Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Amazon Handmade: Bieten Sie Ihre Produkte an

Sobald Sie für den Verkauf bei Amazon Handmade freigeschaltet wurden und Ihr Seller Central-Konto eingerichtet ist, können Sie Ihre Produkte anbieten! Wenn Sie neu bei Amazon sind, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Produkte manuell anbieten können. Wenn Sie bereits technisch versiert sind, lesen Sie Amazon Handmade: Produkte mithilfe von Lagerbestandsdateivorlagen hochladen und häufig gestellte Fragen. Wenn Sie Produkte bei Etsy anbieten, überprüfen Sie die Informationen unter So übertragen Sie Produktdetails von Etsy.

Wenn Sie neu bei Handmade sind, aber bereits Produkte bei Amazon verkaufen, die die Kriterien für Amazon Handmade erfüllen, können Sie diese erneut in der Handmade-Kategorie anbieten, nachdem Sie sich bei Amazon Handmade angemeldet haben. Sie können diese Produkte nur in einer Kategorie anbieten. Sie müssen die ursprünglichen Angebote löschen, um sie bei Amazon Handmade neu anbieten zu können.

Wenn Sie ein neues Angebot bei Amazon Handmade erstellen, können Sie eine neue Verkäufer-SKU für Ihre Produkte verwenden. Andernfalls müssen Sie Ihre bestehende SKU aus Ihrem Lagerbestand löschen. Es kann dann bis zu 24 Stunden dauern, bis diese SKU wiederverwendet werden kann. Weitere Informationen zum Löschen vorhandener Angebote finden Sie unter Einstellung eines Angebots.

Haben Sie einen familiären Notfall oder gehen Sie in Urlaub? Sie können Ihre Angebote jederzeit aussetzen, indem Sie sie auf "Inaktiv" setzen. Dadurch werden Ihre Angebote mit Versand durch Verkäufer innerhalb einer Stunde von Amazon und den Suchergebnissen entfernt. Siehe unter Angebotsstatus ändern (Urlaub, Feiertage und andere Gründe für Abwesenheit).

Anmerkung: Wir empfehlen Ihnen, Ihre Kunsthandwerker-Profilseite einzurichten, damit Kunden mehr über Sie, die Herstellung Ihrer Produkte und Einzelheiten zu allen Ihren Angeboten an einer Stelle erfahren können.

Produkte manuell anbieten

Anmerkung: Amazon Handmade verfügt über einen einzigartigen Angebotsprozess. Wenn Sie einen nicht handgefertigten Artikel zum Verkauf anbieten, müssen Sie dazu die standardmäßige Funktion Produkt hinzufügen verwenden. Sie können diese Funktion jederzeit über "Kein Angebot für ein Handmade-Produkt erstellen?" aufrufen. Ändern Sie den Kategorielink im Bereich "Ein Handmade Produkt hinzufügen".

  1. Wählen Sie in Seller Central im Tab Lagerbestand die Option Produkt hinzufügen aus. Sie werden zum Abschnitt Handmade Produkt hinzufügen weitergeleitet. Dort können Sie beginnen, das Angebot zu erstellen.
    Anmerkung: In diesem Thema wird erläutert, wie Sie ein Angebot einzeln hinzufügen können. Auf dieser Seite können Sie auch Handmade Produkte hochladen auswählen. Weitere Informationen zur Verwendung dieser Funktion finden Sie unter Amazon Handmade: Produkte mithilfe von Lagerbestandsdateivorlagen hochladen und häufig gestellte Fragen.
  2. Wählen Sie eine Kategorie und die Unterkategorien aus, die am besten auf Ihr Produkt zutreffen.
    Anmerkung: Wir empfehlen Ihnen, zuerst im Handmade-Shop zu stöbern, um zu sehen, wie Kategorien verwandte Produkte gruppieren. Allerdings sollten Sie Ihr Produkt so genau wie möglich darstellen. Die verfügbaren Unterkategorien decken vielleicht nicht alle möglichen Produkte ab. Das beeinträchtigt jedoch nicht Ihre Möglichkeiten, ein Produkt anzubieten. Wählen Sie die Unterkategorie aus, die Ihrem Produkt am nächsten kommt, verwenden Sie passende Titel und fügen Sie Suchbegriffe hinzu, um Kunden auf Ihr Angebot aufmerksam zu machen.
  3. Klicken Sie auf Auswählen, um die zusätzlichen Details hinzuzufügen, die für das Anbieten Ihres Produkts erforderlich sind. Hier finden Sie vier verschiedene Tabs unter dem Hauptbild: Allgemeine Informationen, Bilder, Zusätzliche Informationen und Personalisierung.

Schritt 1: Allgemeine Informationen

Anmerkung: Die Angaben auf diesem Tab sind erforderlich, damit Angebote im Shop live geschaltet werden können.

  • Produktname: Der Name sollte kurz sein (maximal 60 Zeichen) und darf sich nur auf das Hauptprodukt beziehen, nicht auf bestimmte Personalisierungen oder Optionen. Weitere Informationen zu Produkttiteln finden Sie unter Amazon Handmade: Tipps für Produkttitel.
  • Produktbeschreibung: Geben Sie Kunden einen Überblick über die wichtigsten Merkmale Ihres Produkts und was es einmalig macht.
  • Standardpreis: Geben Sie den Preis ein, den Kunden für das Produkt bezahlen werden.
  • Verkäufer-SKU: Geben Sie eine eindeutige Kennzeichnung für das Produkt ein. Wenn Sie keine SKU eingeben, erstellen wir eine für Sie. Nachdem Sie das Angebot veröffentlicht haben, können Sie die SKU nicht mehr ändern.
  • Stückzahl: Geben Sie die Stückzahl ein, die Sie von diesem Artikel zum Verkauf anbieten. Dieser Wert entspricht Ihrem aktuellen Lagerbestand.
  • Herstellungszeit: Dies ist der Zeitraum zwischen dem Eingang der Bestellung bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Ihr Artikel versandfertig ist. Dies sollte die Zeit enthalten, die Sie zur Herstellung des Produkts benötigen, sofern es auf Bestellung angefertigt wird, einschließlich der Personalisierung.
  • Versandart: Standardmäßig sind Angebote für Handmade auf Versand durch Verkäufer eingestellt. Sie haben jedoch immer auch die Möglichkeit, Handmade Produkte mit Versand durch Amazon zu versenden. Wenn Sie diesen Service nutzen, kommen Sie anschließend hierher zurück und aktualisieren Ihr Angebot entsprechend.

Schritt 2: Bilder

Qualitativ hochwertige Bilder sind Ihre erste und beste Chance, Kunden auf Ihr Angebot aufmerksam zu machen. Je klarer Ihre Bilder das Produkt und die Details zeigen, desto mehr Kunden werden Sie gewinnen.

Das Hauptbild sollte das Produkt deutlich ohne Requisiten, Ablenkungen oder Wasserzeichen vor weißem Hintergrund zeigen. Alternative Bilder sollten hingegen mehr Details des Produkts, seine Größe oder die verfügbaren Personalisierungen zeigen.

Bilder sollten auf der kürzesten Seite mindestens 500 Pixel und auf der längsten Seite zwischen 1 000 und 10 000 Pixel lang sein. Amazon akzeptiert .jpg-, .png- oder .gif-Dateien.

Sehen Sie sich unser Amazon Handmade an: Weitere Informationen finden Sie in den Empfehlungen zu Bildern.

Schritt 3: Zusätzliche Informationen

Wenn Sie so viele Produktinformationen wie möglich hinzufügen, können sich die Kunden darauf verlassen, dass sie genau wissen, was sie kaufen, und Ihre Produkte außerdem leichter finden. Obwohl das Ausfüllen dieses Tabs keine Voraussetzung für das Anbieten Ihres Produkts ist, empfehlen wir dringend, hier so viele Details wie möglich hinzuzufügen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Details hinzuzufügen, die das Auffinden Ihrer Produkte erleichtern. Einige der verfügbaren Felder:

  • Versandgewicht und Maßeinheit für Versandgewicht: Füllen Sie diese Felder aus, wenn Sie die gewichtsbasierten Versand für Ihre Produkte auswählen.
  • Wie werden Ihre Produkte hergestellt? Heben Sie die Materialien und Verfahren hervor, die bei der Herstellung Ihrer Produkte verwendet werden.
  • Private Angebote: Diese Angebote sind nur für Kunden mit einem direkten Link sichtbar. Sie sind für die Verwendung von Sonderanfertigungen vorgesehen.
  • Anlässe: Sie können bis zu vier Arten von Anlässen für Ihr Produkt auswählen, um Ihr Angebot für Kunden anzuzeigen, die nach der Art der Veranstaltung suchen, z. B.: Geburtstage oder Hochzeiten.
  • Produktattribute: Abhängig von der ausgewählten Kategorie können Sie zusätzliche relevante Details hinzufügen, die Kunden weitere Einblicke in Ihre Produkte gestatten. Wir empfehlen, immer die Drop-down-Menüs zu verwenden, wenn diese angezeigt werden.
  • Erotikartikel: Wenn die Bilder, der Produkttitel oder die Produktbeschreibung auf sexuelle oder nicht jugendfreie Aktivitäten hinweisen, kennzeichnen Sie dies durch das Feld "Produkt für Erwachsene". Mit diesem Feld stellen wir sicher, dass diese Produkte bei einigen unserer Personalisierungsfunktionen nicht angezeigt werden. Weitere Informationen zum Verkauf von Erotikartikeln finden Sie in den Richtlinien und Leitfäden zu Erotikartikeln.

Grundpreis

Der Grundpreis bezieht sich auf den Preis einer Einheit des Produkts und kann auf Gewicht, Volumen oder Stückzahl basieren.

Beispiele:

  • Der Preis für 4,5 kg Katzenstreu zum Preis von 50,00  wird wie folgt angezeigt: 50,00  (11,02  /kg).
  • Der Preis für 100 ml Parfüm zum Preis von 200,00  wird wie folgt angezeigt: 200,00  (2,00  /1 ml).
  • Der Preis für eine 3er-Packung Kämme zum Preis von 6,00  wird wie folgt angezeigt: 6,00  (2,00  /Stück).
Anmerkung: Unter Anzahl Einheiten können verschiedene Maßeinheiten angegeben werden.

Amazon Handmade ermöglicht die Anpassung des Preises pro Einheit nur in den Kategorien Beauty und Körperpflege sowie Haustierbedarf.

  • Wenn der Preis pro Einheit auf dem Gewicht basiert, müssen Sie das Gewicht Ihres Produkts in das Feld Artikelgewicht eingeben und dann eine Option aus dem Dropdown-Menü Maßeinheit für das Artikelgewicht auswählen.
  • Wenn der Preis pro Einheit auf dem Volumen basiert, müssen Sie einen Wert in das Feld Artikelvolumen eingeben und dann eine Option aus dem Dropdown-Menü Maßeinheit für das Artikelvolumen auswählen.
  • Wenn der Preis pro Einheit auf der Stückzahl basiert, müssen Sie eine verfügbare Option aus dem Dropdown-Menü Stückzahltyp auswählen und dann die Anzahl der Einheiten in das Feld Anzahl Einheiten auswählen.

Bei dieser Auswahl wird jeweils zusammen mit dem Standardpreis auf dem Tab "Allgemeine Informationen" automatisch ein Preis pro Einheit angezeigt.

Anmerkung: Das Ausfüllen dieser Felder kann gesetzlich vorgeschrieben sein.

Suchbegriffe

Achten Sie besonders auf das Feld Suchbegriffe. Dies sind bestimmte Begriffe, von denen Sie meinen, dass sie Ihren Käufern helfen können, Ihr Produkt bei Amazon aufzufinden.

Geben Sie passende Suchbegriffe ein, damit Kunden das Produkt leichter finden können. Die maximale Größe beträgt 250 Byte. Im Allgemeinen zählen Zeichen als 1 Byte. Einige Sonderzeichen wie "é", "ä" oder "&" zählen allerdings als 2 oder mehr Byte. Satzzeichen und Leerzeichen zählen als Byte. Weitere Informationen finden Sie unter Suchbegriffe effektiv nutzen.

Schritt 4: Personalisierung

Wenn Sie Ihre Produkte bei Amazon Handmade anbieten, richten Sie für das Produkt bis zu 10 Möglichkeiten zur Personalisierung ein, aus denen Kunden wählen können.

Anstatt ein separates Produktangebot zu erstellen, verwenden Sie die Personalisierung, wenn diese keine Auswirkungen auf das Aussehen oder den Preis des Produkts hat (z. B. auf die Produktgröße oder -farbe). Die Personalisierung eignet sich auch beispielsweise bei Verwendung von Monogrammbuchstaben oder sogar von Städten für Artikel wie Küchenhandtüchern oder Untersetzer. Weitere Informationen finden Sie unter Amazon Handmade: Personalisierungen.

Schritt 5: Veröffentlichen

Um Ihr Angebot abzuschließen, klicken Sie einfach auf "Speichern und Veröffentlichen". Nachdem der Artikel veröffentlicht wurde, können Sie das Angebot im Abschnitt Lagerbestand verwalten in Seller Central überprüfen.

Anmerkung: Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis das Angebot auf der Website angezeigt wird. Wenn Sie weiterhin Probleme beim Auffinden Ihrer Produkte haben, lesen Sie bitte die Hilfeseite Häufige Gründe, warum Sie Ihre Handmade-Angebote nicht finden können.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich bereits erstellte Angebote kopieren?

Sie können ein vorhandenes Angebot kopieren, um daraus ein Angebot für ein neues, ähnliches Produkt in derselben Kategorie zu erstellen. Dabei werden die meisten Produktinformationen übertragen, um die Angebotserstellung zu erleichtern. Beachten Sie Folgendes, wenn Sie ein Angebot kopieren:

  • Das neue Angebot muss derselben Kategorie angehören wie das kopierte ursprüngliche Angebot. Die Kategorie kann nicht bearbeitet werden.
  • Es werden alle Ihre Personalisierungen und die unter "Zusätzliche Informationen" angegebenen Attribute vom ursprünglichen Produkt übertragen, nicht jedoch die Produktbilder.

Um ein Angebot zu kopieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie in Seller Central im Tab Lagerbestand auf Lagerbestand verwalten.
  2. Scrollen Sie durch Ihre Produkte oder verwenden Sie das Suchfeld, um das gewünschte Angebot zu finden.
  3. Wählen Sie rechts auf der Seite im Drop-down-Menü neben dem zu kopierenden Produkt Zu einem neuen Produkt kopieren aus. Dadurch wird die Funktion Produkt hinzufügen aufgerufen. Die meisten Angaben, einschließlich solche zur Personalisierung, sind bereits mit den Informationen des kopierten Produkts ausgefüllt.
  4. Laden Sie ein Hauptbild hoch und ändern Sie den Titel des Produkts auf der Seite Erforderliche Informationen, um das neue Angebot zu vervollständigen. Wenn Sie dem neuen Produkt eine SKU zuweisen möchten, können Sie dies im Abschnitt Zusätzliche Informationen tun. Falls Sie keine neue SKU eingeben, wird diese von Amazon zugewiesen.
  5. Klicken Sie für Ihr neues Angebot auf Speichern und Veröffentlichen oder bearbeiten Sie zunächst noch die übrigen Informationen.

Kann ich meine Produkte in großer Menge anbieten?

Ja, Amazon verfügt über Lagerbestandsdateivorlagen, mit denen Sie Ihre Produktinformationen in einer Excel-Datei hochladen können. Weitere Informationen finden Sie bei Amazon Handmade: Produkte mithilfe von Lagerbestandsdateivorlagen hochladen und häufig gestellte Fragen.

Kann ich Informationen von anderen Online-Kanälen übertragen, auf denen ich meine Produkte verkaufe?

Die Optionen zum Anbieten von Produkten bei Handmade sind manuell oder nur über eine Lagerbestandsvorlage verfügbar. Sie können jedoch Produktdetails von Etsy auf Ihre Amazon-Lagerbestandsdateivorlage übertragen. Siehe unter So übertragen Sie Produktdetails von Etsy.

Kann ich anpassbare Angebote für meine Käufer erstellen?

Ja, mit Amazon Handmade wird es Ihnen leicht gemacht, Kunden personalisierte Versionen Ihrer Produkte anzubieten. Sie können entweder Personalisierungen zu Ihren bereits angebotenen Produkten hinzufügen oder sogar ein privates Angebot für eine Sonderanfertigung erstellen. Weitere Informationen zu Amazon Handmade: Sonderanfertigungen.

Gibt es eine Möglichkeit, meine Angebote "pausieren" zu lassen?

Wenn Sie mehr Zeit benötigen, um Ihre bestehenden Aufträge zu erfüllen, einen Notfall in der Familie haben oder in den Urlaub fahren, können Sie den Status Ihrer Angebote zu Inaktiv ändern. Dadurch werden Ihre Angebote mit Versand durch Verkäufer innerhalb einer Stunde von Amazon und den Suchergebnissen entfernt. Siehe unter Angebotsstatus ändern (Urlaub, Feiertage und andere Gründe für Abwesenheit).

Funktioniert das Tool Internationale Angebotserstellung einrichten mit Angeboten bei Amazon Handmade?

Diese Option ist nicht für Produkte in der Kategorie Amazon Handmade verfügbar.

Zusätzliche Informationen zum Anbieten Ihrer Handmade Produkte

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates