Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Programmrichtlinie für Paneuropäischen Versand durch Amazon

Anmerkung: Der englische Text dieser Geschäftsbedingungen ist die rechtlich maßgebliche Version. Übersetzungen in andere Sprachen dienen lediglich als Referenz.

Ihre Teilnahme am paneuropäischen Versand durch Amazon ("Paneuropäischer Versand durch Amazon") unterliegt der vorliegenden Programmrichtlinie ("Richtlinie") und den Bedingungen des Amazon Services Europe Business Solutions Vertrags ("BSV") sowie den Regeln von Amazon für internationale Verkäufer und den Programmrichtlinien von Amazon. Begriffe mit Großbuchstaben, die nicht in dieser Richtlinie definiert sind, haben die Bedeutungen, die im BSV festgelegt sind.

Dienstleistungen des Paneuropäischen Versands durch Amazon

Der paneuropäische Versand durch Amazon hilft Ihnen dabei, Ihre Produkte auf den europäischen Marketplace-Sites von Amazon zu verkaufen, dadurch dass Ihr Lagerbestand näher bei den Kunden platziert werden kann. Sie senden Ihre Produkte an ein Amazon-Logistikzentrum in Europa. Wir teilen Ihren Lagerbestand dann für die Lagerung in unserem europäischen Versandnetzwerk in den Ländern zu, in denen Sie die Platzierung von Lagerbestand aktiviert haben, um der erwarteten künftigen Nachfrage durch Kunden gerecht zu werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Paneuropäischer Versand durch Amazon: So funktioniert es.

Um Länder für die Platzierung von Lagerbestand unter paneuropäischem Versand durch Amazon zu aktivieren, lesen Sie die Seite Lagerbestand mit paneuropäischem Versand durch Amazon in Ihrem Konto für Verkaufen bei Amazon.

Platzierung und Lagerung Ihres Lagerbestand für Versand durch Amazon

Wenn Sie Länder für die Platzierung von Lagerbestand aktivieren, autorisieren Sie Amazon, Ihren "Versand durch Amazon"-Lagerbestand in einem oder all diesen Ländern zuzuordnen und zu lagern ("Länder mit aktivierter Platzierung"). Sie autorisieren Amazon, diesen Lagerbestand ohne zusätzliche Kosten innerhalb unserem Netzwerk von europäischen Logistikzentren in Ländern, für die die Platzierung aktiviert ist, umzulagern. Der paneuropäische Versand durch Amazon gibt Ihnen die Flexibilität, die Platzierung von Lagerbestand nur in einigen der Ländern zu aktivieren, die für eine Platzierung verfügbar sind, vorausgesetzt, Sie verfügen über ein aktives Angebot mit Versand durch Amazon für das Produkt auf allen europäischen Marketplace -Sites, die auf der Seite Lagerbestand mit paneuropäischem Versand durch Amazon aufgeführt sind.

Sie autorisieren Amazon, Ihren Lagerbestand in allen Ländern zu lagern, für die Sie in Ihrem "Verkaufen bei Amazon"-Konto eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer angegeben haben. Diese Länder werden automatisch als Länder mit aktivierter Platzierung für den paneuropäischen Versand durch Amazon behandelt (sofern Sie das Land nicht für die Platzierung von Lagerbestand deaktivieren). Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, die Sie in Ihrem "Verkaufen bei Amazon"-Konto angeben, muss im MwSt-Informationsaustauschsystem (MIAS) der Europäischen Kommission aufgelistet sein und die in der Umsatzsteuervereinbarung beschriebenen Bedingungen erfüllen, um für die Zwecke dieser Richtlinie als gültig betrachtet zu werden.

Wenn Sie die Option zur Lagerung Ihres Lagerbestands in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik auswählen, autorisieren Sie Amazon, Ihren deutschen Lagerbestand einem beliebigen Logistikzentrum von Amazon in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik zuzuteilen und dort zu lagern. "Deutscher Lagerbestand" bezeichnet Produkte, für die Sie im Rahmen der Anlieferung die Lagerung in Deutschland bestimmen oder die von Amazon gemäß den Richtlinien für Versand durch Amazon in einem Amazon-Logistikzentrum in Deutschland, Polen oder der Tschechischen Republik gelagert werden. Produkte, die in unseren Logistikzentren in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik gelagert werden, gelten bis zu ihrem Versand oder ihrer Entfernung als ein Lagerbestandspool innerhalb des deutschen Versandnetzwerks ("deutscher Lagerbestandspool"), selbst wenn Sie diese Option später in Ihren Einstellungen für Versand durch Amazon deaktivieren.

Durch die Genehmigung der Platzierung von Lagerbestand in einem bestimmten Land bestätigen Sie, dass es keine rechtlichen Einschränkungen jeglicher Art gibt, die die Lagerung Ihrer Produkte im ausgewählten Land verbieten.

ASIN-Berechtigung und -Registrierung

Für die Registrierung beim paneuropäischen Versand durch Amazon sind nur solche ASINs berechtigt, die (i) auf der Seite des Lagerbestands mit paneuropäischem Versand durch Amazon als berechtigt aufgeführt sind und (ii) für die Sie ein aktives Angebot mit Versand durch Amazon auf allen europäischen Marketplace-Sites eingerichtet haben, die auf der Seite "Lagerbestand mit paneuropäischem Versand durch Amazon" als erforderlich aufgeführt sind. Jedes dieser Angebote muss mit demselben Lagerbestand verknüpft sein ("für den paneuropäischen Versand berechtigte ASIN").

Anmerkung: Wenn ein Produkt auf einer bestimmten Marketplace-Site nicht vorhanden ist oder die Verkaufsfähigkeit wieder aufgehoben wurde (Beispiel: wenn neue lokale Einschränkungen eingeführt werden), müssen Sie das Produkt nicht auf dieser Marketplace-Site anbieten, um für den paneuropäischen Versand durch Amazon berechtigt zu sein. Wenn das Angebot jedoch durch einen anderen Verkäufer oder die automatische Angebotserstellung erstellt wird, steht Ihr Produkt erst wieder für den paneuropäischen Versand durch Amazon zur Verfügung, wenn Sie für alle Marketplace-Sites, auf denen diese ASIN vorhanden ist, ein Angebot erstellt haben.

Eine für den paneuropäischen Versand durch Amazon berechtigte ASIN muss in diesem Programm den Status "registriert" haben, um aktiviert zu werden, und damit Sie die Vorteile des paneuropäischen Versands durch Amazon nutzen können ("Angebot mit paneuropäischem Versand durch Amazon"). Produkte, die mit einem Angebot für den paneuropäischen Versand durch Amazon verknüpft sind, werden als ein einziger Lagerbestandspool behandelt, unabhängig davon, wo sie gelagert sind ("Lagerbestand mit paneuropäischem Versand durch Amazon").

Die ASIN-Berechtigung bestätigt lediglich, dass das Produkt über das europäische Versandnetzwerk von Amazon versendet werden kann. Dies kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Dadurch wird nicht bestätigt, dass Ihr Produkt den Gesetzen entspricht, die für das Anbieten, Verkaufen, Transportieren oder Lagern des Produkts gelten. Sie allein sind dafür verantwortlich, dass Ihre Produkte jederzeit allen geltenden Gesetzen entsprechen, und müssen dies entsprechend sicherstellen.

Gebühren

  • Wir berechnen Ihnen die lokale Versandgebühr (anstelle der grenzüberschreitenden Versandgebühr, die für das EFN gilt) für den Versand eines Angebots mit paneuropäischem Versand durch Amazon auf einer Marketplace-Site, die einem Land mit aktivierter Platzierung entspricht.
  • Wir berechnen Ihnen die grenzüberschreitende Versandgebühr des EFN für den Fernversand im Rahmen einer Kundenbestellung auf einer Marketplace-Site eines Landes, für das Sie keine Platzierung von Lagerbestand aktiviert haben.
  • Wenn Sie eine Remission (Rückgabe von Lagerbestand an Sie) aus dem europäischen Lagerbestandspool mit paneuropäischem Versand durch Amazon an eine Adresse im Land Ihrer primären Marketplace-Site anfordern, berechnen wir Ihnen die lokalen Remissionsgebühren, die für Ihre primäre Marketplace-Site gelten, unabhängig davon, wo sich der Lagerbestand zum Zeitpunkt des Remissionsauftrags befindet.
  • Weitere Informationen zu den Versandgebühren für Ihren deutschen Lagerbestandspool finden Sie auf der Seite Programm Mitteleuropa.

Weitere Informationen zu den für Sie geltenden Gebühren für den paneuropäischen Versand durch Amazon finden Sie auf unserer Seite Preisgestaltung für den paneuropäischen Versand durch Amazon. Sofern nicht ausdrücklich durch diese Richtlinie abgeändert, gelten die Gebühren von Versand durch Amazon und Verkaufen bei Amazon.

ASINs ohne aktive Angebote auf allen einschlägigen europäischen Amazon Marketplace-Sites

ASINs, für die Sie kein aktives Angebot mit Versand durch Amazon in all den europäischen Marketplace-Sites unterhalten, die auf der Seite Lagerbestand mit paneuropäischem Versand durch Amazon in Ihrem Konto für Verkaufen bei Amazon als erforderlich aufgeführt sind, gelten nicht als für den paneuropäischen Versand durch Amazon berechtigte ASINs.

Wenn Sie jedoch die Platzierung von Lagerbestand in weiteren Ländern (außerhalb Ihrer primären Marketplace-Site) in Ihren Einstellungen für Versand durch Amazon aktivieren oder bei der Sendungserstellung ein zusätzliches Land für diese ASINs auswählen, können Sie Ihren Lagerbestand an Logistikzentren in den von Ihnen ausgewählten Ländern senden und Amazon autorisieren, diesen dort zu lagern. (Diese Option wurde zuvor als "Lagerbestand im Marktplatz-Land" bezeichnet). Für diese ASINs gelten die lokalen Versandgebühren nur, wenn die Aufnahme einer ASIN in die Bestellung eines Kunden tatsächlich über Ihren lokal gelagerten Lagerbestand abgewickelt wird. Gebühren für grenzüberschreitenden Versand im EFN fallen an, wenn die Bestellung eines Kunden mit Fernversand versandt wird. Da diese ASINs nicht Teil des paneuropäischen Versands durch Amazon sind, müssen Sie Ihren Lagerbestand und die Nachfrageprognose selbst verwalten. Um ungeplante Gebühren zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, Ihre Lagerbestände in allen Ländern vorrätig zu halten und häufig aufzustocken. Um die Lagerbestände in den jeweiligen Ländern anzuzeigen, verwenden Sie das Tagesprotokoll Lagerbestand.

Deaktivieren der Platzierung von Lagerbestand und Änderungen bei der Berechtigung

Sie können die Platzierung von Lagerbestand in einem Land deaktivieren, indem Sie Ihre Einstellungen für Versand durch Amazon in Seller Central ändern. Dabei gelten die folgenden Einschränkungen. Sie können ein Land für die Platzierung von Lagerbestand bis zu 30 Tage lang nicht deaktivieren, nachdem das Land für die Platzierung aktiviert wurde (mit dieser Einschränkung soll gewährleistet werden, dass genügend Zeit für die Bearbeitung des Lagerbestands verfügbar ist). Außerdem ist die Option, die Platzierung von Lagerbestand in einem Land zu deaktivieren, in dem Ihr Lagerbestand für die Platzierung freigeschaltet ist, im Zeitraum vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember jeden Jahres nicht verfügbar (diese Einschränkung ermöglicht es uns, die Stabilität des Versandnetzwerks zu erhalten, damit wir die erhöhte Nachfrage während der Hochsaison erfüllen können). In den oben beschriebenen Zeiträumen kann Amazon weiterhin Artikel in Ihrem europäischen Lagerbestandspool mit paneuropäischem Versand durch Amazon in Logistikzentren in diesen Ländern lagern oder dorthin verschieben. Sie können nach Ablauf dieser Zeiträume zur Seite Lagerbestand mit paneuropäischem Versand durch Amazon zurückkehren, um ein Land für die Platzierung von Lagerbestand zu deaktivieren.

Wenn Sie bestimmte Länder für die Platzierung von Lagerbestand deaktivieren, bleiben alle verbleibenden Einheiten, die in einem Land gelagert sind, das Sie deaktivieren, weiterhin Teil Ihres Lagerbestandspools mit paneuropäischem Versand durch Amazon (und, falls zutreffend, des deutschen Lagerbestandspools), bis Sie alle Einheiten in diesem Land verkauft oder entfernt haben. Es gelten weiterhin die üblichen lokalen Gebühren für Versand durch Amazon. Wir bieten keine Umlagerung in Logistikzentren in einem anderen europäischen Land an. Wir lösen die Lagerung von Lagerbestand in einem deaktivierten Land auf, wenn Sie den gesamten verbleibenden Lagerbestand in diesem Land verkauft oder entfernt haben. Beachten Sie, dass sich Lagerbestand zur Vorbereitung auf die Umlagerung in ein Land, das für die Platzierung aktiviert ist, vorübergehend in Ländern befinden kann, in denen Sie die Platzierung von Lagerbestand nicht aktiviert haben. Sie können Ihren Lagerbestand nicht mehr in ein Land versenden, das Sie für die Platzierung von Lagerbestand deaktiviert haben (es sei denn, Sie aktivieren dieses Land anschließend wieder).

Wenn der Status eines Produkts als für den paneuropäischen Versand durch Amazon berechtigte ASIN abläuft (wenn Sie beispielsweise ein Angebot von den erforderlichen Marketplace-Sites entfernen), gehört es nicht mehr zu Ihrem Lagerbestandspool mit paneuropäischem Versand durch Amazon. Es wird automatisch Ihrem lokalen Lagerbestandspool in dem Land zugewiesen, in dem es zu diesem Zeitpunkt gelagert ist ("Land der lokalen Platzierung"). Für den zukünftigen Versand oder die Entfernung dieses Lagerbestands wird davon ausgegangen, dass Sie die Einheit in das Land der lokalen Platzierung angeliefert haben. Sie haben die Wahl, diese Produkte zu versenden oder zu entfernen. Dafür erheben wir die Gebühren für Versand durch Amazon, einschließlich der geltenden Gebühren für das EFN und für grenzüberschreitende Remissionen gemäß der lokalen Preisliste, die für den im Land der lokalen Platzierung gelagerten Lagerbestand gilt. Wir bieten keine Umlagerung von Lagerbestand in ein Logistikzentrum eines anderen Landes an.

Wichtiger Hinweis zum paneuropäischen Versand durch Amazon

Die Lagerung von Produkten in Ländern außerhalb Ihrer primären Marketplace-Site zieht zusätzliche umsatzsteuerrechtliche Registrierungs- und Meldepflichten (sowie andere Meldeanforderungen wie Intrastat) für Ihr Unternehmen nach sich. Für die Erhebung und Zahlung Ihrer Steuern sowie die Einreichung aller relevanten Erklärungen und die Ausstellung von Rechnungen bzw. Gutschriften mit ausgewiesener Umsatzsteuer sind, wo erforderlich, allein Sie verantwortlich. Weitere Informationen zur Umsatzsteuer finden Sie unter Steuerrechtliche Vorschriften und gesetzliche Anforderungen in Europa. Weitere Informationen zur Umsatzsteuerregistrierung und -erklärung über Seller Central finden Sie unter Umsatzsteuer-Services bei Amazon. Weitere Informationen zu externen Steuerberatern finden Sie auf der Seite Service Provider Netzwerk. Amazon behält sich das Recht vor, von Ihnen in bestimmten Ländern Belege für die Einhaltung der Umsatzsteuervorschriften anzufordern (z. B. eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und ggf. eine Steuerbescheinigung), bevor Sie Lagerbestand in diesen Ländern platzieren. Beachten Sie, dass wir in Fällen, in denen wir dazu verpflichtet sind, Informationen über Ihre Transaktionen und Einheiten weitergeben werden, beispielsweise wenn dies berechtigterweise von Regierungsstellen oder Regulierungsbehörden verlangt wird, die für Amazon rechtlich zuständig sind.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates