Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Wie Produkte im Amazon Store sichtbar gemacht werden

Unsere Kunden finden, entdecken und kaufen Produkte im Amazon Store auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Sie können beispielsweise eine bestimmte Anfrage in das Suchfeld eingeben. Oder sie können die Auswahl nach Produktkategorien durchsuchen. Genauso können sie Produkte entdecken, die nach gemeinsamen Attributen gruppiert sind, bzw. über Anzeigen. Viele Kunden gelangen auch aus anderen Stores, durch Werbung auf anderen Sites und über die allgemeine Suche in den Amazon Store.

Um die Sichtbarkeit Ihrer Produkte im Store zu verbessern, sollten Sie Ihre Produkte zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten, Bestände vorrätig halten, um einen schnellen Versand sicherzustellen und vollständige, relevante, genaue und aktuelle Informationen zu Ihren Produkten geben. Tipps zur Verbesserung Ihrer Produktangebote finden Sie hier.

Vorgestellte Angebote

Über die Produktdetailseite erhalten Kunden einen einfachen Zugang zu Informationen über ein Produkt und können verfügbare Angebote schnell vergleichen. Mit den Vorgestellten Angeboten versuchen wir, diejenigen Angebote quasi vorwegzunehmen, die der Kunde wählen würde, wenn er alle Angebote im Einzelnen verglichen hätte. Dieses Angebot wird auf der Produktdetailseite präsentiert. Amazon ermittelt die präsentierten Angebote anhand von Faktoren wie Preis, Liefergeschwindigkeit, Teilnahmeberechtigung an Prime und Verkäuferleistung. Folglich können für ein bestimmtes Produkt mehrere Angebote vorgestellt werden oder auch gar keins. Die Produktdetailseite bietet den Kunden einen einfachen Ausgangspunkt, um alle verfügbaren Angebote zu durchsuchen. Die überwiegende Mehrheit der Kunden, die diese Angebote vergleichen, wählt letztendlich ein von Amazon vorgestelltes Angebot aus. Weitere Informationen über die vorgestellten Angebote finden Sie hier.

Um sich für ein vorgestelltes Angebot zu qualifizieren, müssen Sie bestimmte Kriterien erfüllen, die hier erläutert sind. Zum Schutz vor Missbrauch oder um das Kundenerlebnis auf andere Weise zu bewahren, können wir die Teilnahmeberechtigung eines Verkäufers zur Vorstellung von Angeboten aufheben oder auch gar kein Angebot vorstellen.

Präsentierte Ergebnisse

Die Suchergebnisse im Amazon Store werden standardmäßig nach "Amazon präsentiert" sortiert. Bei der Auswahl der Ergebnisse unter "Amazon präsentiert" berücksichtigen wir eine Vielzahl von Faktoren. Kundenaktionen (z.B. wie oft ein Artikel gekauft wurde) und Informationen über die Artikel (wie Titel, Preis und Beschreibung) sind die Hauptfaktoren, da sie die besten Hinweise dazu geben, was Kunden unserer Meinung nach kaufen möchten. Weitere Faktoren, die wir bei der Auswahl unter "Amazon präsentiert" berücksichtigen können, finden Sie hier.

Hervorgehobene Produkte

Abzeichen

Abzeichen unterstreichen bestimmte Produktinformationen, um Kunden bei der Suche nach Artikeln zu unterstützen, die ihnen gefallen könnten. Bei der Auswahl der für Abzeichen geeigneten Produkte berücksichtigen wir eine Vielzahl von Faktoren. Für das Abzeichen „Bestseller“ ist der wichtigste Faktor die Anzahl der kürzlich und in weiterer Vergangenheit erfolgten Verkäufe eines auf Amazon verkauften Artikels. Andere Abzeichen nutzen eine Kombination von Faktoren, wie beispielsweise „Amazon's Choice“, das auf preisgünstige Produkte mit hoher Bewertung hinweist, die sofort verfügbar sind. Wir verwenden auch Abzeichen wie "Blitzangebot" und "Tagesangebot", um Kunden bei der Suche nach Werbeaktionen zu unterstützen, bei denen eine begrenzte Anzahl von Rabatten für einen Artikel für einen kurzen Zeitraum angeboten wird oder die nur während eines besonderen Ereignisses angeboten werden, wie beispielsweise am "Black Friday". Abzeichen können auch auf die Teilnahme an einem Programm hinweisen, z.B. „Prime“, oder Informationen zu einer Aktion geben, die ein Kunde für einen Artikel durchgeführt hat, z.B. ob der Kunde den Artikel bereits in seinen Warenkorb gelegt hat.

Weitere Produkthighlights

Wir versuchen, den Kunden Produkte anzuzeigen, von denen wir glauben, dass sie diese kaufen möchten. Das erfolgt auf Basis der von den Kunden durchgeführten Suche, ihrem Browserverlauf oder den vergangenen Käufen eines Kunden bzw. anderen Angeboten auf der Seite. Beispielsweise können wir das Produkt, das der Kunde gerade anzeigt oder das er zuletzt in seinen Warenkorb gelegt hat, zusammen mit relevanten ergänzenden Produkten (z.B. eine Tintenpatrone zu einem Drucker) präsentieren. Wir können Kunden zeigen, welche Produkte andere Amazon-Kunden nach dem Anzeigen (oder Kaufen) des Produkts, das der Kunde betrachtet, angesehen (oder gekauft) haben. In ähnlicher Weise können wir ein Produkt vorstellen, das ein Kunde zwar angesehen aber nicht gekauft hat und verwandte Produkte anzeigen, die andere Amazon-Kunden angesehen haben.

Einige Abzeichen und Produkthighlights enthalten alle Angebote, während andere ganz speziell nur die eigenen Angebote von Amazon enthalten. Beispielsweise können wir ggf. eigene und ausgewählte exklusive Markenprodukte von Amazon empfehlen und diese Werbung mit „unsere Marken“ oder ähnlichem kennzeichnen. Wenn die Eigenmarken von Amazon mit anderen Marken um das Amazon's Choice-Abzeichen konkurrieren, müssen sie dieselben Kriterien wie andere Produkte erfüllen, um das Abzeichen zu erhalten, und sie können das Abzeichen erhalten, wenn sie zu den am besten geeigneten Produkten gehören.

Sponsored Brands und Sponsored Products

Kunden können Angebote über die von Ihnen gekauften Anzeigen finden und entdecken, und wir kennzeichnen diese eindeutig als Anzeigen. Beispielsweise betrachten Kunden häufig Sponsored Brands und Sponsored Products, welche sich auf Angebote beziehen, die im Amazon Store erhältlich sind. Diese Anzeigen erscheinen oberhalb, neben oder in den Einkaufsergebnissen und auf Produktdetailseiten. Bei der Auswahl von Sponsored Brands und Sponsored Products berücksichtigt Amazon in erster Linie die Stichwörter, auf die Sie bieten, wie viel Sie bieten und das erwartete Interesse der Kunden an Ihren Angeboten, basierend auf Informationen zu Ihrem Angebot, Ähnlichkeiten zwischen Ihren und anderen Angeboten und früheren Kundenkäufen. Einige Angebote eignen sich nicht zur Anzeige als Sponsored Brands und Sponsored Products. Außerdem müssen Sie die Zulassungskriterien erfüllen, um diese Anzeigen kaufen zu können. Weitere Informationen zur Berechtigung finden Sie hier.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates