Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Änderungen des Amazon Services Europe Business Solutions Vertrages

Wir nehmen einige Änderungen am Amazon Services Europe Business Solutions Vertrag vor.

Wir formulieren die Bedingungen für Verkaufspartner-APIs klarer, um die Datenschutzrechte und -pflichten für Verkaufspartner, die Drittanbieter-Anwendungen mit Zugriff auf Daten eines Verkaufspartner-Kontos über eine Verkaufspartner-API nutzen, besser zu erläutern.

Diese Änderungen treten in 15 Tagen in Kraft, d. h. am 15. Oktober 2020.

Wir bitten Sie, den aktualisierten Vertrag sorgfältig zu lesen. Eine Version, in der alle Änderungen markiert sind, finden Sie hier auf Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Niederländisch. Eine chinesische Version finden Sie hier.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Service für Verkaufspartner. Wenn Sie nach dem 15. Oktober 2020 weiterhin die Amazon Verkaufsservices nutzen, stimmen Sie dem aktualisierten Vertrag zu.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates