Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Steuerrechtliche Vorschriften und gesetzliche Anforderungen in Japan

Weitere Informationen für europäische Verkäufer

Gemäß den europäischen Umsatzsteuerrichtlinien berechnet und zieht Amazon Umsatzsteuern für Gebühren ein, die für Verkaufen bei Amazon anfallen. Diese Gebühren beziehen sich auf Umsätze, die von Verkäufern bei Amazon erzielt wurden, die über keine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer in der EU oder im Vereinigten Königreich verfügen und ihren Wohnsitz in einem EU-Mitgliedsstaat oder im Vereinigten Königreich haben. Amazon wendet den Standard-Umsatzsteuersatz an, der auf das Land zutrifft, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Darüber hinaus stellt Amazon eine Rechnung aus, sofern die dortigen örtlichen Gesetze dies erfordern. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission.

Falls Sie Ihren Wohnsitz in einem europäischen Land haben und über eine europäische Umsatzsteuer-Identifikationsnummer verfügen, geben Sie bitte Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer an, damit keine Umsatzsteuer fälschlicherweise auf Ihre Gebühren für Verkaufen bei Amazon berechnet wird. Klicken Sie in Seller Central erst auf "Einstellungen", dann auf "Informationen zum Verkäuferkonto" und anschließend auf "USt-IdNr." im Abschnitt "Steuerinformationen".

Weitere Informationen zur Umsatzsteuer in Europa erhalten Sie auf der Hilfeseite Steuerrechtliche Vorschriften und gesetzliche Anforderungen in Europa.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates