Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Lagerbestand verwalten

Lagerbestand anzeigen

Auf der Seite Lagerbestand verwalten können Sie nach Ihren Produkt-, Angebots- und Bestandsinformationen suchen, diese anzeigen und aktualisieren.

Wählen Sie unter Lagerbestand die Option Lagerbestand verwalten aus.

Damit Sie Ihren Bestand auf einen Blick erfassen können, zeigen wir in der Spalte Produktname bei einigen Kategorien zusätzliche Informationen an.

Persönliche Einstellungen festlegen

Um die Einstellungen für Ihre Seitenansicht anzupassen, klicken Sie am oberen Rand der Seite Lagerbestand verwalten auf Einstellungen. Sie können Ihre Seitenansicht folgendermaßen individuell anpassen:

Aktive oder alle Angebote:

Wählen Sie aus, ob Sie standardmäßig nur die aktiven oder alle Angebote anzeigen lassen möchten.

Schaltfläche "Bearbeiten":

Sie können die Schaltfläche "Bearbeiten" nach Wunsch links oder rechts auf der Seite anzeigen lassen.

Preishit-Vergleich:

Weitere Informationen zu dieser Funktion finden Sie unter Preishit übernehmen.

# Ergebnisse pro Seite anzeigen:

Wählen Sie im Drop-down-Menü, wie viele Ergebnisse Sie auf jeder Seite von Lagerbestand verwalten darstellen möchten.

Versandkosten in der Spalte Preis anzeigen:

Diese Ansicht ist nur verfügbar, wenn Sie auf der Seite Versandeinstellungen das auf Artikel/Gewicht basierende Versandmodell ausgewählt haben. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn Sie möchten, dass die günstigsten Versandkosten in den Spalten Ihr Preis und Preishit angezeigt werden. Wenn es aktiviert ist, verwendet die Funktion "Preishit übernehmen" den Gesamtpreis (bestehend aus Artikelpreis und Versandkosten) in der Spalte Preishit für den Vergleich. Wenn es nicht aktiviert ist, wird dafür nur der Artikelpreis verwendet.

Sortiert nach:

Wählen Sie aus dem Drop-down-Menü die Sortierreihenfolge aus.

Spaltenanzeige:

Wählen Sie aus, welche Spalten angezeigt oder ausgeblendet werden sollen. Bei Spaltentiteln, die mit dem Zusatz Empfohlen versehen sind, handelt es sich um die Standardspalten. Die Werte, die Sie ausgewählt haben, werden in Kombination mit den Suchfiltern verwendet, um die Anzeige der Spalten in der Angebotsübersicht anzupassen.



Lagerbestand sortieren

Um Ihren Lagerbestand zu sortieren, klicken Sie einfach auf die Spaltenüberschriften.

Wenn Sie die Bestandsliste filtern möchten, wählen Sie Angebotsstatus unter Lagerbestand verwalten aus:

Gesamter Bestand:

Alle Angebote, unabhängig vom Zustand

Aktiv:

Alle offenen Angebote

Inaktiv:

Alle Angebote, für die entweder derzeit kein Bestand vorhanden ist, für die der Status "Inaktiv" gilt, die über die Stückzahl null verfügen, die wegen einer ausstehenden Bestellung oder auf Ihre Anforderung geschlossen sind oder von Amazon blockiert wurden



Angebot erstellen

Um ein neues Angebot zu erstellen, für das bereits eine Produktdetailseite im Katalog von Amazon vorhanden ist, verwenden Sie die Funktion Produkt hinzufügen. Sie können damit aber auch eine neue Produktdetailseite für ein Produkt erstellen, das im Katalog noch nicht vorhanden ist, und dann ein Angebot für dieses Produkt erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Produkt hinzufügen.

Nachdem Sie ein Angebot erstellt haben, verwenden Sie die Funktionen auf der Seite Lagerbestand verwalten, um Angebots- oder Produktdaten zu ändern.

Anmerkung: Die Produktinformationen, die Sie in Ihrem Angebot bereitstellen, können sich von jenen unterscheiden, die Sie auf der Produktdetailseite bei Amazon sehen. Wenn mehrere Verkäufer Angebote zu einem Produkt eingestellt haben, kann die Produktdetailseite aus Informationen bestehen, die von unterschiedlichen Verkäufern bereitgestellt wurden.

Ein Angebot kopieren

Die Funktion "Zu einem neuen Produkt kopieren" ermöglicht es, eine neue Produktdetailseite zu erstellen, die die Informationen dieses Angebots als Grundlage verwendet.

Beispiel: Sie möchten drei verschiedene Versionen desselben Spielzeugs anbieten. Jede Version hat eine andere Produktkennzeichnung (EAN, UPC oder JAN), aber Hersteller, Marke, allgemeine Beschreibung und Zielgruppe (siehe nachstehende Tabelle) sind identisch. Sie können mit dieser Funktion eine Produktdetailseite für eine der Produktversionen erstellen und dann mithilfe der Kopierfunktion für die beiden anderen jeweils eine eigene Produktdetailseite anlegen.



  Artikel 1 Artikel 2 Artikel 3
Titel Rubiks Zauberwürfel Klassisch – 3 x 3 Rubiks Zauberwürfel “Revenge” – 5 x 5 Rubiks Zauberwürfel – 360°
Hersteller Goliath Goliath Goliath
Marke Rubiks ZauberwürfelTM Rubiks ZauberwürfelTM Rubiks ZauberwürfelTM
Allgemeine Beschreibung 3-D-Geduldspiel 3-D-Geduldspiel 3-D-Geduldspiel
Zielgruppe Alle (+36 Monate) Alle (+36 Monate) Alle (+36 Monate)
Produktbeschreibung Rubiks Zauberwürfel Version 3 x 3 Rubiks Zauberwürfel Version 5 x 5 Rubiks Zauberwürfel Version 360°


So kopieren Sie ein Angebot:

  1. Suchen Sie auf der Seite Lagerbestand verwalten das Produkt, das Sie kopieren möchten.
  2. Wählen Sie für das Produkt, das Sie kopieren möchten, aus dem Drop-down-Menü die Option Zu einem neuen Produkt kopieren aus. Die Vorlage wird mit den Produktattributen des ursprünglichen Produkts gefüllt, außer in den Feldern SKU und Produktkennzeichnung.
  3. Geben Sie eine einmalige SKU und Produktkennzeichnung sowie andere Attribute ein, die nur für das neu erstellte Produktangebot gelten.
  4. Wählen Sie die Option Ausnahme von der EAN-Pflicht beantragen aus.
  5. Klicken Sie auf Speichern und beenden.


Ein Angebot bearbeiten

Änderungen von Produktinformationen sind meist innerhalb von 5 Minuten auf der Website von Amazon sichtbar. Manchmal kann eine Aktualisierung allerdings bis zu 6 Stunden dauern. Produktbeschreibungen, die mehr als 500 Zeichen enthalten, werden üblicherweise um 8:00 Uhr (17:00 CET) des folgenden Tages aktualisiert. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis die Bilder auf der Produktdetailseite angezeigt werden. So ändern Sie Informationen zu bestehenden Angeboten:

  1. Wählen Sie auf der Seite Lagerbestand verwalten im Drop-down-Menü Angebotsstatus die Option Aktiv aus.
  2. Suchen Sie den Artikel, den Sie aktualisieren möchten und wählen Sie Bearbeiten aus dem Drop-down-Menü aus.
  3. Klicken Sie auf die Links oben auf der Seite, um Informationen zu Ihren Angeboten hinzuzufügen, zu bearbeiten oder zu ändern.
  4. Klicken Sie auf Speichern und beenden.


So aktualisieren Sie Preise und Mengen:

  1. Wählen Sie auf der Seite Lagerbestand verwalten im Drop-down-Menü Angebotsstatus die Option Aktiv aus.
  2. Suchen Sie das Angebot, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Geben Sie Ihre Änderungen in die Textfelder Preis und Menge ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern.


Preisgestaltung verwalten

Im Bereich Preisgestaltung verwalten aktualisieren Sie die Preise Ihrer aktiven Angebote einzeln oder gebündelt. Es werden die für Preisaktualisierungen am häufigsten ausgewählten Spalten angezeigt. Sie können die Spaltenanzeige jedoch über Einstellungen jederzeit ändern.

So aktualisieren Sie einen Artikelpreis:

  1. Suchen Sie auf der Seite Preisgestaltung verwalten das Produkt, das Sie aktualisieren möchten.
  2. Klicken Sie rechts auf Preishit übernehmen. Der Artikelpreis in der Spalte Preishit + Versand wird automatisch aktualisiert und an den Preishit angepasst.
  3. Klicken Sie auf Speichern, um den neuen Preis zu übernehmen.


Sollten Sie über Angebote verfügen, die aufgrund potenzieller Preisfehler inaktiv sind, können Sie die Preise prüfen und aktualisieren, indem Sie im Bereich Warnung vor Preisfehlern für jedes inaktive Angebot eine oberste und unterste Preisgrenze eingeben.

Unterste und oberste Preisgrenze festlegen

Sie können zu Ihrer Seitenansicht von Preisgestaltung verwalten oder Lagerbestand verwalten die Spalten "Ihre unterste Preisgrenze" und "Ihre oberste Preisgrenze" hinzufügen. Gehen Sie wie folgt vor, um eine Preisgrenze festzulegen:

  1. Klicken Sie oben rechts auf Einstellungen.
  2. Aktivieren Sie die Optionen Ihre unterste Preisgrenze und/oder Ihre oberste Preisgrenze und klicken Sie auf Änderungen speichern.


Diese Spalten werden nun in der Ansicht Preisgestaltung verwalten dargestellt, in der Sie die entsprechenden Werte in die Felder eingeben und abspeichern können.

Ihren Preis festlegen

Die folgende Spalte auf der Seite Lagerbestand verwalten zeigt den Preis an:

Preis:

Der Produktpreis. Bei "Versand" werden die kleinstmöglichen Versandkosten angezeigt, die für dieses Produkt basierend auf Ihren Versandeinstellungen anfallen können.

  • Wenn Sie nach der Spalte "Preis" sortieren, werden die Versandkosten nicht berücksichtigt.
  • Die Versandkosten werden in der Spalte Preis außerdem nur für aktive Angebote angezeigt.


Bilder hinzufügen

Sie können Ihrem Angebot ein Hauptbild und eines oder mehrere zusätzliche Bilder hinzufügen. Weitere Informationen zur Verwendung von Produktbildern in Ihren Angeboten finden Sie unter Vorbereiten von Produktabbildungen.

So können Sie Produktbilder hochladen:

  1. Suchen Sie auf der Seite Lagerbestand verwalten das Angebot, für das Sie ein Bild hochladen möchten.
  2. Wählen Sie für den Artikel die Option Bilder verwalten aus dem Drop-down-Menü aus.
  3. Klicken Sie auf Bilder hinzufügen.
  4. Klicken Sie im Platzhalter für ein Bild auf Datei suchen. Sie können einen leeren Platzhalter auswählen oder ein vorhandenes Bild austauschen.
  5. Wählen Sie ein Bild aus, das Sie hochladen möchten, und klicken Sie auf Öffnen. Der Name der Bilddatei wird in der linken unteren Ecke des Platzhalters angezeigt.
  6. Klicken Sie auf Bild hochladen, um Ihre ausgewählten Bilder hochzuladen.


Sie können die Schritte 4 und 5 für jeden vorhandenen Platzhalter wiederholen, ehe Sie auf Bild hochladen (Schritt 6) klicken. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis die Bilder auf der Produktdetailseite angezeigt werden.

Ein Angebot schließen

Sie können ein Angebot jederzeit schließen, solange es nicht verkauft wurde. Durch das Schließen wird der Produkteintrag nicht aus Ihrer Bestandsliste entfernt. Die SKU und alle Angebotsinformationen des Artikels bleiben erhalten. Sie können das Angebot auch jederzeit wieder aktivieren, also erneut anbieten. Für das Schließen eines Angebots fallen keine Gebühren an.

So schließen Sie ein Angebot:

  1. Wählen Sie auf der Seite Lagerbestand verwalten im Drop-down-Menü Angebotsstatus die Option Aktiv aus.
  2. Suchen Sie das Angebot, das Sie schließen möchten und wählen Sie Angebot schließen aus dem Drop-down-Menü aus.


Ihr Angebot sollte innerhalb von 24 Stunden inaktiv sein.

Anmerkung: Ihr Angebot wird automatisch geschlossen, ohne dass Sie eine weitere Bestätigung erhalten.

So können Sie ein geschlossenes Angebot erneut anbieten:

  1. Wählen Sie auf der Seite Lagerbestand verwalten aus dem Drop-down-Menü Angebotsstatus die Option Inaktiv aus.
  2. Suchen Sie das Angebot, das Sie erneut anbieten möchten, und wählen Sie Erneut anbieten aus dem Drop-down-Menü aus.


Ein Produkt löschen

Wenn Sie ein Angebot löschen, werden die SKU sowie alle Informationen zum Produkt und den vorherigen Verkäufen dauerhaft aus Ihrem Verkäuferkonto entfernt. Sie sollten deshalb ein Produkt nur dann löschen, wenn Sie sicher sind, dass Sie dieses Produkt auch in Zukunft nicht mehr verkaufen werden.

Anmerkung: Wenn Sie eine SKU aus dem Lagerbestand gelöscht haben, können Sie die SKU erst nach Ablauf von 24 Stunden erneut verwenden.

So löschen Sie Angebote:

  1. Suchen Sie das Angebot, das Sie löschen möchten, auf der Seite Lagerbestand verwalten:
    1. Wenn Sie einzelne Angebote löschen möchten, wählen Sie aus dem Drop-down-Menü des Produkts, das Sie löschen möchten, die Option Produkt und Angebot löschen aus.
    2. Wenn Sie mehrere Angebote löschen möchten, markieren Sie alle betreffenden Angebote links außen in der Tabelle und wählen Sie in dem nun aktiven Aktionen-Menü die Option Produkte und Angebote löschen.
  2. In einem Pop-up-Fenster werden Sie nochmals um eine Bestätigung gebeten. Klicken Sie auf OK oder Abbrechen.


Gesperrte Angebote

Angebote können von Amazon aus verschiedenen Gründen gesperrt werden, beispielsweise weil es sich um verbotene, eingeschränkte oder zurückgerufene Produkte handelt.

Sie erkennen gesperrte Angebote an folgenden Symbolen in der äußersten linken Spalte:

  • Rotes Symbol: Das Produkt darf nicht mehr angeboten werden.
  • Gelbes Symbol: Das Produkt darf wieder angeboten werden.


Klicken Sie auf den Link neben dem Symbol, um festzustellen, welches Problem bei dem Angebot vorliegt, und um es dann zu beheben.

 
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2019, Amazon.com, Inc. or its affiliates