Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Amazon Handmade: Prozentuale Verkaufsgebühren

Handmade-Verkäufer zahlen pro verkauftem Produkt eine prozentuale Verkaufsgebühr. Die prozentuale Verkaufsgebühr ist ein pauschaler Prozentsatz oder eine Mindestgebühr pro Artikel, je nachdem, welcher Wert größer ist. Sie zahlen nicht beides. Diese Gebühr wird zusätzlich zu anderen Gebühren erhoben (z. B. für Versand durch Amazon oder Versandkosten). Daher kann die Gesamtgebühr höher sein als der unten aufgeführte Prozentsatz.

Die prozentuale Pauschalgebühr basiert auf dem vom Käufer gezahlten Gesamtbetrag, einschließlich des Artikelpreises und der Kosten für den Versand oder die Geschenkverpackung. Steuern, die durch den Steuerberechnungsservice von Amazon eingezogen werden, zählen nicht dazu.

Für Verkäufer bei Amazon Handmade gelten die folgenden prozentualen Verkaufsgebühren. Alle Gebühren verstehen sich zzgl. Umsatzsteuer (USt):

Tabelle 1. Prozentuale Verkaufsgebühren
Handmade-Kategorien Verkaufsgebühr in Prozent Mindestverkaufsgebühr pro Artikel
Handmade: Zubehör 12  % 0,30 €
Handmade: Babyprodukte 12  % 0,30 €
Handmade: Haushalt² 12  % 0,30 €
Handmade: Schmuck 12  % 0,30 €
Handmade: Sport 12  % 0,30 €
Handmade: Spielzeug & Spiele 12  % 0,30 €
Handmade: Kleidung und Schuhe 12  % 0,30 €
Handmade: Haustierbedarf 12  % 0,30 €
Handmade: Beauty 12  % 0,30 €

¹Verkäufer zahlen pro verkauftem Produkt eine prozentuale Verkaufsgebühr.

Anmerkung: Sobald Ihr Antrag für den Verkauf bei Amazon Handmade genehmigt wurde, sind Sie künftig von der Gebühr für den Verkaufstarif Professionell befreit. Weitere Informationen zu den Vorteilen von Amazon Handmade finden Sie unter Amazon Handmade.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates