche nur beschränkte Verfügbarkeiten vorhanden sind. Bei der Erstellung von Angeboten sind bestimmte Wochen bereits belegt und können daher nicht für neue Blitzangebote verwendet werden. Wenn dies der Fall ist, können Sie keine sofortige Maßnahme treffen, um das Problem zu beheben. Allerdings kann es im weiteren Verlauf dazu kommen, dass Termine frei werden.

Dieser Fall tritt auch dann ein, wenn Sie versuchen, für einen bestimmten Zeitraum mehr als ein Angebot pro ASIN zu erstellen. Der Mindestzeitraum zwischen zwei Angeboten für dieselbe ASIN ist je nach Marketplace-Site und Kategorie verschieden. Er kann sich zudem auch jederzeit ändern.

Lesen Sie auch die oben aufgeführte häufig gestellte Frage Wie kann ich erkennen, ob ich für ein Produkt ein Blitzangebot erstellen darf? und besuchen Sie die Hilfeseite Überblick über Blitzangebote.

Ich habe ein Blitzangebot im IPM (Werbeaktionsverwaltung) erstellt, finde es aber jetzt nicht auf der Seite "Blitzangebote verwalten" wieder.

Angebote, die im IPM (Werbeaktionsverwaltung) erstellt wurden, werden nicht unter Blitzangebote verwalten angezeigt und umgekehrt. Wenn Sie ein Problem mit einem in der Werbeaktionsverwaltung erstellten Blitzangebot haben, kontaktieren Sie bitte Ihren Kundenbetreuer.

Wann kann ich nach dem Erstellen eines Blitzangebots feststellen, ob es angenommen oder abgelehnt wurde?

Die Ergebnisse von Angebotsübermittlungen werden in der Regel sofort angezeigt, es kann jedoch auch bis zu 15 Minuten dauern.

Warum muss ich eine Gebühr zur Übermittlung eines Blitzangebots zahlen?

Zunächst haben wir eigens erstellte Blitzangebote für einen begrenzten Zeitraum kostenlos zur Verfügung gestellt. Seit dem 21. November 2016 erheben wir dafür eine Gebühr, weil Blitzangebote einen steigenden Wert und neue Entdeckungspunkte für Kunden generieren, die nach Auslauf des Angebots einen positiven Effekt auf den Bekanntheitsgrad haben und Ihnen so einen Kunden- und Umsatzzuwachs erbringen können.

Wie wird die Gebühr berechnet?

Für jedes von Ihnen erstellte Blitzangebot wird Ihnen die Gebühr für das Angebot neben der Schaltfläche "Absenden" angezeigt. Bitte überprüfen Sie die Gebühr, bevor Sie das Angebot übermitteln. Die Gebühr wird für jedes Blitzangebot erhoben, das Sie als Ganzes erstellt haben. Die Gebühr hängt nicht davon ab, wie viele Variationen Sie in das Angebot mit aufnehmen, welche Menge Sie anbieten oder zu welchem Preis Sie Ihre Produkte verkaufen. Sie können Ihr Angebot unter Berücksichtigung der Amazon-Anforderungen für Blitzangebote anpassen und die Gebühr bleibt unverändert. Darüber hinaus ist die Gebühr für jeden Verkäufer auf der jeweiligen Marketplace-Site identisch. Sofern zutreffend kann die Gebühr auf Grundlage der Steuerregeln der jeweiligen Marketplace-Site besteuert werden.

In welchem Fall wird mir eine Gebühr in Rechnung gestellt?

Gebühren werden dann erhoben, wenn ein Angebot an dem für ihn zugewiesenen Tag durchgeführt wird. Die Gebühr wird als neues "Umsatzkonto" in Ihrem Abrechnungsbericht vermerkt. Die Gebühr wird von Ihrem Seller Central-Konto abgezogen, ähnlich wie bei den Gebühren für Versand durch Amazon. Sie wird in Ihrer Übersicht als neue Gebührenzeile aufgeführt.

Kann ich eine Erstattung für meine Angebotsgebühr erhalten, wenn mein Angebot nicht so läuft, wie ich es erwartet habe?

Wenn Ihr Angebot gestartet und vollständig ausgeführt wurde, kann Amazon Ihnen leider keine Erstattung Ihrer Gebühr für das Blitzangebot gewähren. Wenn Sie Ihr Angebot stornieren, nachdem es begonnen hat, wird weiterhin eine Gebühr erhoben.

Wenn Sie Ihr Angebot mindestens 24 Stunden vor seinem Beginn stornieren oder es von Amazon vor oder während seiner Laufzeit storniert wird, werden Ihnen keine Gebühren berechnet.

Wie kann ich ein Angebot für einen bestimmten Tag festlegen?

Als Verkäufer können Sie die Woche auswählen, in der Sie Ihr Angebot ausgeführt werden soll. Sie können leider nicht festlegen, an welchem Tag Ihr Angebot ausgeführt werden soll. Das Angebot wird einem Datum und einer bestimmten Uhrzeit so zugewiesen, dass die Angebote für diese Woche sinnvoll auf die Wochentage verteilt sind und den Kunden dadurch die beste Angebotsvielfalt geboten wird. Wenn Sie die Woche ausgewählt haben, in der Ihr Angebot ausgeführt werden soll, informieren wir Sie mindestens 7 Tage vor dem geplanten Start des Angebots.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates