Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

"Versand durch Amazon"-Export

Richtlinie für Versand durch Amazon-Versandprogramme und Export

Mit den Versandprogrammen und Exporten über Versand durch Amazon können Sie Ihre Bestellungen von geeigneten Produkte auf Amazon.de an eine Postanschrift versenden, die sich nicht in Deutschland befindet. Jedes Verkäuferkonto wird automatisch für "EU" aktiviert, es sei denn, Sie deaktivieren dieses Programm. Die Versandprogramme und Exporte über Versand durch Amazon bieten derzeit drei Optionen:

  • EU: Kunden mit Postanschrift in Deutschland, Frankreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden, Spanien, Italien, Portugal, Irland, Österreich, Bulgarien, Zypern, Tschechien, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Ungarn, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien und Schweden können Ihre Produkte für Versand durch Amazon bei Amazon.de bestellen.
  • EU und Medien weltweit: Zusätzlich zu den "EU-Versandarten" können Kunden mit Postanschrift in einem von mehr als 100 Ländern der Welt Ihre Medienprodukte für Versand durch Amazon auf Amazon.de bestellen.
  • Inland: Nur Kunden mit Postanschrift in Deutschland können Ihre Produkte für Versand durch Amazon bei Amazon.de bestellen.

Mit der Aufführung Ihrer Produkte bei Versand durch Amazon erklären Sie sich automatisch damit einverstanden, dass Amazon Ihre Bestellungen für Versand durch Amazon bei Amazon.de in Übereinstimmung mit Ihren Exporteinstellungen für Versand durch Amazon versendet. Sie können jederzeit ein Produkt von "Versand durch Amazon"-Export ausschließen, indem Sie [ hier ] klicken oder Ihre Einstellungen für "Versand durch Amazon"-Export ändern oder deaktivieren, indem Sie die Seite "Einstellungen für Versandprogramme und Exporte" aufrufen. Ihre Teilnahme an "Versand durch Amazon"-Export unterliegt der vorliegenden Programmrichtlinie und den Bedingungen des Business Solutions-Vertrags von Amazon Services Europe sowie den Regeln von Amazon für internationale Verkäufer und den Programmrichtlinien von Amazon. Schließen Sie unzulässige Produkte aus, (klicken Sie dazu hier ) bevor Sie mit dem Verkauf bei "Versand durch Amazon"-Export beginnen.

Die ASIN-Berechtigung im Bericht über exportierbaren Lagerbestand bestätigt lediglich, dass das Produkt außerhalb von Großbritannien mithilfe des europäischen Versandnetzwerks von Amazon versendet werden kann. Dies kann sich hin und wieder ändern. Dadurch wird nicht bestätigt, dass Ihr Produkt den Gesetzen entspricht, die für das Anbieten, Verkaufen, Transportieren oder Lagern des Produkts gelten. Sie allein sind dafür verantwortlich, dass Ihre Produkte jederzeit allen geltenden Gesetzen entsprechen, und müssen dies entsprechend sicherstellen

Note: Bei Bestellungen im Rahmen des Exports über Versand durch Amazon fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Weitere Einzelheiten zu Multi-Channel-Versandaufträgen an internationale Adressen finden Sie in der Gebührenübersicht, die Sie von dieser Seite herunterladen können.
Important: Der Versand von Produkten in ein weiteres Land außerhalb Ihrer primären Marketplace-Site kann zusätzliche Umsatzsteuerregistrierungs- und -meldepflichten für Ihr Unternehmen (sowie andere Meldepflichten wie Intrastat) nach sich ziehen. Für die Erhebung und Zahlung Ihrer Steuern sowie die Einreichung aller relevanten Erklärungen und die Ausstellung von Rechnungen/Gutschriften mit ausgewiesener Umsatzsteuer sind, wo erforderlich, allein Sie verantwortlich. Nähere Einzelheiten zum Thema Umsatzsteuer finden Sie unter Steuerrechtliche Vorschriften und gesetzliche Anforderungen in Europa oder informieren Sie sich über externe Steuerberater hier: https://services.amazon.com/solution-providers/#/search/DE/tax (nur auf English und Chinesisch). Bitte beachten Sie, dass wir in Fällen, in denen wir dazu verpflichtet sind, Informationen über Ihre Transaktionen und Einheiten weitergeben werden, beispielsweise wenn dies berechtigterweise von Regierungsstellen oder Regulierungsbehörden verlangt wird, die für Amazon rechtlich zuständig sind.

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Ihre Teilnahme am Export über Versand durch Amazon jederzeit zu beenden, ASINs oder Angebote aus dem am Export über Versand durch Amazon zu entfernen, dieses Programm auslaufen zu lassen und die diesbezüglichen Richtlinien zu ändern.

So bearbeiten Sie Ihre Einstellungen für den Export über Versand durch Amazon

Die Exporteinstellungen für Versand durch Amazon hängen von der jeweiligen Marketplace-Site ab. Zur Bearbeitung Ihrer Einstellungen für den Export über Versand durch Amazon klicken Sie im Dropdown-Menü Einstellungen in Seller Central auf Versand durch Amazon. Den Export in die EU über Versand durch Amazon können Sie in den Einstellungen für Versandprogramme und Exporte bearbeiten. Sie können den Export Ihrer Produkte für Versand durch Amazon jederzeit aussetzen, indem Sie Ihre Einstellungen auf dieser Seite ändern, oder eine ASIN aus dem Programm ausschließen, indem Sie hier klicken.

Internationale Multi-Channel-Versandaufträge

Multi-Channel-Versandaufträge können in EU-Mitgliedsstaaten exportiert werden, die für den Versand durch Amazon infrage kommen. Weltweite Exportaufträge, auch solche für Medienprodukte, werden von Multi-Channel-Versandaufträgen nicht unterstützt. Bei internationalen Multi-Channel-Versandaufträgen müssen Sie bei Auftragserteilung das Zielland angeben. Das Online-Formular für Multi-Channel-Versandaufträge verfügt über ein Dropdown-Menü, in dem alle für den Export über Versand durch Amazon infrage kommenden Länder aufgeführt sind. Wenn Sie für die Auftragserteilung eine Textdatei oder eine API verwenden, müssen Sie den zweistelligen ISO-Ländercode für die von Amazon unterstützten Länder eingeben.

Sie können sich ohne zusätzliche Kosten für das Versandprogramme über Versand durch Amazon der EU anmelden und Ihr Geschäft in die 26 Länder der EU (Medien und Nicht-Medien) und weltweit (Medien) ausweiten, ohne sich mit den Schwierigkeiten des grenzüberschreitenden Verkaufens auseinandersetzen zu müssen.

  • Internationale Kunden können Ihre primäre Marketplace-Site besuchen und Produkte kaufen, die für den internationalen Versand infrage kommen.
  • Amazon versendet Ihre internationalen Bestellungen und stellt Ihr Produkt an die Adresse des internationalen Kunden zu.
  • Internationale Kunden zahlen für den internationalen Versand. Für Sie fallen keine zusätzlichen Kosten an.
  • Zusätzlich zu der von Amazon angebotenen Produktberechtigungsprüfung können Sie festlegen, welche Produkte Sie vom internationalen Versand ausschließen möchten.

Bei der Bearbeitung von Warenrücksendungen für Artikel, die über den Export in die EU über Versand bei Amazon ausgeliefert werden, wird mithilfe der Rückgaberichtlinien von Versand bei Amazon ermittelt, ob ein Artikel zurückgesendet werden kann. Der Verkäufer trägt bei Warenrücksendungen im Rahmen des Exports über Versand bei Amazon nicht die Versandkosten.

FBA_Export_Enrollment

Es gibt drei Optionen für die Einschreibung in die EU-Versandprogramme und Exporte, wie unten ersichtlich:

  • EU: Kunden mit Postanschriften in Deutschland, Frankreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden, Spanien, Italien, Portugal, Irland, Österreich, Bulgarien, Zypern, Tschechien, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Ungarn, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien und Schweden können Ihre Produkte für Versand durch Amazon bei Amazon.de bestellen.
  • EU und Medien weltweit: Zusätzlich zu den "EU-Versandarten" können Kunden mit Postanschriften in mehr als 100 Ländern der Welt Ihre Medienprodukte für Versand durch Amazon auf Amazon.de bestellen.
  • Inland: Nur Kunden mit Postanschriften in Deutschland können Ihre Produkte für Versand durch Amazon bei Amazon.de bestellen.

Alle Versand durch Amazon-Konten in den EU-Marketplace-Sites werden automatisch mit der EU-Option in die Versandprogramme über Versand durch Amazon eingeschrieben. Sie können Ihre Versandprogrammeinstellungen jederzeit ändern oder deaktivieren, indem Sie die Seite Versandprogramme und Export besuchen.

Für das EU-Versandprogramm qualifizierte Produkte

Eine Liste der zulässigen Produkte aus Ihrem Lagerbestand für Versand durch Amazon finden Sie, wenn Sie zum Tab Berichte gehen, das Thema Versand wählen und dann den Bericht Exportierbarer Lagerbestand aufrufen. Sie können die Liste Ihrer für das EU-Versandprogramm geeigneten Produkte für Versand durch Amazon prüfen. Wir aktualisieren diesen Bericht regelmäßig.

Es gibt Fälle, in denen bestimmte Produkte Beschränkungen beim internationalen Versand unterliegen:

  • ASINs, die nicht über die Grenze gesendet werden können: Weitere Einzelheiten zu Produkten für Versand durch Amazon, die für den Export ausgeschlossen sind, finden Sie, indem Sie hier klicken.
  • Noch nicht fertig bearbeitete ASINs:Es handelt sich hierbei um Artikel, die auf eine Eignungsfeststellung warten. Wir führen einmal im Monat eine Eignungsfeststellung für neue ASINs durch. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihr Produkt entweder eine vollständige Produktbeschreibung oder eine Aufzählung von Eigenschaften enthält, um zu gewährleisten, dass es im nächsten Zyklus für die Eignungsfeststellung bearbeitet werden kann.

Produkte, die Beschränkungen bezüglich des internationalen Versands unterliegen, sind in der Spalte Exportability Status des Berichts Exportierbarer Lagerbestand durch das Attribut Un-addressable gekennzeichnet, die zugelassenen Produkte tragen das Attribut Eligible .

Produkte aus dem EU-Versandprogramm ausschließen: gültig ab 1. November 2017

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, Produkte aus dem Exportprogramm von Versand durch Amazon in Ihren Einstellungen auszuschließen. Bearbeiten Sie Ihre Einstellungen unter Einstellungen für Versandprogramme und Exporte und klicken Sie dann auf den Link Produkte ausschließen. Sie können bis zu 10 000 Nicht-Medienprodukte per Datei-Upload ausschließen. Sie können jederzeit Produkte aus der Ausschlussliste für Exporte über Versand durch Amazon bearbeiten, hinzufügen oder entfernen.

Umsatzbericht für internationale Bestellungen

Mit "Versand durch Amazon"-Export können internationale Kunden Ihre Produkte bestellen, die für die Teilnahme am Programm berechtigt sind.

Wenn Sie einen Umsatzbericht für Ihre Exporte über Versand durch Amazon aufrufen möchten, gehen Sie zum Tab Berichte, klicken Sie auf Versand und klicken Sie dann links unter Umsatz auf Von Amazon versandte Sendungen. Ihre internationalen Bestellungen mit "Versand durch Amazon"-Export lassen sich aufführen, indem Sie nach dem Zielland filtern.

Der Aufzählungswert für API-Verkäufer lautet _GET_AMAZON_FULFILLED_SHIPMENTS_DATA_.

Exportgebühren für Versand durch Amazon

Bei Bestellungen im Rahmen des Exports über Versand durch Amazon werden keine zusätzlichen Gebühren berechnet.

Häufig gestellte Fragen

In welches Land/welche Länder können meine Artikel versendet werden?

Bitte sehen Sie sich die Liste der 26 unterstützten EU-Länder wie folgt an: Deutschland, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Spanien, Italien, Portugal, Irland, Österreich, Bulgarien, Zypern, Tschechien, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Ungarn, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien und Schweden

Wenn ich mich für den Export in die EU über Versand durch Amazon anmelde, werden meine Artikel dann bei anderen Amazon Marketplace-Sites zum Verkauf angeboten?

Nein. Ihre Produkte für Versand durch Amazon stehen nur bei Marketplace-Sites zum Kauf zur Verfügung, in denen Sie Ihre Produkte über das Programm für den Versand durch Amazon anbieten.

Muss man sich im Rahmen des EU-Versandprogramms um Zollerklärungen und Zollgebühren kümmern?

Nein. Die EU-Länder bilden eine Freihandelszone. Es gibt keine Zollerklärungen und Zollgebühren, um die man sich kümmern muss. Bestimmte rechtliche Einschränkungen, die sich nur auf einzelne Länder der EU beziehen, gelten möglicherweise für den internationalen Versand innerhalb aller EU-Länder.

Welche steuerlichen Meldepflichten habe ich, wenn ich mich für den Export in die EU über Versand durch Amazon anmelde?

Für die Berechnung, Inrechnungstellung, Meldung und Bezahlung sämtlicher Abgaben, Steuern und anderer Abzüge sowie für jegliche erforderlichen Intrastat-Meldungen für den Versand Ihrer Waren tragen Sie die alleinige Verantwortung. Bitte wenden Sie sich an Ihren Anwalt oder Steuerberater, um weitere Informationen zu erhalten.

Muss ich für in andere EU-Länder exportierte Artikel Umsatzsteuer erheben?

Ja. Der Preis, den Sie für Ihre Produkte für Versand durch Amazon angeben und der dann dem Kunden angezeigt wird, muss die Mehrwertsteuer enthalten. Abhängig von Ihrem Umsatzsteuer-Status im Bestimmungsland ( es gelten die Regeln des Fernabsatzes ), fällt entweder die Umsatzsteuer des Abgangslandes oder des Bestimmungslandes an.

Wie kann ich einem Kunden die Umsatzsteuer erstatten?

Amazon stellt keine Rechnungen mit ausgewiesener Umsatzsteuer im Namen von Verkäufern aus. Für die Erfüllung aller rechtlichen und umsatzsteuerlichen Anforderungen in Bezug auf die Ausstellung von Kundenrechnungen mit ausgewiesener Umsatzsteuer tragen Sie die alleinige Verantwortung. Sollten Sie sich über Ihre umsatzsteuerlichen Pflichten nicht im Klaren sein, empfehlen wir nachdrücklich, dass Sie die Auswirkungen dieser Verpflichtungen mit Ihrer örtlichen Steuerbehörde abstimmen oder Ihren Steuerberater kontaktieren. Falls Sie keine Rechnungen mit ausgewiesener Umsatzsteuer ausstellen können, geben Sie dies bitte auf den entsprechenden Seiten Ihres Verkäuferprofils in Ihrem Amazon-Verkäuferkonto an. Wenn Käufer das Amazon Kundenservice-Team mit Fragen zu Rechnungen mit ausgewiesener Umsatzsteuer kontaktieren, bitten wir diese, mit dem Verkäufer direkt Kontakt aufzunehmen. Wenn dies nicht gelingt, informieren wir den Käufer, dass er die Produkte zurücksenden kann und eine Erstattung erhält, die wir Ihrem Amazon-Verkäuferkonto entsprechend belasten.

Important: Für die Berechnung, Inrechnungstellung, Meldung und Bezahlung sämtlicher Abgaben, Steuern, Erhebungen und anderer Abzüge sowie für jegliche erforderlichen Intrastat-Meldungen tragen Sie die alleinige Verantwortung.

Können meine Angebote für den EU-Export, das europäische Versandnetzwerk oder den europaweiten Versand durch Amazon aktiviert werden?

Bei der Einführung dieses Programms sind Ihre bei Small and Light angemeldeten Angebote nicht für den EU-Export, das europäische Versandnetzwerk oder den europaweiten Versand bei Amazon zugelassen. Es ist Ihnen nicht gestattet, SKUs gleichzeitig bei anderen europäischen Marketplace-Sites anzubieten. Stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Klein und Leicht-SKU nur für Deutschland gilt. Wurde eine SKU versehentlich für das europäische Versandnetzwerk oder den europaweiten Versand durch Amazon aktiviert, nachdem Sie sie für das Programm Klein und Leicht angemeldet haben, deaktivieren Sie diese bitte.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Was können wir verbessern? (Optional)
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon