Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Geschäftsbedingungen für Amazon Handmade

Amazon Handmade ist ein Shop, in dem handgefertigte Produkte von Handmade-Verkäufern (Kunsthandwerker) angeboten werden. Amazon verwendet ein Antragsverfahren für neue Kunsthandwerker, die in dieser Kategorie verkaufen möchten, um sicherzustellen, dass Kunden vertrauensvoll einkaufen können.

Die folgenden Bedingungen ergänzen den Amazon Services Business Solutions Vertrag und regeln Ihre Teilnahme am Amazon Handmade-Programm.

Amazon behält sich das Recht vor, die Verkaufsberechtigung jederzeit nach eigenem Ermessen zu entziehen. Amazon behält sich außerdem das Recht vor, diese Bedingungen zu aktualisieren.

Teilnahmeberechtigung für das Amazon-Programm

Ihre Teilnahme an Amazon Handmade unterliegt der Zustimmung durch Amazon. Einen Antrag können Sie hier einreichen.

Mitglieder von gemeinsam arbeitenden Gruppen müssen einen Link zu jeder Online-Dokumentation bereitstellen, die Details zu ihrer Organisation enthält.

Berechtigung für Amazon Handmade-Produkte

Sie können nur Produkte im Handmade-Shop anbieten, die die Anforderungen erfüllen, die im Abschnitt Amazon Handmade Produktberechtigung unter Willkommen bei Amazon Handmade beschrieben sind.

Gebühren

Die Registrierung und Genehmigung für den Verkauf im Amazon Handmade-Shop beinhaltet eine Befreiung von der Verkaufsgebühr im Verkaufstarif Professionell (39,00 €) für Kunsthandwerker, die für den Verkauf in der Kategorie Handmade freigeschaltet sind.

Kunsthandwerker zahlen pro verkauftem Artikel eine prozentuale Verkaufsgebühr. Weitere Informationen zu Verkaufsgebühren finden Sie unter Gebührenübersicht für Amazon Handmade

Urheberrechts-, Markenrechts- und andere verwandte Richtlinien

Sie müssen alle bundesstaatlichen, staatlichen und regionalen Gesetze und die für diese Produkte und Produktangebote geltenden Amazon-Richtlinien einhalten. Sie dürfen die Rechte an geistigem Eigentum von Marken oder anderen Rechteinhabern nicht verletzen.

Weitere Informationen zu den Amazon-Richtlinien in Bezug auf geistiges Eigentum finden Sie in der Richtlinie zum geistigen Eigentum für Verkäufer.

Es wird empfohlen, die Registrierung für die Amazon-Markenregistrierung durchzuführen.

Mithilfe der Amazon-Markenregistrierung können Kunsthandwerker ihre eingetragenen Marken bei Amazon schützen und Kunden ein fehlerfreies und vertrauensvolles Einkaufserlebnis bieten. Derzeit müssen Marken eine eingetragene Marke vorweisen können, um für die Registrierung in Frage zu kommen.

Handmade-Integrität schützen

Amazon behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen eine Überprüfung der Produkte und der Kunsthandwerker durchzuführen, die die Produkte im Handmade-Shop anbieten. Im Zuge dieser Überprüfung behält sich Amazon das Recht vor, Angebote und/oder Kunsthandwerker zu entfernen, die die für Handmade geltenden Richtlinien und Regeln nicht einhalten. Alle Kunsthandwerker, die von Amazon entfernt wurden, werden benachrichtigt und haben in den meisten Fällen die Möglichkeit, Einspruch gegen diese Entscheidung einzulegen.

Die Kunsthandwerker erhalten über eine Benachrichtigung zur Verkäuferleistung in Seller Central Benachrichtigungen über die Maßnahme sowie Details dazu, was Amazon für die Durchführung einer Prüfung benötigt und in welchem Zeitrahmen diese Informationen von den Kunsthandwerkern bereitgestellt werden müssen.

Kunsthandwerkern, die wiederholt versuchen, Entscheidungen oder Maßnahmen von Amazon Handmade zu umgehen, kann die Berechtigung für den Verkauf im Handmade-Shop dauerhaft entzogen werden.

Anforderungen für Angebote

Alle Angebote müssen allen Richtlinien von Amazon für Angebote und dem Leitfaden für Anforderungen an Handmade-Angebote entsprechen, wie unter Amazon Handmade: Richtlinien und Anforderungen für Kategorieangebote beschrieben wird.

Anpassungsdaten

Kunsthandwerker, die personalisierte Waren verkaufen, unterliegen den Customization Program – Nutzungsbedingungen für Verkäufer.

Handmade – Rücksendungen, Erstattungen, Wiedereinlagerung und Bestellungsstornierungen

Verkäufer von handgefertigten Produkten müssen alle Handmade-Richtlinien für Rücksendungen, Erstattungen und Stornierungen sowie die Handmade-Richtlinien für den Versand von Bestellungen erfüllen.

Weitergabe von Informationen

Zusätzlich zu allen Vereinbarungen über den Informationsaustausch durch den Amazon Services Business Solution Vertrag stimmen Sie zu, dass durch das Erstellen einer Kunsthandwerker-Profilseite alle Informationen über Sie oder Ihre Produkte (einschließlich Bilder von Ihnen oder Ihren Produkten) von Amazon-Kunden über Websites, mobile Anwendungen und andere Online-Auftritte geteilt werden können.

Neuigkeiten und Pressemitteilungen

Kunsthandwerker, die ihre eigenen PR-Aktivitäten entweder unabhängig oder über eine Agentur durchführen, in denen Amazon oder Amazon Handmade erwähnt werden, sollten das PR-Team von Amazon Handmade zwei Wochen vor einer Ankündigung oder Pressemitteilung mit der Überprüfung des Inhalts beauftragen. Wenden Sie sich über Kontaktieren Sie uns an den Handmade-Support und man wird Sie mit einem Mitarbeiter des PR-Teams von Handmade verbinden.

Senden Sie einen Entwurf Ihrer Veröffentlichung in einem Word-Dokument, das gegebenenfalls auch innerhalb von Amazon an Mitarbeiter weitergeleitet und von diesen geprüft werden kann.

Ein Handmade-PR-Vertreter wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates