Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Rückgaberichtlinien

Um dafür zu sorgen, dass Käufer ein einheitliches Einkaufserlebnis haben, müssen die Rückgaberichtlinien von Verkäufern mindestens so vorteilhaft sein wie die Rückgaberichtlinien von Amazon selbst.

Ganz gleich, ob Sie Produkte über unser Versandzentrum oder selbst versenden, müssen Sie sich gemäß dem Amazon Services Europe Business Solutions Vertrag an die veröffentlichten Rückgaberichtlinien von Amazon halten. Verkäufer müssen den Artikel, den ursprünglichen Preis und die Rückgabekosten bei folgenden Sachlagen vollständig erstatten:

  • Schäden
  • Mängel
  • Von der Beschreibung abweichend

Weitere Informationen zu diesen Richtlinien finden Sie unter Rückgaberichtlinien von Amazon.de.

Wenn Sie das Programm "Versand durch Amazon" nutzen, enthalten die Rückgabeinformationen auf Ihrer Verkäuferprofilseite bereits den Hinweis, dass Käufer Produkte gemäß den geltenden Rückgaberichtlinien an Sie zurücksenden können.

Falls Sie die Produkte selbst versenden, müssen Sie Ihre Kunden auf die Gültigkeit entsprechender Rückgaberichtlinien hinweisen. Dies können Sie beispielsweise tun, indem Sie den folgenden Abschnitt zu Ihrer individuellen Rückgaberichtlinie unter Ihrer Widerrufserklärung (falls zutreffend) hinzufügen. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um einen unverbindlichen Textvorschlag handelt:

UNSERE FREIWILLIGE RÜCKGABEGARANTIE

Zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten bieten wir Ihnen die folgende freiwillige Rückgabegarantie an:

Produkte, die Sie von uns erwerben, können Sie innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an uns zurücksenden, sofern keiner der Ausschlussgründe vorliegt, die Ware vollständig ist und sich in demselben Zustand befindet wie bei Erhalt. Waren, für die Sie kein Widerrufsrecht haben, können Sie auch im Rahmen der Rückgabegarantie nicht zurücksenden. Weitere Informationen finden Sie hier. Die Ware ist an [Rücksendeadresse des Verkäufers einfügen] zurückzusenden.

Wenn Sie Waren in Übereinstimmung mit dieser freiwilligen Rückgabegarantie zurücksenden, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis. Bei Rücksendungen von Bekleidung, Schuhen und Handtaschen tragen wir außerdem die Liefer- und Rücksendekosten. Bei zurückgesendeten Waren, deren Preis einen Betrag von 40 Euro übersteigt und die Sie innerhalb der ersten 14 Tage an uns absenden, tragen wir ebenfalls die Rücksendekosten. Wir erstatten jedoch nicht die Versandkosten Ihres ursprünglichen Einkaufs. In jedem Fall tragen Sie das Transportrisiko bei der Rücksendung. Diese Rückgabegarantie beschränkt nicht Ihre gesetzlichen Rechte und somit auch nicht Ihr Widerrufsrecht.

Details zur Rücksendung und Beispiele finden Sie hier.

Darüber hinaus könnten Käufer Sie kontaktieren, um Informationen zu möglicherweise geltenden vorteilhafteren Richtlinien zu erhalten.

Anmerkung: Diese Richtlinie gilt für alle Kunden, einschließlich Amazon Business Kunden.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2019, Amazon.com, Inc. or its affiliates