Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

AMTU 2 Software License Agreement / AMTU 2 Software-Lizenzvertrag

AMTU 2

Software License Agreement

This Software License Agreement is a legal agreement (the “Agreement”) between you (the end user, as either an individual or an entity) and Amazon Services LLC (“Amazon Services”), Amazon Services Europe S.à.r.l. (“EU Services”), Amazon Services International, Inc. (“International Services”), and Amazon Joyo Co., Ltd. (“China Services”) (Amazon Services, EU Services, International Services, and China Services, together with their affiliates, collectively, “Licensor”) regarding your use of the AMTU 2 software code and all associated documentation (the “Licensed Code”).  The Licensed Code also includes any updates, upgrades, bug fixes, patches and new versions that Licensor makes available to you in connection with the Licensed Code, unless other terms accompany any such items. 

 

By installing or otherwise using the Licensed Code, you agree to comply with and be bound by the terms of this License.  If you do not agree to the terms of this License, do not install or use the Licensed Code.

 

1.   License Grants.  Subject to the terms and conditions of this Agreement, Licensor grants to you a worldwide, non-exclusive, royalty-free, revocable, non-sublicenseable and non-transferable license to download, reproduce, install and use the Licensed Code in object code form on one or more computer systems that are under your ownership or control or are under the ownership or control of a Licensor customer that has engaged you as its service provider. 

 

2.    Ownership; Reservation of Rights.  As between you and Licensor, Licensor and its third party providers own all right, title and interest in and to the Licensed Code.  All rights not expressly granted to you in this Agreement are reserved and Licensor does not grant you, under this Agreement, any other licenses, immunity or rights, whether by implication, estoppel, or otherwise. 

 

3.    Limitations.

  • Reproduction.  You may reproduce the Licensed Code only in its entirety.  You may not modify the Licensed Code in any manner, including without limitation to revise or remove any copyright, patent, trademark or other notices that are present in it.  You may not reverse engineer, disassemble, or decompile (except to the extent such right cannot be excluded or limited by applicable law and then only when the express permission of Licensor has been sought and refused) the Licensed Code.

  • Use.  You may use the Licensed Code only in connection with related functionality provided by Licensor.

  • Patent Claims.  If you institute a patent litigation against Licensor (including any claim, cross-claim or counterclaim in a lawsuit) alleging that the Licensed Code or its use under this Agreement constitutes direct or contributory patent infringement, then your rights under this Agreement (including without limitation the grants in Section 1) will terminate as of the date such claim is filed.

  • Trademarks.  This Agreement does not grant any rights to use Licensor’s names, logos, or trademarks, except as necessary to reproduce proprietary rights notices in accordance with this Agreement.

  • Third Party Software.  Other license terms may apply to certain software files contained within or distributed with the Licensed Code that are specifically identified as third party software in this Agreement or in the User Guide for the Licensed Code (“Third Party Software”).  If such other license terms are identified in the User Guide, they will apply to the corresponding Third Party Software in lieu of the terms of this Agreement.  Without limiting the foregoing, the Licensed Code includes “install4j” installer software that is Third Party Software owned by ej-technologies GmbH and its licensors.  Please visit www.ej-technologies.com for more information on how to license this technology for your own use.

 

4.   Termination.  If you violate any term of this Agreement, then your rights under it (including the grant in Section 1) will terminate immediately, with or without notice from us.

 

5.   Support Services.  Licensor may, but is not obligated to, provide you with support services related to the Licensed Code ("Support Services").  Any supplemental software code provided to you as part of the Support Services will be considered part of the Licensed Code and subject to the terms and conditions of this Agreement unless other terms accompany such supplemental software code.  If you provide suggestions, ideas, or other feedback to Licensor in connection with the Licensed Code or Support Services, Licensor will be free to exercise any and all rights in the same without restriction and without any obligation to compensate you.

6.    Disclaimer of Warranty.  THE LICENSED CODE AND ANY SUPPORT SERVICES OR OTHER SERVICES PROVIDED TO YOU IN CONNECTION WITH THE LICENSED CODE ARE PROVIDED WITHOUT WARRANTIES OF ANY KIND, WHETHER EXPRESS, IMPLIED OR STATUTORY, INCLUDING WITHOUT LIMITATION WARRANTIES OF MERCHANTABILITY, FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE, TITLE OR NON-INFRINGEMENT.  YOU BEAR THE RISK OF ANY EXERCISE BY YOU OF RIGHTS GRANTED BY THIS AGREEMENT.  SOME JURISDICTIONS’ LAWS DO NOT ALLOW EXCLUSION OF AN IMPLIED WARRANTY, IN WHICH CASE THE FOREGOING DISCLAIMER MAY NOT APPLY TO YOU, AND LICENSOR DISCLAIMS TO THE MAXIMUM EXTENT PERMITTED UNDER APPLICABLE LAW ALL WARRANTIES OF ANY KIND, WHETHER EXPRESS, IMPLIED OR STATUTORY, INCLUDING WITHOUT LIMITATION WARRANTIES OF MERCHANTABILITY, FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE, TITLE OR NON-INFRINGEMENT.

 

7.   Limitation of Liability.  EXCEPT AS REQUIRED BY APPLICABLE LAW NOTWITHSTANDING THIS PARAGRAPH, IN NO EVENT AND UNDER NO LEGAL THEORY, WHETHER IN TORT (INCLUDING NEGLIGENCE), CONTRACT OR OTHERWISE, WILL LICENSOR BE LIABLE TO YOU FOR DAMAGES OR LOSSES, INCLUDING ANY DIRECT, INDIRECT, SPECIAL, INCIDENTAL, OR CONSEQUENTIAL DAMAGES OR LOSSES ARISING OUT OF OR RELATED TO THIS AGREEMENT OR THE USE OR INABILITY TO USE THE LICENSED CODE OR ANY SUPPORT SERVICES OR OTHER RELATED SERVICES (INCLUDING BUT NOT LIMITED TO DAMAGES RELATED TO LOSS OF GOODWILL, BUSINESS INTERRUPTION, LOST PROFITS OR DATA, COMPUTER FAILURE, OR ANY OTHER COMMERCIAL DAMAGES OR LOSSES), EVEN IF LICENSOR HAS BEEN ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES OR LOSSES.  NOTHING IN THIS AGREEMENT WILL OPERATE TO EXCLUDE: (I) LIABILITY FOR DEATH OR PERSONAL INJURY ARISING AS A RESULT OF THE NEGLIGENCE OF EITHER PARTY, ITS EMPLOYEES, AGENTS, OR AUTHORIZED REPRESENTATIVES, (II) EITHER PARTY’S CONTRACTUAL LIABILITY FOR GROSS NEGLIGENCE OR WILFUL MISCONDUCT, OR (III) ANY LIABILITY WHICH MAY NOT BE EXCLUDED OR LIMITED UNDER APPLICABLE LAW.

 

8.   LIMITATION OF LIABILITY AND REMEDIES.  If applicable law provides that Licensor incurs any liability to you for damages or losses notwithstanding the terms of Section 7, then with respect to any damages or losses that you might incur for any reason whatsoever (including, without limitation, all damages or losses referenced in Section 7), the entire liability of Licensor under this Agreement and your exclusive remedy for any and all claims, damages and losses in connection with this Agreement is limited to the greater of the amount actually paid by you for the Licensed Code or U.S.$10.00.  The foregoing limitations, exclusions and disclaimers will apply to the maximum extent permitted by applicable law, even if any remedy fails its essential purpose.

 

9.   Applicable Law; Jurisdiction. 

  • As to Amazon Services and any other affiliate of Licensor located in the United States, this Agreement will be construed and enforced in accordance with the laws of the State of Washington, U.S.A., without reference to their provisions on choice of laws.  The United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods does not apply.  You agree that the state and federal courts of King County, Washington will have sole and exclusive jurisdiction over, and will be the sole and exclusive venue for, any claim, action or proceeding arising out of or relating to this Agreement, and you irrevocably waive any argument of forum non conveniens with respect to such courts.

  • As to EU Services, this Agreement will be construed and enforced in accordance with the laws of the Grand Duchy of Luxembourg, without reference to its conflict of laws rules.  The United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods does not apply.  You agree that the courts of Luxembourg City, Luxembourg will have sole and exclusive jurisdiction over, and will be the sole and exclusive venue for, any claim, action or proceeding arising out of or relating to this Agreement, and you irrevocably waive any argument of forum non conveniens with respect to such courts.

  • As to China Services, this Agreement will be construed and enforced in accordance with the laws of the People’s Republic of China, without reference to its conflict of laws rules.  The United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods does not apply.  You agree that the Beijing Chaoyang District court or, in case required by applicable law, a higher level court in the Beijing Municipality, will have sole and exclusive jurisdiction over, and will be the sole and exclusive venue for, any claim, action or proceeding arising out of or relating to this Agreement, and you irrevocably waive any argument of forum non conveniens with respect to such courts.

 

10.   Miscellaneous.  No failure or forbearance by Licensor to insist upon or enforce performance of any of the terms of this Agreement or to exercise any rights or remedies under this Agreement or otherwise at law or in equity will be construed as a waiver or relinquishment to any extent of Licensor’s right to assert or rely on any such term, right or remedy in that or any other instance.  This Agreement is the entire agreement between you and Licensor relating to the Licensed Code and Support Services and it supersedes all prior or contemporaneous oral or written communications and representations with respect to the Licensed Code, Support Services or any other subject matter covered by this Agreement. 

 

AMTU 2

Software –Lizenzvertrag

Dieser Software-Lizenzvertrag  ist ein rechtsgültiger Vertrag (der „Vertrag“) zwischen Ihnen (dem Endbenutzer, entweder als natürliche oder juristische Person) und Amazon Amazon Services LLC (« Amazon Services »), Amazon Services Europe S.à.r.l. („ EU Services “), Amazon Services International, Inc. („International Services “), et Amazon Joyo Co., Ltd. („China Services ") (Amazon Services, EU Services, International Services, und China Services, und deren Verbundgesellschaften, gemeinsam „Lizenzgeber“),  über Ihre Nutzung des vorher genannten Software-Codes und aller dazugehörigen Dokumente („Lizenzierter Code“) . Der Lizenzierte Code beinhaltet alle Updates, Upgrades, Fehlerbehebungen,  Patches und neue Versionen, die Ihnen durch den Lizenzgeber in Verbindung mit dem Lizenzierten Code zur Verfügung gestellt werden, es sei denn, es finden andere Bestimmungen für diese Komponente Anwendung.

Durch Installieren oder durch eine anderweitige Nutzung des Lizenzierten Codes erklären Sie sich damit einverstanden, durch diesen Vertrag gebunden zu sein. Wenn Sie mit den Bestimmungen dieses Lizenzvertrags nicht einverstanden sind, dürfen Sie den Lizenzierten Code nicht installieren oder benutzen.

  1. Lizenzgewährung. Vorbehaltlich den Bestimmungen und Bedingungen dieses Vertrags gewährt der Lizenzgeber Ihnen hiermit ein nicht ausschließliches, nicht übertragbares, eingeschränktes, persönlich geltendes Lizenzrecht den Lizenzierten Code in maschinenlesbarer Form (Object Code Form) auf einem oder auf mehrere Computersysteme, die sich in Ihrem Besitz befinden,  herunterzuladen, zu vervielfältigen, zu installieren und zu benutzen.

  2. Eigentumsrechte; Rechtsvorbehalt. Im Verhältnis zwischen Ihnen und dem Lizenzgeber verbleiben alle Rechte, Titel und Interessen bei dem Lizenzgeber und seinem Drittanbieter in und zu dem Lizenzierten Code. Alle nicht ausdrücklich in diesem Vertrag gewährten Rechte sind dem Lizenzgeber vorbehalten und dieser gewährt Ihnen gemäß diesem Vertrag keine etwaigen Lizenzen, Immunitäten oder Rechte, weder stillschweigend, durch Verwirkung oder durch andere Mitteln.

  3. Lizenzbeschränkungen
    • Vervielfältigung. Sie dürfen den Lizenzierten Code lediglich in seiner Gesamtheit vervielfältigen. Sie dürfen den Lizenzierten Code nicht verändern, einschließlich und nicht nur Patente, Markenrechte, Urheberrechte oder andere Kennzeichen, die vorhanden sind, umändern oder entfernen. Sie dürfen den Lizenzierten Code nicht disassemblieren, rückkonstruieren oder dekompilieren (soweit ein solches Recht durch geltendes Recht nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann und nur wenn eine ausdrückliche Erlaubnis durch den Lizenzgeber angefragt und abgelehnt wurde). 
    • Nutzung. Sie dürfen den Lizenzierten Code nur in Verbindung  mit ähnlicher Funktionalität, die durch den Lizenzgeber zur Verfügung gestellt wurde, benutzen.
    • Patentansprüche. Sollten Sie einen Patentrechtsstreit (einschließlich jede Klage oder Wiederklage im Rahmen eines Rechtsstreits) gegen den Lizenzgeber einleiten, aufgrund der Tatsache, dass der Lizenzierte Code oder seine Nutzung eine direkte Patentverletzung oder ein mitwirkendes Verschulden an einer Patentverletzung darstellt, enden Ihre im Rahmen dieses Vertrags gewährten Rechte unverzüglich ab dem Datum, an dem die Klage eingereicht wird.
    • Marken. Dieser Vertrag gewährt Ihnen keinerlei Rechte in Verbindung mit Namen,  Logo oder Marken des Lizenzgebers, außer wenn dies notwendig ist, um die Eigentumsrechte in Übereinstimmung mit diesem Vertrag zu vervielfältigen.
    • Software Dritter. Andere Lizenzbestimmungen können für andere Softwaredateien, die sich  in dem Lizenzierten Code befinden oder mit ihm vertrieben werden,  Anwendung finden und die in diesem Vertrag oder im Benutzerhandbuch als Drittanbietersoftware bezeichnet werden („Software Dritter“). Wenn solche Bestimmungen im Benutzerhandbuch vorhanden sind, finden für Software Dritter diese Bestimmungen Anwendung anstatt der Bestimmungen im Rahmen dieses Vertrags. Ohne Einschränkungen des Vorangegangenen beinhaltet der Lizenzierte Code die Installationssoftware „install4j“, die eineSoftware Drittervon ej-technologies GmbH und seinem Lizenzgeber ist. Weitere Infomartionen über die Erteilung der Technologie-Lizenz finden Sie unter www.ej-technologies.com. für Ihren eigenen Gebrauch.


  4. Vertragsbeendigung. Sollten Sie die Bestimmungen dieses Vertrags verletzen, enden die im Rahmen dieses Vertrags gewährten Rechte unverzüglich, mit oder ohne Frist von unserer Seite.

  5. Kundenservice. Der Lizenzgeber kann – ist jedoch nicht dazu verpflichtet – Betreuungsdienste in Verbindung zum Lizenzierten Code erbringen („Kundenservice“). Zusätzliche Lizenzierte Codes als Teil des des Kundenservices wird als Bestandteil des Lizenzierten Codes betrachtet und unterliegt den Bedingungen dieses Vertrags, sofern nichts Anderes im Zusammenhang zu dem zusätzlichen Lizenzierten Code vereinbart wurde. Sollten Sie Vorschläge Ideen oder Feedbacks an den Lizenzgeber oder an dessen Verbundgesellschaften richten, die im Zusammenhang mit dem Lizenzierten Code oder den Serviceleistungen stehen, ist der Lizenzgeber oder dessen Verbundgesellschaften frei, seine Rechte uneingeschränkt und ohne Verpflichtung, Schadenersatzansprüche zu leisten, wahrzunehmen.

  6. Haftungsausschluss. DER LIZENZIERTE CODE UND JEGLICHER KUNDENSERVICE ODER ANDERE AN IHNEN GELEISTETEN LEISTUNGEN IM ZUSAMMENHANG MIT DEM LIZENZIERTEN CODE WERDEN OHNE AUSDRÜCKLICHE, STILLSCHWEIGENDE, GESETZLICH VORGESCHRIEBENE ODER SONSTIGE GEWÄHRLEISTUNGEN, ERKLÄRUNGEN ODER GARANTIEN ERBRACHT.  SIE TRAGEN ALLE RISIKEN, DIE SICH AUS DER AUSÜBUNG DER IHNEN DURCH DIESEN VERTRAG GEWÄHRTEN RECHTE ERGEBEN.  EINIGE RECHTSPRECHUNGEN SEHEN KEINEN AUSSCHLUSS VON EINER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIE VOR, SO DASS DIESER HAFTUNGSSAUSCHLUSS FÜR SIE KEINE GELTUNG HAT, DER LIZENZGEBER SCHLIEßT JEDOCH ALLE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN HINSICHTLICH DER MARKTGÄNGIGKEIT, ZUFRIEDENSTELLENDER QUALITÄT, DER EIGNUNG FÜR EINE BESTIMMTE VERWENDUNG UND DER NICHTVERLETZUNG VON VORSCHRIFTEN ODER RECHTEN AUS, SOWEIT ES DAS GESETZ ERLAUBT AUS.

  7. Haftungsvorbehalt. SOWEIT DIES NICHT GESETZLICH VORGESCHRIEBEN IST UND UNGEACHTET DIESES ARTIKEL, HAFTEN DER LIZENZGEBER IN KEINEM FALL FÜR IRGENDWELCHE MITTELBAREN, BEILÄUFIGEN, SPEZIELLEN ODER ANDEREN FOLGESCHÄDEN ODER VERLUSTE ODER FÜR ENTGANGENEN GEWINN ODER DEM VERLUST VON DATEN ODER AUFGRUND DER NUTZUNG DES LIZENZIERTEN CODES ODER JEDER SERVICELEISTUNG, DIE SICH AUS DER NUTZUNG DES LIZENZIERTEN CODES, DER SERVICELEISTUNGEN ODER ANDERER LEISTUNGEN ODER DESSEN UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG ERGEBEN ODER IM ZUSAMMENHANG DAMIT STEHEN, SEI ES NUN IM RAHMEN EINER KLAGE AUS VERTRAG, AUFGRUND UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT) ODER AUS IRGENDEINEM ANDEREN GRUND, AUCH WENN DER LIZENZGEBER UND DESSEN VERBUNDGESELLSCHAFTEN DARÜBER IN KENNTNIS GESETZT WURDEN, DASS SOLCHE SCHÄDEN ODER VERLUSTE MÖGLICH SIND.  KEINE VORSCHRIFT IN DIESEM VERTRAG WIRD (I) FÜR DEN TOD ODER KÖRPERVERLETZUN AUFGRUND VON FAHRLÄSSIGKEIT DURCH EINE PARTEI, DEREN ANGESTELLTEN, AUFTRAGNEHMENER ODER HANDLUNGSBEVOLLMÄCHTIGTEN, (II) DIE VERTRAGSHAFTUNG FÜR GROBE FAHRLÄSSIGKEIT ODER ABSICHTLICHES VERSCHULDEN  ODER (III) IRGENDEINE HAFTUNG BEWIRKEN, DIE NICHT DURCH GELTENDES RECHT AUSGESCHLOSSEN ODER BESCRHÄNKT WERDEN KANN.

  8. Haftungsvorbehalt und Rechtsmittel. Sollten anwendbare Bestimmungen vorsehen, dass der Lizenzgeber die Haftung für Schäden oder Verluste übernimmt ungeachtet der Bestimmungen von Artikel 7, für etwaige Schäden oder Verluste, die aus irgeneinem Grund entstehen (einschließlich aber nicht ausschließlich alle Schäden oder Verluste, die in Artikel 7 aufgeführt sind), wird die Gesamthaftung  des Lizenzgebers und  Ihr ausschließliches Rechtsmittel aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag   hinsichtlich von Mängel- und Schadenersatzansprüche, den Betrag, den Sie für den Lizenzierten Code gezahlt haben, oder den Betrag von 10 € nicht übersteigen. Die vorangegangenen Haftungsauschlüsse und Haftungsbeschränkungen gelten auch, wenn die oben genannten Regelungen ihren wesentlichen Zweck verfehlen.

  9. Geltendes Recht.  
    • In Bezug auf Amazon Services und etwaige Verbundgesellschaften eines Lizenzgeber, der in den Vereinigten Staaten ansässig ist, unterliegt dieser Vertrag sowie alle sich daraus oder im Zusammenhang damit ergebenden Angelegenheiten dem Recht des US-Bundesstaats Washington,  unter Ausschluss der Vorschriften zur Wahl des anwendbaren Rechts.  Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet hier keine Anwendung. Sie erklären sich mit der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichtsbezirks von King County, Washington, einverstanden im Rahmen von Klagen, Forderungen und Gerichtsverfahren, die sich aus diesem Vertrag ergeben, und Sie verzichten unwiderruflich auf Argumente bezüglich der Zuständigkeit der vorher genannten Gerichte.
    • In Bezug auf EU Services unterliegt dieser Vertrag sowie alle sich daraus oder im Zusammenhang damit ergebenden Angelegenheiten dem Recht des Großherzogtums Luxemburg, wobei die Geltung kollisionsrechtlicher Vorschriften ausgeschlossen ist.  Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet hier keine Anwendung. Sie erklären sich mit der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichtsbezirks Luxemburg Stadt im Rahmen von Klagen, Forderungen und Gerichtsverfahren, die sich aus diesem Vertrag ergeben, einverstanden, und Sie verzichten unwiderruflich auf Argumente bezüglich der Zuständigkeit der vorher genannten Gerichte.
    • In Bezug auf China Services unterliegt dieser Vertrag sowie alle sich daraus oder im Zusammenhang damit ergebenden Angelegenheiten dem Recht der Volksrepublik China, wobei die Geltung kollisionsrechtlicher Vorschriften ausgeschlossen ist.  Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet hier keine Anwendung. Sie erklären sich mit der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichtsbezirks Beijing Chaoyang und falls gesetzlich vorgeschrieben, eine höhere Instanz von Beijing Stadt  im Rahmen von Klagen, Forderungen und Gerichtsverfahren, die sich aus diesem Vertrag ergeben, einverstanden, und Sie verzichten unwiderruflich auf Argumente bezüglich der Zuständigkeit der vorher genannten Gerichte.


  10. Verschiedenes. Für den Fall, dass der Lizenzgeber nicht auf die Erfüllung einer Bestimmung dieses Vertrages besteht oder eine solche nicht durchsetzt oder die ihr nach diesem Vertrag oder auf sonstige Weise zustehenden Rechte nicht wahrnimmt, stellt dies auf Seiten des Lizenzgebers keinen Verzicht oder eine Aufgabe des Rechts dar, sich in diesem Fall oder in irgendeinem anderen Fall auf die betreffenden Bestimmungen, Rechte oder Rechtsmittel zu berufen; diese bleiben in vollem Umfang gültig und rechtswirksam. Die englische Version dieses Vertrags ist maßgebend. Versionen in anderen Sprachen dienen lediglich als Hinweis.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates