Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Produktbeschränkungen für Versand durch Amazon

Stoffe, die dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen

Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich darüber zu informieren, ob die von Ihnen versendeten Produkte als Gefahrgut eingestuft werden. Gefahrgut, das an Amazon-Logistikzentren gesendet wird, kann ohne Erstattung entsorgt werden, auch wenn die betreffenden Produkte bisher nicht von Amazon als Gefahrgut eingestuft wurden.

Wichtig: Die Nichteinhaltung der Vorschriften von Versand durch Amazon zu Vorbereitung und Sicherheit von Produkten sowie der Produktbeschränkungen kann zu einer Verweigerung der Annahme des Lagerbestands durch die Logistikzentren, zur Entsorgung oder Rücksendung des Lagerbestands auf Ihre Kosten, zum Sperren künftiger Sendungen an das Logistikzentrum, zur Erhebung einer Gebühr für die zusätzliche Vorbereitung oder die Nichteinhaltung, zur Aufhebung Ihrer Verkaufsberechtigung oder zu Bußgeldern führen. Bestimmte Produkte können zwar für den Verkauf bei Amazon berechtigt sein, aber nicht für den Versand durch Amazon. Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass die Produkte, die Sie uns senden, allen geltenden rechtlichen Verordnungen entsprechen und für den Verkauf in den Ländern, in denen Sie diese Produkte anbieten möchten, zugelassen sind.

Verkäufer, die Versand durch Amazon nutzen, müssen sich an die Amazon-Richtlinien zur Produktbeschränkung sowie an die Produktbeschränkungen für Versand durch Amazon halten. Die folgenden Produkte sind für den Versand durch Amazon verboten:

  • Geschenkgutscheine und andere Waren mit gespeichertem Geldwert
  • Zigarren, Zigaretten oder andere Tabakerzeugnisse und Produkte, die Nikotin enthalten
  • Branntwein, Getränke mit Branntwein oder Lebensmittel, die mehr als eine geringfügige Menge an Branntwein enthalten
  • Schusswaffen (einschließlich Luftgewehre, Schreckschusspistolen und Paintballgewehre), Waffenteile, Waffenkits (einschließlich Modellfeuerwaffenkits für Schusswaffenmodelle, mit denen keine Munition verschossen werden kann), Schießpulver und andere Arten von Munition (einschließlich Luftgeschosse und Munition für Schreckschusspistolen) und Waffen (Knüppel, Schlagstöcke)
  • Teile von Walen, Delfinen, Haien, Elefanten (einschließlich Elfenbein) und anderen Pflanzen und Tieren, die unter das Artenschutzgesetz fallen, oder hieraus hergestellte Produkte
  • Gebrauchte Fahrzeuge/Gebrauchte Fahrzeugteile
  • Alle Geräte, Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel oder ähnliche Substanzen, die nur in Apotheken oder nicht ohne Rezept eines Arztes oder nach Verordnung von Klinikpersonal verkauft werden können, oder Produkte, die durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) verboten sind
  • Alle DVDs außer DVDs:
    1. mit der Kennzeichnung FSK/USK, falls erforderlich
    2. denen die Regionalcodes "2", "0", oder "Alle Regionen" zugewiesen sind
  • Alle Blu-Rays außer Blu-Rays:
    1. denen der Regionalcode "B" oder kein Regionalcode zugewiesen ist
    2. mit der Kennzeichnung FSK/USK, falls erforderlich

Produkteinheiten, die nicht bearbeitet werden können

Alle Produkteinheiten, für die mindestens einer der folgenden Punkte zutrifft, können nicht per Versand durch Amazon bearbeitet werden und sind daher ebenfalls verboten:

  • Jedes Produkt, das länger als 150 cm ist oder mehr als 30 kg wiegt oder einen Umfang von mehr als 3 m hat: Umfang = (2 x Höhe) + (2 x Breite) + Länge
  • Jedes Produkt, für dessen Versand Amazon angemessenerweise den Transport als LKW-Teilladung festlegen kann
  • Produkte, die den Falltest nicht ohne Beschädigung überstehen (aus einer Höhe von 80 cm auf 4 verschiedene Seiten und eine Ecke)
  • Produkte, die den Schütteltest nicht ohne Beschädigung überstehen (nach 30 Sekunden kräftigen Schüttelns dürfen keine Pellets oder kein Granulat herausrieseln)
  • Jedes scharfkantige Produkt, das so verpackt wird, dass die Klingenspitzen während des Versands freiliegen können
  • Produkte, bei denen es sich um ein lebendes Tier, eine Pflanze oder Pflanzensprösslinge handelt, oder die solche enthalten
  • Produkte, die gekühlt oder tiefgefroren werden müssen
  • Lebensmittel oder Getränke, es sei denn, Sie als Verkäufer haben die entsprechende Genehmigung, Lebensmittel per Versand durch Amazon zu verschicken. Wenden Sie sich an den Verkäuferservice, wenn Sie Interesse daran haben, eine Autorisierung für dieses Programm zu erhalten.
  • In der Sommerpause zwischen 1. Mai und 14. Oktober können keine Produkte mit Schokolade empfangen und gelagert werden. Als Verkäufer sind Sie ggf. für die Überwachung des Lagerbestands und die rechtzeitige Einreichung eines Rücksendeantrags vor Beginn der Sommerpause verantwortlich. Die Bearbeitung des Rücksendeantrags kann bis zu 3 Wochen dauern. Amazon behält sich das Recht vor, Produkte mit Schokolade zu entsorgen, wenn sich diese während der Sommerpause im Lagerbestand befinden. Die Verkäufer sind sowohl für die Kosten der Rücksendung als auch für die Entsorgung verantwortlich.
  • Einheiten, die in weniger als 15 Monaten ablaufen oder Lebensmittel und Getränke, die in weniger als 70 Tagen ablaufen. Einheiten, die in weniger als 45 Tagen ablaufen, werden durch Amazon entsorgt. Als Verkäufer sind Sie für die Überwachung des Lagerbestands und ggf. für die rechtzeitige Einreichung eines Rücksendeantrags verantwortlich. Die Bearbeitung des Rücksendeantrags kann bis zu 3 Wochen dauern. Die Verkäufer sind sowohl für die Kosten der Rücksendung als auch für die Entsorgung verantwortlich. Produkte, die ein Mindesthaltbarkeitsdatum haben oder ablaufen können, können nicht ohne Etikett als Lagerbestand registriert werden und benötigen ein Produktetikett. Weitere Informationen finden Sie auf der Hilfeseite Lagerbestand mit Etikett bei Versand durch Amazon.
  • Einheiten, die ein Produkt umfassen, das in einer der folgenden Bestimmungen oder von einer der folgenden Organisationen als Gefahrgut definiert ist: Bundeststaatliches Ministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Richtlinie 1999/45/EG über die Einstufung, Verpackung und Kennzeichnung gefährlicher Zubereitungen, Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen, das Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR), der Code für die Beförderung von Gefahrgütern mit Seeschiffen (International Maritime Dangerous Goods, IMDG), die IATA-Gefahrgutvorschriften (International Air Transport Association), Sachverständigenausschuss der Vereinten Nationen für den Transport gefährlicher Güter, Verordnung (EU) Nr. 528/2012 über die Bereitstellung auf dem Markt und die Verwendung von Biozidprodukten, Verordnung (EG) Nr. 1107/2009 über das Inverkehrbringen von Pflanzenschutzmitteln und zur Aufhebung der Richtlinien 79/117/EWG und 91/414/EWG des Rates. Dies umfasst Substanzen, die komprimiertes Gas enthalten, Chemikalien, die potenziell explosiv, entflammbar, ätzend, giftig, radioaktiv oder magnetisch sind und entweder in gasförmigem, flüssigem oder festem (einschließlich Pulver) Zustand vorliegen, mit Ausnahme von Lithiumbatterien. Sendungen von Produkten mit Lithiumbatterien müssen entsprechend gekennzeichnet sein und konform mit den geltenden Vorschriften und Testanforderungen gemäß ADR und den IATA-DGR-Bestimmungen sein, um von Amazon akzeptiert zu werden.
    Anmerkung: Amazon darf solches Gefahrgut, welches nicht den oben genannten Verordnungen entspricht, auf Kosten des Verkäufers entsorgen.
  • Substanzen, die durch das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) geregelt sind, oder die nach unserem Ermessen das Risiko einer Verletzung oder Krankheit mit sich bringen
  • Produkte, die einem Produktrückruf unterliegen
  • Produkte, die nicht rechtmäßig in allen Regionen Ihrer Märkte verschickt oder verkauft werden können, da der Verkauf aus verschiedenen Gründen verboten ist (z. B. Produkte ohne erforderliche Beschreibung, Kennzeichnung, Warnhinweise, Anwendungshinweise oder Zutatenverzeichnis in allen notwendigen Landessprachen)
  • Artikel, die nicht ordnungsgemäß verschlossen und versiegelt sind. Bitte beachten Sie unsere Verpackungsrichtlinien.

Darüber hinaus sind einige Produkte der Kategorie "Gesundheit und Beauty" ebenfalls verboten.

Verbotene Produkte: EU-Export mit Versand durch Amazon

Neben den zuvor genannten Produkten sind die folgenden Produkte vom Export über Versand durch Amazon in die EU ausgeschlossen:

  • Produkte, die Rassismus, Hass oder Diskriminierung fördern
  • NS-Memorabilien (oder ähnliche Produkte)
  • Waffen, die zu Körperverletzungen führen (nicht nur zum Tod)
  • Arzneimittel, Vitamine oder pflanzliche Präparate (unabhängig davon, ob sie rezeptpflichtig sind oder nicht)
  • Arzneimittel, Vitamine, Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel, pflanzliche Präparate, unabhängig davon, ob sie rezeptpflichtig sind oder nicht
  • Produkte zur Schädlings- und Unkrautbekämpfung
  • Samen, Pflanzen und deren Derivate
  • Feuerwerk oder andere Pyrotechnik
  • Medizinische Implantate oder Teile des menschlichen Körpers, mit Ausnahme von natürlichem Haar
  • Produkte der öffentlichen Hand, einschließlich kulturellem Erbe und archäologischer Funde (Mineralien, Schätze, Fossilien usw.)
  • Produkte, die einer Alterseinstufung in allen EU-Ländern unterliegen, in die Amazon Ihre Produkte verschicken kann und die nicht die erforderliche Alterseinstufung aufweisen
  • Produkte, die nicht auf andere Weise ausgeschlossen sind und eine Altersüberprüfung in jedem EU-Zielland, in das Amazon den Versand Ihrer Produkte anbietet, erfordern – soweit und solange Amazon eine Altersüberprüfung für das jeweilige Land durchführt
  • Produkte, die unwiderruflich der Ehre/Würde eines anderen Menschen schaden, für Kinder bestimmt sind und pornografische oder andere rechtswidrige Materialien enthalten oder auf andere Weise schädigend für Kinder sind
  • Telefone, die nur bei einem bestimmten Mobilfunkanbieter funktionieren
  • Produkte, deren Verkauf oder Vertrieb aufgrund der Gesetze in einem EU-Land, in das Amazon die Versendung Ihrer Produkte anbietet, eingeschränkt ist
  • Produkte, die nicht rechtmäßig in ein EU-Land, in das Amazon den Versand Ihrer Produkte anbietet, verschickt oder verkauft werden können

Gefahrgut und gefährliche Substanzen

Darüber hinaus sind Produkte, die aufgrund geltender Gesetze oder Vorschriften (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die unten aufgeführte Liste) als Gefahrgüter klassifiziert werden, nicht berechtigt für Versand durch Amazon.

In einigen Fällen sind Lithiumionen- und Lithiummetallbatterien oder Produkte, die solche Batterien selbst oder im Lieferumfang enthalten, für Versand durch Amazon geeignet. Dabei muss sichergestellt sein, dass die erforderlichen Informationen bereitgestellt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Anforderungen für Lithiumbatterien oder Produkte mit Lithiumbatterien.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates