Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Gebühren für Remissionsaufträge bei Versand durch Amazon

Remissionsaufträge können 10-14 Werktage und bis zu 30 Tage während der Feiertage (Prime-Woche, Oktober, November und Dezember) benötigen. Sie erhalten innerhalb von 45 Tagen eine Rechnung für die Remission.

Weitere Informationen finden Sie unter Lagerbestand entfernen (Überblick).

Gebühren für Remissionsaufträge

Weitere Informationen zu Gebühren für Remissionsaufträge finden Sie im Abschnitt für Optionale Mehrwert-Dienstleistungen unter Versand durch Amazon > Preisgestaltung.

Transaktionen für Remissionsaufträge

Die Gebühren für die Remission werden dann erhoben, wenn der betreffende Lagerbestand versendet oder entsorgt wurde. Remissionstransaktionen werden im Zahlungsbericht aufgeführt. So können Sie sich diese Transaktionen anzeigen lassen:

  1. Wählen Sie im Tab Transaktionsansicht des Berichts Zahlungen die Service-Gebühren aus dem Drop-down-Menü aus und den gewünschten Zeitraum aus dem Drop-down-Menü Zeitraum. Klicken Sie auf Aktualisieren.
  2. Suchen Sie unter Produktdetails nach Transaktionen mit der Kennzeichnung Remissionsauftrag bei Versand durch Amazon. In der Spalte Datum wird das Datum angezeigt, an dem Ihr Remissionsauftrag bearbeitet wurde. Die Spalte Amazon-Gebühren enthält den Betrag, der Ihnen für die entsprechende Position berechnet wurde.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Was können wir verbessern? (Optional)
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon