Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Dokumentanforderungen für den Verkauf von Produkten mit Sicherheitsrisiko

Amazon hilft Ihnen sicherzustellen, dass Sie hochwertige und einwandfreie Produkte an Kunden verkaufen. Wir überprüfen, ob Sie Verordnungen einhalten und offizielle Zertifikate nachweisen können. Dies soll Ihnen dabei helfen, sichere Produkte anzubieten. Überprüfen Sie bitte, welche Unterlagen Sie möglicherweise einreichen müssen, wenn Sie Ihre Produkte bei Amazon anbieten möchten.

Es können unterschiedliche Unterlagen erforderlich sein. Dies hängt davon ab, welches Produkt Sie anbieten und welche Anforderungen in einem bestimmten Land für den Verkauf eines Produkts gelten.

Akzeptierte Unterlagen:

  • Zertifikate
  • Bescheinigungen
  • Rechnungen
  • Posteinlieferungsscheine** (siehe Ausnahmeklausel)
  • Bilder der Produktverpackung

Unterlagen

AECOSAN-Benachrichtigung:

Die AECOSAN, eine spanische Behörde, muss über bestimmte Produkte informiert werden, z. B. über Nahrungsergänzungsmittel. Sie können nachweisen, dass Sie AECOSAN benachrichtigt haben, indem Sie uns einen Zahlungsnachweis der Gebühr übermitteln, der für den Hersteller oder den ersten Importeur des Produkts ausgestellt wird. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.aecosan.msssi.gob.es/AECOSAN/web/seguridad_alimentaria/subseccion/buscadores.htm

Validierungsdokument für die BVL-Erklärung (Deutschland):

Das Validierungsdokument für die BVL-Erklärung wird vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ausgestellt und bestätigt, dass Sie über das Produkt informiert wurden, z. B. über Nahrungsergänzungsmittel. Wir akzeptieren nur das Dokument selbst, keine andere Form von Nachweisen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.bvl.bund.de/DE/Home/homepage_node.html

Deutsches Freihandelszertifikat:

Dieses Formular wird von den deutschen Behörden ausgestellt und bestätigt, dass die Etikettierung und Zusammensetzung des Nahrungsergänzungsmittels der entsprechenden Gesetzgebung entspricht. Weitere Informationen finden Sie im offiziellen deutschen Sachverständigenverzeichnis. Suchen Sie dort nach "Nahrungsergänzungsmittel".

Deutsches Laborzertifikat

Dieses von einer in der EU genehmigten Behörde ausgestellte Formular bestätigt, dass die Zusammensetzung des Nahrungsergänzungsmittels der entsprechenden Gesetzgebung entspricht, um in Deutschland verkauft zu werden. Genehmigte Labors finden Sie auf der offiziellen EU-Website.

Lebensmittelprodukterklärung:

Dieses von der AECOSAN ausgestellte Formular genehmigt den Verkauf von Lebensmittelprodukten wie Säuglingsanfangsnahrung in Spanien.

Rechnung:

Die Rechnung ist ein Dokument, auf dem der Erwerb und Transfer von Produkteinheiten von einem Hersteller oder Lieferanten an einen Wiederverkäufer zu sehen ist. Amazon ist berechtigt, Lieferanten zu kontaktieren, um die Gültigkeit der Rechnung zu bestätigen.

Bild der Produktverpackung:

Amazon benötigt ein Bild oder mehrere Bilder des Produkts oder der Verpackung, um sicherzustellen, dass das Produkt die Etikettierungspflicht der EU erfüllt. Amazon akzeptiert keine Modelletikettentwürfe oder am Computer erstellte Bilder.

Überprüfung der Produktregistrierung oder Teleicare-Registrierung:

Dieses Validierungsdokument (ein Screenshot von der Teleicare-Website) zeigt, dass der Verkäufer oder Hersteller für den Verkauf von Lebensmitteln wie Vitaminen, pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln und Probiotika in Frankreich registriert ist. Weitere Informationen finden Sie unter https://teleicare.dgccrf.finances.gouv.fr/Home/SearchCA.

Dokumente, die nicht als Rechnungen akzeptiert werden:

  • Pro-Forma-Rechnungen: Angebote oder Kostenvoranschläge im Vorfeld einer Sendung, die keine Zahlungsaufforderung für aufgeführte und bereits versendete Artikel sind
  • Verkaufsaufträge oder Bestellungen: Eine Bestellung für Produkteinheiten, die von der Einkaufsgesellschaft versendet werden.
  • Empfangs- oder Auftragsbestätigungen: Bestätigung, dass eine Bestellung vorgenommen wurde, entweder in einem Geschäft oder über einen Onlinehändler.

**Ausnahmeklausel: Amazon akzeptiert Posteinlieferungsscheine mit dem Poststempel, die den Empfang der Bescheinigung per Post bestätigen.

Weitere Informationen zum Verkauf von Produkten mit Sicherheitsrisiken finden Sie unter Verkaufsbeschränkungen bei Produkten mit Sicherheitsrisiko.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates