Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Verpackungsrichtlinien

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die allgemeinen Anforderungen, die Ihre Verpackung für den Versand von Lagerbestand an Amazon-Logistikzentren für Versand durch Amazon erfüllen muss, sowie über die Produktkategorien, für die spezielle Verpackungsrichtlinien gelten.

Bitte beachten Sie folgende Richtlinien, wenn Sie Ihren Warenbestand zu Amazon senden. Amazon behält sich das Recht vor, alle Sendungen, die nicht den Verpackungsanforderungen entsprechen, abzulehnen.

  • Alle Einzelteile einer SKU müssen in einem einzigen Paket enthalten sein, einschließlich von aus mehreren Bänden bestehenden Buchausgaben. Amazon akzeptiert keine Produkte, die aus mehreren Einzelteilen bei uns zusammengestellt werden müssen (z. B. Schubkarren, bei denen Griffe und Räder in verschiedenen Kartons angeliefert werden).

  • Jede vom Händler benutzte FNSKU muss dem eindeutigen Produkt entsprechen. Dies schließt Sortimente ein, die eine eindeutige FNSKU pro Sortimenttyp aufweisen müssen.

  • Alle Einheiten müssen einen scanbaren Strichcode haben (einschließlich von Menschen lesbare Nummern), entweder ein "Versand durch Amazon"-Artikeletikett oder (bei so genanntem "vermischten Lagerbestand ohne Etikett", eine EAN-, UPC oder ISBN-Produktkennzeichnung des Herstellers. Das Etikett muss sich außen am Produkt an einer leicht erreichbaren Stelle befinden.

  • Versehen Sie bei Artikeln in neutraler Packung die Verpackung mit einer klaren Produktbezeichnung, damit die Ware im Versandprozess eindeutig identifiziert werden kann.

  • Alle Artikel müssen einfach identifiziert werden können. Auf der Verpackung muss zusätzlich zum EAN-, UPC- oder ISBN Strichcode ein Etikett mit eindeutiger Kennzeichnung des Artikels (wie z. B. Produktname, Farbe und Modelnummer) angebracht sein.

  • Entfernen Sie alle unmittelbar auf oder an Ihrem Produkt angebrachten Preisbezeichnungen und Preisanhänger (z.B. am Uhrenarmband angebrachte Preise). Unzulässige Marketingmaterialien (z. B. Broschüren oder andere Nicht-Amazon-Aufkleber) sind ebenfalls nicht gestattet.

  • Bitte beachten Sie: Bitte verpacken Sie Ihre Produkte sorgfältig um Beschädigungen zu vermeiden.

  • Scharfkantige/gefährliche oder zerbrechliche Artikel: Amazon behält sich das Recht vor, eine zusätzliche Schutzverpackung für bestimmte Produkte zu verlangen, um die Unversehrtheit des Produkts während des gesamten Versand-Vorgangs zu gewährleisten.
    Empfindliche Produkte müssen zum Schutz vor Feuchtigkeit, Staub und Schmutz in einer schützenden, transparenten Kunststoffhülle verpackt sein.
    Alle Produkte mit folgenden Eigenschaften, die mit unzureichender oder die Auflagen nicht erfüllender Verpackung an Logistikzentren von Amazon gesendet werden, werden von Amazon abgelehnt oder auf Kosten des Händlers neu verpackt und unterliegen möglicherweise Nichteinhaltungsgebühren.

  • Stoßempfindliche Ware (z.B. Festplatten): verpacken Sie stoßempfindliche Ware einzeln in Schutzmaterial (z.B. in einer Luftpolsterverpackung). Alle Artikel müssen individuell verpackt werden.

  • Informationen zu Produkten, die als Gefahrgut klassifiziert sind, finden Sie unter Produktbeschränkungen.

Hier können Sie sich eine PDF-Datei als druckbare Schnellübersicht für das Vorbereiten Ihrer Produkte für den Versand an die Amazon-Logistikdzentren herunterladen.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Was können wir verbessern? (Optional)
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon