Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Einen Anlieferplan für große Mengen erstellen

Mit einer Microsoft-Excel-Tabelle können Sie einen Anlieferplan für große Mengen erstellen. Speichern Sie Ihren Plan als tabulatorgetrennte .txt-Datei und laden Sie diese Datei in Seller Central hoch. Sie können auch einen vorhandenen Anlieferplan für große Mengen aktualisieren.

Laden Sie die Vorlage herunter, um mit der Erstellung Ihres Anlieferplans zu beginnen. Wenn Sie einen bereits hochgeladenen Anlieferplan bearbeiten möchten, verwenden Sie die Vorlage Anlieferplan aktualisieren.

Wichtig: Sie müssen zunächst die Angebote für die Produkte erstellen, die Sie in Ihren Anlieferplan aufnehmen möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Lagerbestand für Versand durch Amazon verwalten.

Die Vorlagen

Die Vorlagen für "Anlieferplan" und "Anlieferplan bearbeiten" haben jeweils 6 Tabs:

  • Im Tab "Anleitungen" finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung der Vorlage.
  • Im Tab "Datendefinitionen" finden Sie eine Erklärung zu jeder Spalte in der Vorlage.
  • Im Tab "Beispielplan erstellen" finden Sie Beispiele für den Versand einzelner Produkte.
  • Im Tab "Planvorlage erstellen" finden Sie eine leere Tabelle für den Versand einzelner Produkte.
  • Im Tab "Beispiel für Karton-Stückzahl" finden Sie Beispiele für die Sendung von Produkten in sortenreinen Kartons.
  • Im Tab "Vorlage für Karton-Stückzahl" finden Sie eine leere Tabelle für die Sendung von Produkten in sortenreinen Kartons.

Tipp: Erstellen Sie einen Plan, der nur ein Produkt beinhaltet, um sicherzustellen, dass Sie die Tabelle korrekt ausgefüllt haben und hochladen können.

Anlieferplan für große Mengen erstellen

Um Ihren Anlieferplan zu erstellen und hochzuladen:

  1. Lesen Sie sich zunächst die Anleitungen und Datendefinitionen durch. Einzelne Produkte und Produkte in sortenreinen Kartons müssen separat ausgewiesen werden. Informationen zu einzelnen Produkten finden Sie in den Tabs Beispielplan erstellen und Planvorlage erstellen. Informationen zu Produkten in sortenreinen Kartons finden Sie in den Tabs Beispiel für Karton-Stückzahl und Vorlage für Karton-Stückzahl.
  2. Füllen Sie die Tabelle aus. Felder mit fett gedruckter Beschriftung sind Pflichtfelder.
  3. Klicken Sie auf Dateiund dann auf Speichern unter. Wählen Sie den Speicherort für die Datei aus. Geben Sie in das Textfeld Dateiname den Namen der Datei ein. Wählen Sie in der Drop-down-Liste Dateityp die Option Text (tabulatorgetrennt) (*.txt)aus. Klicken Sie auf Speichern.
  4. Laden Sie auf der Seite Anlieferplan-Datei hochladen unter 2. Ihre Datei "Anlieferplan erstellen" hoch, klicken Sie dann auf Suche, um Ihre Datei auszuwählen, und anschließend auf Öffnen. Klicken Sie auf Jetzt hochladen, um den vollständigen Anlieferplan hochzuladen.
    Tipp: Wir empfehlen Ihnen, die von Ihnen hochgeladene Datei für spätere Referenzzwecke aufzubewahren.
  5. Klicken Sie unter 3. Dateistatus und -verlauf überprüfenauf Aktualisieren, um sich den Fortschritt des Uploads anzuschauen. Überprüfen Sie nach dem Hochladen der Datei den Bericht, der für etwaige weitere Informationen, Fehler oder Warnungen erstellt wurde. Zwei häufige Fehler sind:
    • Ungültige Händler-SKU. Wenn die Händler-SKU nicht gefunden werden kann, kann sie Ihrer Sendung nicht hinzugefügt werden. Überprüfen Sie daher bitte, dass die in der Tabelle angegebene Händler-SKU korrekt ist.
    • Ein Artikel wurde zum Anlieferplan hinzugefügt, muss aber in "Versand durch Amazon" geändert werden. Die Händler-SKU ist auf Versand durch Verkäufereingestellt. Das Produkt wird Ihrem Anlieferplan hinzugefügt und kann an Amazon versandt werden. Das Angebot muss jedoch in Versand durch Amazon geändert werden, damit es für den Verkauf mit Versand durch Amazon angeboten werden kann. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Angebote zu Versand durch Amazon ändern" unter Produkte für den Versand durch Amazon anbieten.

Anlieferplan für große Mengen aktualisieren

Wenn Sie einen bereits hochgeladenen Anlieferplan bearbeiten möchten, laden Sie die Vorlage Anlieferplan aktualisierenherunter.

Um Ihren Anlieferplan zu aktualisieren:

  1. Lesen Sie sich zunächst die Anleitungen und Datendefinitionen durch. Einzelne Produkte und Produkte in sortenreinen Kartons müssen separat ausgewiesen werden. Informationen zu einzelnen Produkten finden Sie in den Tabs Beispiel und Anlieferplan aktualisieren. Informationen zu Produkten in sortenreinen Kartons finden Sie in den Tabs Beispiel für Karton-Stückzahl und Vorlage für Karton-Stückzahl.
  2. Füllen Sie die Tabelle aus. Felder mit fett gedruckter Beschriftung sind Pflichtfelder. Sie finden die Anlieferplan-ID im Versandmenü. Um die Stückzahl zu ändern, tragen Sie die angepasste Gesamtmenge in das Feld Stückzahl ein. Um eine SKU aus dem Anlieferplan zu entfernen, tragen Sie in das Feld Stückzahl den Befehl DELETE ein.
  3. Klicken Sie auf Dateiund dann auf Speichern unter. Wählen Sie den Speicherort für die Datei aus. Tragen Sie im Textfeld Dateiname einen Namen für Ihre Datei ein. Wählen Sie in der Drop-down-Liste Dateityp die Option Text (tabulatorgetrennt) (*.txt)aus. Klicken Sie auf Speichern.
  4. Klicken Sie auf der Seite Anlieferplan-Datei hochladen auf Anlieferplan aktualisieren.
  5. Laden Sie unter 2. Ihre Datei "Anlieferplan aktualisieren" hoch, klicken Sie dann auf Suche, um Ihre Datei auszuwählen, und anschließend auf Öffnen. Klicken Sie auf Jetzt hochladen, um den aktualisierten Anlieferplan hochzuladen.
    Tipp: Wir empfehlen Ihnen, die von Ihnen hochgeladene Datei für spätere Referenzzwecke aufzubewahren.
  6. Laden Sie unter 3. Dateistatus und -verlauf überprüfenauf Aktualisieren, um sich den Fortschritt des Uploads anzuschauen. Überprüfen Sie nach dem Hochladen der Datei den Bericht, der für etwaige weitere Informationen, Fehler oder Warnungen erstellt wurde. Zwei häufige Fehler sind:
    • Ungültige Händler-SKU. Wenn die Händler-SKU nicht gefunden werden kann, kann sie Ihrer Sendung nicht hinzugefügt werden. Überprüfen Sie daher bitte, dass die in der Tabelle angegebene Händler-SKU korrekt ist.
    • Ein Artikel wurde zum Anlieferplan hinzugefügt, muss aber in "Versand durch Amazon" geändert werden. Die Händler-SKU ist auf Versand durch Verkäufereingestellt. Das Produkt wird Ihrem Anlieferplan hinzugefügt und kann an Amazon versandt werden. Das Angebot muss jedoch in Versand durch Amazon geändert werden, damit es für den Verkauf mit Versand durch Amazon angeboten werden kann. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Angebote zu Versand durch Amazon ändern" unter Produkte für den Versand durch Amazon anbieten.

Richtlinien und Anforderungen Funktionen und Gebühren Lagerbestand mit Versand durch Amazon verwalten Statistiken Hilfsmittel
Auf dieser Seite finden Sie eine Anleitung für das Erstellen eines Anlieferplans mit Hilfe der Dateivorlage für das Erstellen eines Anlieferplans.

Hinweis: Wenn Sie den neuen Ablauf zur Sendungserstellung benutzen, können Sie neue Anlieferpläne erstellen sowie bereits angelegte Anlieferpläne mit Hilfe eines Textdatei-Feeds aktualisieren. Wenn Sie Ihren Anlieferplan erstellt haben, können Sie im Sendungserstellungsablauf weiter daran arbeiten und die Anforderungen für die Versandvorbereitung und die Etikettierung festlegen.

Folgende Angaben sind in der Dateivorlage für das Erstellen eines Anlieferplans erforderlich:
  • Sie müssen eine gültige Absenderadresse eingeben, von der die Sendungen verschickt wird
  • Es ist erforderlich, dass die Händler-SKUs, die angegeben werden, bereits erstellt wurden und dass für sie ein Angebot, entweder mit Versand durch den Verkäufer oder mit Versand durch Amazon, eingestellt wurde
  • Jede Händler-SKU kann nur einmal verwendet werden
  • So nutzen Sie die Dateivorlage für das Erstellen eines Anlieferplans:

    Hinweis: Bitte verwenden Sie die Dateivorlage zum Aktualisieren eines Anlieferplans, wenn Sie bereits einen Anlieferplan erstellt haben und ihn aktualisieren möchten.

    1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe der Dateivorlage für das Erstellen eines Anlieferplans. Die Dateivorlage enthält sechs Tabellenblätter:
      • Im Tabellenblatt Anleitung finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie ausdrucken können. Diese Anleitung ist eine Hilfestellung für das Verwenden der Dateivorlage.
      • Das Tabellenblatt Datendefinitionen enthält eine Erklärung für jede Spalte der Dateivorlage für das Erstellen eines Anlieferplans. Wir empfehlen Ihnen, die Seite auszudrucken, damit Sie die Anleitung vor Augen haben, wenn Sie Ihre Daten in die die Dateivorlage eingeben.
      • Die beiden Tabellenblätter Beispiel enthalten Beispieldaten für jede Spalte der Vorlage.
      • Die beiden Tabellenblätter Vorlage Anlieferplan erstellen und Vorlage Anlieferplan erstellen – Kartons enthalten die Vorlagen, in die Sie Ihre Daten eintragen können, um damit die Datei für Ihren Anlieferplan zu erstellen und zu übermitteln.
    2. Wenn Sie auf das Tabellenblatt "Vorlage Anlieferplan erstellen" bzw. "Vorlage Anlieferplan erstellen - Kartons" klicken, sehen Sie die eigentliche Vorlage, in die Sie die Daten zu Ihrer Sendung eintragen, um Ihren Anlieferplan zu erstellen und Ihre Produkte an Amazon senden zu können. Spalten mit fett gedruckter Überschrift sind Pflichtfelder. Achten Sie darauf, dass alle Pflichtfelder ausgefüllt sind, sonst kann Ihre Datei nicht verarbeitet werden. Wenn Sie zu einem Feld keine Angaben haben, lassen Sie es bitte komplett leer (tragen Sie nicht "nicht vorhanden" o.Ä. ein). In den Tabellenblättern Beispiel finden Sie Aufträge mit korrekten Daten. Wir empfehlen, in den Tabellenblättern "Beispiel" nicht mit eigenen Daten zu arbeiten, um Verwechslungen vorzubeugen. Sie können bei Bedarf Farben, Fettschrift, Rahmen und andere Formatierungen (keinen zusätzlichen Text) zur Vorlage für das Erstellen eines Anlieferplans hinzufügen. Diese Formatierungen werden beim Hochladen der Textdatei nicht übermittelt und behindern die Verarbeitung nicht.
    3. Speichern Sie Ihre Datei als tabstoppgetrennte Textdatei (Dateiformat .txt) und laden Sie diese auf der Seite Anlieferplan-Datei hochladen hoch. Wir empfehlen Ihnen, diese Datei für spätere Referenzzwecke auszudrucken. Tipp: Wenn Sie zum ersten Mal eine Anlieferplan-Datei hochladen, empfehlen wir, zu Testzwecken zunächst eine Datei mit nur einem Artikel zu senden. Wenn der Upload erfolgreich war, können Sie weitere Aufträge übermitteln.
    4. Laden Sie bitte die Seite neu, nachdem Sie eine Textdatei übermittelt haben, um den Verarbeitungsstatus zu sehen. Wenn die Verarbeitung abgeschlossen ist, können Sie einen Verarbeitungsbericht herunterladen, der Informationen sowie Fehlermeldungen und Warnhinweise enthält. - Erklärungen zu den Informationen, die Sie eventuell sehen
      • Ungültige Händler-SKU: Wenn die Händler-SKU nicht gefunden werden kann, wird sie nicht verarbeitet und zu Ihrer Sendung hinzugefügt.
      • Ein Artikel wurde zum Anlieferplan hinzugefügt, muss aber auf Versand durch Amazon umgestellt werden: Die Händler-SKU war mit einem durch vom Verkäufer versendeten Angebot verknüpft. Der Artikel wurde dem Anlieferplan hinzugefügt und Sie können Ihre Einheiten an Versand durch Amazon senden, aber sie müssen den Artikel auf Versand durch Amazon umstellen, damit er verkauft werden kann.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates