Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Änderungen des Amazon Services Europe Business Solutions Vertrages

Mit Wirkung vom 1. Januar 2021 aktualisieren wir den Amazon Services Europe Business Solutions Vertrag, um bestimmten Änderungen in Bezug auf die neue Handelsbeziehung zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU sowie Gesetzesänderungen im Vereinigten Königreich nach dem Brexit Rechnung zu tragen und bestimmte steuerrechtliche Bestimmungen zusammenzufassen und darzulegen. Wir haben außerdem Ihre Verpflichtungen dargelegt, uns bestimmte Informationen bezüglich Ihres Unternehmens bereitzustellen, die sich auf die Berechnung der Steuern für Amazon-Gebühren und gegebenenfalls auf Ihre Transaktionen auswirken können.

Eine englische Version mit hervorgehobenen Änderungen finden Sie hier. Übersetzungen in die Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Schwedisch und Chinesisch werden am 1. Januar 2021 in Seller Central veröffentlicht.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Service für Verkaufspartner. Wenn Sie die Verkaufsservices nach dem 1. Januar 2021 weiterhin nutzen, stimmen Sie den Änderungen zu.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates