Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Angebotsqualität Erfolgsgeschichte

Mit einer 40-jährigen Familiengeschichte im Fahrradverkauf hat der deutsche Unternehmer Alexander Durz nicht lange nach einer perfekten Idee für den Online-Handel gesucht. 1999 haben Durz und sein Bruder in dessen Heimatstadt Neusäß, ungefähr 60 km von München entfernt, gemeinsam die unabhängige Firma für Fahrradzubehör "Fabial" ins Leben gerufen.

"Wir haben mit Fabial als Online-Auktionshandel angefangen, nur mit gebrauchten Fahrradteilen, aber nach ein paar Jahren haben wir unser Unternehmen ausgeweitet und verkaufen jetzt alles von Reifen bis Sättel und von Helmen bis Schuhe" , erinnert sich Durz, der Geschäftsführer von Fabials. "Vor ungefähr 5 Jahren rief uns ein Amazon-Mitarbeiter an und fragte uns, ob wir unsere Produkte bei Amazon verkaufen wollen."

Auch 5Jahre später verzeichnet Fabial immer noch steigende Umsätze sowohl auf der eigenen Internetseite, als auch bei Amazon. Und Durz hat auch keine Scheu davor, seine neueste Strategie für mehr Wachstum zu verraten: Verbesserung der Angebotsqualität. Er ist einer von tausenden von Verkäufern, die sich auf die Angebotsqualität konzentrieren, um die Verkaufszahlen zu erhöhen, indem sie die Fehlerquote verringern und Qualitäts-Warnhinweise systematisch bearbeiten.

Es ist ganz einfach, damit anzufangen. Sie können in Ihrem Verkäuferkonto jederzeit Informationen über unvollständige Angebote erhalten und diese vervollständigen.




Mithilfe eines Kundenbetreuers von Amazon war Fabial in der Lage, Angebote zu korrigieren, zu denen grundlegende Informationen fehlten, wie beispielsweise Markenangaben und Bilder. Insbesondere wurden Angebote mit geringen Verkaufszahlen und fehlenden Informationen ausfindig gemacht. Nachdem die fehlenden Informationen ergänzt wurden, kam es innerhalb von wenigen Tagen zu einer messbaren Verbesserung der Verkaufszahlen.

"Seitdem wir die fehlenden Informationen ergänzt haben, können wir eine echte Verbesserung unserer Verkaufszahlen bei Amazon feststellen. Und dies sogar in einer Zeit, in der die Verkaufszahlen in unserem eigenen Shop zurückgehen, da wir ja saisonabhängige Produkte verkaufen", sagt Durz. "Aber man sollte nie aufhören, an den Angeboten zu arbeiten, weil es immer eine Möglichkeit gibt, Informationen zu verbessern."

Fabial hat außerdem ein Coaching zur Bedeutung der ASIN-Klassifizierung erhalten und dazu, wie man die optimalen Browse Nodes ermittelt - entscheidende Hilfsmittel, um Kunden zu erreichen.

"Erfahrungsgemäß sind Angebote am erfolgreichsten, wenn sie der richtigen Browse Node zugeordnet werden", sagt Andy Bruce, Produktmanager bei Amazon. "Beispielsweise wird eine Fahrradpumpe, welche in der richtigen Browse Node zu finden ist, höhere Verkaufszahlen erzielen, als wenn sie der Fahrräder & Roller-Node zugeordnet wird.

Im Fall von Fabial waren viele Angebote des Unternehmens einer Node zugeordnet worden, die nicht ganz optimal war. Nachdem dies entdeckt wurde, hat das Team von Durz nach Möglichkeiten gesucht, um die Produktklassifikation zu verbessern und dadurch die Auffindbarkeit der Produkte zu erhöhen. Sie haben sich dafür entschieden, Amazon Marketplace Web Services (Amazon MWS) zu nutzen, womit Sie regelmäßige Berichte erhalten, so dass sie Fehler zu Feeds und Warnhinweise schnell erkennen und beheben können. Amazon MWS spart Fabial Kosten und Zeit.

"Die unternommenen Schritte helfen uns, die Qualität für unsere Kunden auf mehreren Ebenen zu verbessern und auch wir ziehen große Vorteile daraus. Beispielsweise geht die Anzahl der Rücksendungen zurück", sagt Durz.

Heute reduziert Fabial fortwährend Angebotsfehler und Qualitäts-Warnhinweise bevor diese Angebote in den Amazon-Katalog aufgenommen werden. Sie sind jetzt auch in der Lage, unvollständige Angebote schnell zu finden und diese ohne Verzögerung zu korrigieren.

Das Fazit von Durz: "Wir erreichen jetzt neue Kunden und verkaufen über das ganze Jahr hinweg eine größere Bandbreite an Produkten. Schließlich ist es unsere Leidenschaft, Produkte zu verkaufen und zufriedene Kunden zu haben. Bei Amazon haben wir die Möglichkeit dies zu erreichen."

Möglicherweise sehen Sie eine Verbesserungsmöglichkeit, wenn Ihre Angebote den empfohlenen Standards nicht entsprechen. Weitere Informationen zu den Richtlinien finden Sie unter Styleguides für Produkte.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates