Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Amazon Handmade: wunschgerecht angepasste Produkte

Anpassbare Produktangebote bieten Kunden die Möglichkeit, ihr Produkt nach ihren Spezifikationen anzupassen, die über andere Varianten hinausgehen. Sie sollten verwendet werden, wenn Sie Anpassungs- oder verschiedene Konfigurationsoptionen für Ihre Produkte anbieten.

Als Handmade-Verkäufer wird Ihnen die Möglichkeit, anpassbare Produkte in der Kategorie Handmade zu verkaufen, automatisch freigeschaltet. Wenn Sie jedoch anpassbare Produkte außerhalb der Kategorie* Handmade verkaufen möchten, müssen Sie sich zunächst registrieren.

* Anpassbare Angebote sind in Kanada oder Mexiko außerhalb der Handmade-Kategorie nicht verfügbar.

Bei der Erstellung eines anpassbaren Produktangebots können Sie für jedes Produkt bis zu 10 verschiedene Anpassungssoptionen konfigurieren, die von Ihnen definiert werden. Dabei verwenden Sie einen der drei verschiedenen Anpassungstypen:

  • Optionsliste: Fügen Sie eine Liste mit benutzerdefinierten Optionen (bis zu 20) hinzu, aus denen Kunden wählen können. Beispielsweise können Kunden eine Form, einen Stoff oder eine Beinform für einen Tisch auswählen.
  • Texteingabe: Erstellen Sie ein Textfeld, in das die Kunden Text für Gravuren, Monogramme oder andere textbasierte Anpassungen eingeben können.
  • Zahleneingabe: Erstellen Sie ein Feld, in das Kunden Zahlen zum Beispiel für die gewünschte Breite, Höhe, Abmessung oder Menge eingeben können.

Beispiel für ein anpassbares Produkt mit allen drei Anpassungstypen: Sie fertigen Tische per Hand. Sie können verschiedene Tischformen, Holzarten, Farben und Beinformen anbieten. Außerdem bieten Sie unterschiedliche Tischhöhen an und können angeben, wie viele Tischplatten erforderlich sind. Außerdem können Sie anbieten, eine Grußnachricht auf die Unterseite des Tisches zu gravieren.

Wann sollte ich Anpassungsoptionen anstelle von Varianten anbieten?

Anpassungsoptionen werden verwendet, um Kunden ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten, sodass sie ein Produkt an ihre spezifischen Anforderungen anpassen können. Dies kann z. B. die Anpassung eines Artikels umfassen, z. B. die Gravur eines Namens auf Schmuck, das Anbieten von Monogrammen für Handtücher oder wenn mehr als drei konfigurierbare Optionen verfügbar sind (z. B. Stil, Material, Farbe, Größe).

Wir empfehlen Ihnen, ein Variantenangebot zu erstellen, wenn Sie Artikel anbieten, die in Bezug auf Design oder Funktionalität grundlegend identisch sind. Beispielsweise Kerzen, die in verschiedenen Höhen und Düften angeboten werden, oder ein Mantel, der in verschiedenen Farben und Größen angeboten wird. Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über Variantenbeziehungen.

Beispiele dafür, wann Sie Anpassungen verwenden sollten

  • Konfigurationen für einen bestimmten Bereich des Produkts, z. B. Muster auf der Seite des Sneaker und Stil der Gürtelschnalle.
  • Bei individuellen Applikationen wie Monogrammen, Gravuren, Namen oder Daten. In diesem Fall wird empfohlen, ein zusätzliches Produktbild hinzuzufügen, auf dem die möglichen Schriftarten deutlich zu sehen sind.

Versand durch Amazon und Anpassungen

Aufgrund der Anpassungsoptionen für diese Produkte müssen alle Bestellungen von Ihnen, dem Verkäufer, versandt werden. Versand durch Amazon ist derzeit für angepasste Produkte nicht verfügbar.

Business-Preise und Anpassungen für B2B

Handmade Verkäufer können Business-Preise für ein anpassbares Handmade Produkt verwenden, solange Amazon Business-Verkäufer den Artikel mit einem Standardpreis und einem Business-Preis anbieten. Die einzige Ausnahme besteht darin, dass im Falle der Erhebung einer zusätzlichen Gebühr für eine Option-, Text- oder Zahlenanpassung dem Business-Kunde die zusätzliche Gebühr nicht berechnet wird. Daher wird empfohlen, dass Sie keine Business-Preise für anpassbare Handmade Produkte verwenden, für die Sie eine zusätzliche Gebühr für die Anpassung berechnen.

Anbieten eines anpassbaren Produkts

So bieten Sie ein anpassbares Produkt an:

  1. Erstellen Sie zuerst Ihr Angebot, als wäre es nicht anpassbar.
  2. Sobald Ihr Angebot online ist, stellen Sie sicher, dass Ihr Lagerbestand auf mindestens "1" eingestellt ist, bis für Ihr Produkt die Anpassung aktiviert wurde.
  3. Gehen Sie zu Lagerbestand und klicken Sie dann auf Lagerbestand verwalten.
  4. Suchen Sie nach dem Angebot, das Sie konfigurieren möchten, klicken Sie auf den Pfeil neben Bearbeitenund klicken Sie dann auf Anpassungsinformationen hinzufügen/bearbeiten.
  5. Fügen Sie die Anpassungsinformationen hinzu oder bearbeiten Sie diese.

Weitere Informationen finden Sie unter Anbieten eines anpassbaren Produkts mit Amazon Custom.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich einen Feed-Upload verwenden, um anpassbare Handmade-Produkte anzubieten?

Nein, diese Funktion ist derzeit nicht aktiviert.

Kann ich eine ASIN erstellen, die sowohl eine Standard- als auch eine anpassbare ASIN ist?

Sie müssen zwei verschiedene ASINs erstellen: eine Standard-ASIN und eine anpassbare ASIN. Sie können anschließend eine Beziehung des Typs "übergeordnet/untergeordnet" erstellen, bei der eines der untergeordneten Produkte anpassbar ist, das andere jedoch nicht. Weitere Informationen zum Erstellen von Varianten finden Sie unter Nutzung der Funktion "Produkt hinzufügen" zum Erstellen von Varianten.

Anmerkung: Bei der Erstellung von über-/untergeordneten Beziehungen gehen vorhandene Rezensionen für aktuelle Produkte nicht verloren.

Wie kann ich die Anpassungsoption für ein Angebot deaktivieren?


  1. Wählen Sie in Seller Central die Option Lagerbestand und klicken Sie dann auf Lagerbestand verwalten.
  2. Wählen Sie zuerst Custom-Produkte und anschließend Produkt suchen aus.
  3. Klicken Sie auf den Pfeil neben Bearbeiten.
  4. Entfernen Sie die Anpassungsinformationen.

Wie lange dauert es, bis neu erstellte Angebote angezeigt werden?

Neu erstellte Angebote werden innerhalb von 15 Minuten bei Amazon angezeigt. Einige Details und Bilder werden dagegen eventuell erst nach 48 Stunden angezeigt. Bei Anpassungen kann es bis zu 36 Stunden dauern, bis sie vollständig auf der Detailseite angezeigt werden.

Warum kann ich die Anpassung möglicherweise nicht auf eine ASIN anwenden?

Die Anpassung kann nicht für Produkte aktiviert werden, die aktuell von mehr als einem Verkäufer angeboten werden. Wenn das Produkt, das Sie für die Anpassung aktivieren möchten, von mehreren Verkäufern angeboten wird, müssen Sie ein neues Produktangebot erstellen, für das einzigartigen Anpassungsoptionen angezeigt werden, die Sie anbieten.

Ich habe alle erforderlichen Informationen angegeben, die Schaltfläche "Jetzt anpassen" wird jedoch nicht angezeigt. Was soll ich tun?

Stellen Sie sicher, dass Sie für die Produktstückzahl einen höheren Wert als 0 angegeben haben und dass die ASIN als Angebot angezeigt wird. Außerdem sollten Sie sicherstellen, dass nur ein Angebot für die ASIN vorhanden ist, entweder aktiv oder inaktiv.

Wenn ich mit der Funktion zur Anpassungsfreischaltung ASINs bearbeite: Was ist der Unterschied zwischen der Bearbeitung einer übergeordneten ASIN und der Bearbeitung einer untergeordneten ASIN?

Wenn Sie über die Funktion zur Anpassungsfreischaltung die übergeordnete ASIN bearbeiten, werden Ihre Änderungen für alle untergeordneten ASINs übernommen.

Wenn Sie eine untergeordnete ASIN bearbeiten, werden die Änderungen nur für die ausgewählte untergeordnete ASIN übernommen.

Bei der Konfiguration von Farbvarianten empfehlen wir, jede untergeordnete ASIN zu bearbeiten, damit das Vorschaubild das Produkt in der jeweils korrekten Farbe zeigt.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates