Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Verbesserte Funktionen für Sendungserstellung und Lagerbestandsverwaltung

In den vergangenen Monaten haben wir unter Berücksichtigung des Feedbacks von Verkäufern, die „Versand durch Amazon“ nutzen, einige wichtige Ergänzungen an Seller Central vorgenommen. Durch diese Änderungen wurden zwei wesentliche Aufgabenbereiche für Sie verbessert: die Sendungserstellung und die Lagerbestandsverwaltung.
Ab sofort werden wichtige Weiterentwicklungen und Verbesserungen bei Seller Central ausschließlich für Verkäufer verfügbar sein, die die neuen Sendungserstellungs- und Lagerbestands-Tools verwenden. Wir werden die älteren Funktionen in absehbarer Zeit abschalten. Hier ein Überblick über das, was sich zukünftig ändern wird und die Gründe, warum Sie bereits jetzt zu den neuen Funktionen wechseln sollten.

Optimierte Sendungserstellung

Der neue Ablauf der Sendungserstellung wird die alte Version der Sendungserstellung in Seller Central am 1. Mai 2014 ersetzen. Stellen Sie am besten schon heute auf den neuen Ablauf der Sendungserstellung um. Die vielen Verbesserungen und Services, die wir bei Seller Central in den kommenden Monaten einführen, werden nur den Verkäufern zur Verfügung stehen, die mit der neuen Version arbeiten.

Vorteile und Merkmale des neuen Ablaufs der Sendungserstellung

Der neue Ablauf der Sendungserstellung wurde gestrafft und bietet eine neu gestaltete, übersichtlichere Benutzeroberfläche. Damit wurde der Ablauf auch besser auf die Anforderungen der Vorbereitung von Sendungen an unsere Logistikzentren abgestimmt. Verkäufer, die den neuen Ablauf der Sendungserstellung nutzen, profitieren von zahlreichen Vorteilen, wie zum Beispiel:

  • Funktionen zur Sendungsverfolgung und Problemrecherche: Die beliebte Funktion zum Abgleichen von Sendungen ist nur in der neuen Sendungserstellung verfügbar. Mit ihr können Sie Probleme bei eingehenden Sendungen rasch erkennen und schneller Informationen erhalten, wenn Sie vermuten, dass Abweichungen vorliegen.
  • Weniger Sendungen, bei denen Probleme auftreten: Verkäufer, die den neuen Ablauf der Sendungserstellung verwenden, sind seltener mit Verzögerungen ihrer Sendungen aufgrund von nicht eingeplantem Produktvorbereitungs- und Verpackungsaufwand konfrontiert, wodurch sich Kosten und Zeitspannen bis zum Einbuchen der eingegangenen Einheiten ins System reduzieren können.
  • Zugang zum optionalen Produkt-Vorbereitungsservice: Sparen Sie Zeit beim Vorbereiten Ihrer Produkte für den Versand an Kunden. Verkäufer, die die neue Sendungserstellung schon heute verwenden, haben den Vorbereitungsservice bereits für viele Millionen Einheiten in Anspruch genommen.

Der neue Ablauf der Sendungserstellung bietet auch Funktionen und Möglichkeiten, die von vielen Verkäufern gewünscht wurden:

  • Herunterladbare Packliste: Mit dieser Funktion können Sie eine Liste der ASINs und Mengen in jeder Sendung, die Sie erstellen, herunterladen. Anhand dieser Liste können Sie die Korrektheit und Vollständigkeit Ihrer Sendungen leichter überprüfen.
  • Einheiten überprüfen und ändern: Über diesen praktischen Button unter „Sendung erstellen“ können Sie Ihre Mengenangaben schnell und einfach aktualisieren. Haben Sie Ihre Einheiten versehentlich falsch gezählt? Klicken Sie auf „Einheiten überprüfen und ändern“ und aktualisieren Sie Ihre Mengen im Nu.
  • Kombinieren Sie den Lagerbestand mit Etikett und den nicht etikettierten, vermischten Lagerbestand: Der neue Ablauf ermöglicht Ihnen, etikettierten Lagerbestand mit nicht etikettiertem, vermischtem Lagerbestand in einer einzigen Sendung zusammenzufassen, sofern alle Einheiten an dasselbe Logistikzentrum zu schicken sind.
  • Sendungsverfolgungsinformationen einsehen: In der Zusammenfassung der Sendung wird der Status der Sendung bei Ihrem beauftragten Transportunternehmen angezeigt. Sie können die Sendungsverfolgungsnummern aller Kartons direkt im Ablauf der Sendungserstellung sehen.

Die ersten Schritte

Wir empfehlen Ihnen dringend, jetzt auf den neuen Ablauf umzusteigen und von den oben genannten Vorteilen zu profitieren. Führen Sie dazu diese einfachen Schritte aus:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Seller Central-Konto an.
  2. Wählen Sie unter „Lagerbestand“ den Punkt „Lagerbestand mit Versand durch Amazon“ aus.
  3. Klicken Sie auf den Button „Jetzt testen“ im oberen Bereich der Seite.

Sie können weiterhin all das tun, was Sie mit den bestehenden Funktionen zur Sendungserstellung gemacht haben. Alle Sendungen, die Sie im alten Ablauf angelegt haben, sind automatisch in der neuen Sendungserstellung verfügbar. Das heißt, Sie verlieren bei dieser Umstellung keinerlei Daten. Wenn Sie das nächste Mal eine Sendung erstellen, werden Sie automatisch zur neuen Version der Sendungserstellung geleitet. Falls Sie beim Erstellen einer Sendung Hilfe benötigen, folgen Sie bitte den „Mehr erfahren“-Links, die Sie in jedem Schritt der Sendungserstellung finden. Ausführliche Hilfe-Informationen finden Sie unter Ablauf der Sendungserstellung. Auf dieser Seite können Sie auch ein Video zu dem Thema anschauen.

Hochladen von Dateivorlagen im neuen Ablauf der Sendungserstellung

Bei der neuen Sendungserstellung werden neue Dateivorlagen für das Erstellen von Anlieferplänen verwendet, mit denen die Einzelheiten größerer Sendungen hochgeladen werden können. Wenn Sie gegenwärtig Ihre Sendungen im alten Versandablauf mit der „Dateivorlage Sendungserstellung“ erstellen, müssen Sie nach der Umstellung auf den neuen Ablauf die neuen Vorlagen für Anlieferpläne verwenden. Diese neuen Dateivorlagen funktionieren ähnlich wie die Vorlagen, die Sie bereits gewohnt sind.

Hinweis: Die bisherigen Dateivorlagen zum Erstellen neuer und Aktualisieren bereits erstellter Sendungen sind nicht mit dem neuen Ablauf der Sendungserstellung kompatibel. Bitte laden Sie die neue Vorlage herunter.

Falls Sie noch nie mit einer Textdateivorlage eine Sendung vorbereitet haben, erfahren Sie, wie Sie im Rahmen der neuen Sendungserstellung mit unserer Dateivorlage für das Erstellen eines Anlieferplans arbeiten.

Optimierte Lagerbestandsverwaltung

Zentrale Funktionen der Lagerbestandsverwaltung wurden in einer Ansicht auf der Seite Lagerbestand verwalten zusammengefasst. Daher müssen Sie nicht mehr die Seite „Lagerbestand mit Versand durch Amazon“ aufrufen, um Ihre Angebote mit „Versand durch Amazon“ zu sehen und separat die Seite „Lagerbestand verwalten“ öffnen, um Ihre Angebote anzeigen zu lassen, die Sie selbst versenden. In der neuen Ansicht können Sie sich auch für alle Ihre Angebote die voraussichtlichen Gebühren für „Verkaufen bei Amazon“ und „Versand durch Amazon“ anzeigen lassen. Außerdem werden wir in die Seite „Lagerbestand verwalten“ weitere neue Funktionen integrieren. Die Seite „Lagerbestand mit Versand durch Amazon“ wird im weiteren Verlauf dieses Jahres abgeschaltet.

Laden Sie die ausführliche schrittweise Anleitung für den neuen Ablauf der Sendungserstellung herunter.

„Lagerbestand verwalten“ im Vergleich zu „Lagerbestand mit Versand durch Amazon“

Hier sehen Sie die Aktionen, die Sie sicher von der Seite „Lagerbestand mit Versand durch Amazon“ kennen:

Auf der Seite „Lagerbestand verwalten“ gibt es nahezu die gleichen Aktionen. Wir werden diese Seite demnächst mit weiteren Funktionen ergänzen, beispielsweise mit „Artikel archivieren“ und der Möglichkeit, Angebote über mehrere Seiten hinweg zu markieren:

Auf der Seite „Lagerbestand verwalten“ gibt es zusätzliche Funktionen, die auf der Seite „Lagerbestand mit Versand durch Amazon“ nicht verfügbar sind:

Erfahren Sie mehr über die Seite „Lagerbestand verwalten“

Lesen Sie die folgenden Hilfe-Informationen durch, um zu erfahren, wie die verschiedenen Funktionen auf der Seite „Lagerbestand verwalten“ verwendet werden:

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates