Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Versandetiketten – Anforderungen

Befolgen Sie die unten stehenden wichtigen Anweisungen für Versandetiketten und die Verpackung Ihres Lagerbestands, um sicherzustellen, dass Ihre Produkte sicher und schnell im Amazon-Versandzentrum eingehen.

Nachdem klar ist, was Sie an Amazon versenden, und Sie die entsprechende Versandart und den passenden Transporteur bestimmt haben, sind Etikettierung und Verpackung an der Reihe. Laden Sie das Handbuch Verpacken und Senden von Lagerbestand an Amazon herunter oder leiten Sie es an Ihre Vertriebshändler oder Lieferanten weiter, wenn diese direkt an Amazon versenden. Überprüfen Sie regelmäßig, ob aktualisierte Versionen zu Verfügung stehen.

Sämtliche Kartons oder Paletten, die Sie an ein Amazon-Versandzentrum schicken, müssen mit einem entsprechenden Etikett versehen sein, damit diese zugeordnet werden können. Befolgen Sie bei der Etikettierung Ihrer Kartons die folgenden Richtlinien:

  • Drucken Sie alle Etiketten aus. Jedes Etikett wird individuell für einen Karton erstellt. Fertigen Sie daher keine Fotokopien von Etiketten an, verwenden Sie sie nicht wieder und ändern Sie sie nicht zum Zwecke der Verwendung auf weiteren Kartons.
  • Die unterstützte Etikettengröße beträgt derzeit 99,1 mm x 139 mm.
  • Bringen Sie Etiketten nicht auf einer Naht oder an Öffnungen des Kartons auf, da sie in diesem Fall beim Öffnen des Kartons beschädigt werden.
  • Das Etikett für Versand durch Amazon sollte neben dem Etikett des Transporteurs (DHL usw.) angebracht werden.
  • Beide Etiketten müssen lesbar und für den Scanner zugänglich sein.
  • Auf jedem Karton Ihrer Sendung muss das dafür im Versandmenü ausgedruckte Versandetikett für Versand durch Amazon angebracht werden.
  • Jede Palette muss vier Etiketten aufweisen – jeweils oben mittig auf jeder Seite platziert.
  • Wenn Sie mehrere in einem Umkarton verpackte Kartons an Amazon-Versandzentren schicken, bringen Sie das die Sendung eindeutig identifizierende Versandetikett auf dem Umkarton an. Es ist nicht notwendig, die Versandetiketten für die eindeutige Identifizierung der Sendung auf die einzelnen, im Umkarton verpackten Kartons anzubringen.


Sie können Versandetiketten im Rahmen des Workflows zur Sendungserstellung drucken. Wenn Sie Ihre Sendung bereits erstellt haben, können Sie über das Versandmenü auf die Sendungsdetails zugreifen.

Amazon Transportpartner

Wichtig: Wenn Sie über das Konto Amazon Transportpartner vorfrankierte Versandetiketten erstellen, wird Ihr Konto mit den Versandkosten belastet, wenn Sie den Auftrag nicht innerhalb von 24 Stunden stornieren – auch wenn Sie das Versandetikett nicht benutzen. Durch das Stornieren der Sendung werden die Eingangsfrachtkosten für den Amazon Transportpartner nicht automatisch storniert. Sie müssen die Frachtkosten unter dem Tab Details angeben stornieren. 24 Stunden nachdem Sie die Frachtkosten akzeptiert haben, ist es nicht mehr möglich, die Kosten zu stornieren oder eine Erstattung zu erhalten.

Innerhalb der Sendungserstellung haben Sie die Möglichkeit, die stark reduzierten Versandkosten von Amazon in Anspruch zu nehmen. Wählen Sie dazu auf dem Bildschirm Transporteur auswählen des Workflows als Versandart Paketsendung sowie Amazon Transportpartner als Transporteur für Paketsendungen aus. Klicken Sie auf Speichern und Weiter und geben Sie anschließend die Anzahl der Packstücke und das Gewicht jedes Packstückes ein.

Anmerkung: Bei großen, leichten Paketen fällt unter Umständen ein Volumengewichtszuschlag an.

Bei der Sendungserstellung können Sie einen Kostenvoranschlag für die Sendung einsehen. Wenn Sie die Kosten akzeptieren, wird Ihr Konto mit den Versandkosten belastet.

Sobald Ihre Sendungen versandfertig sind, informieren Sie UPS und vereinbaren Sie einen Termin für die Abholung.

Anmerkung: Sie können die Kosten für die Sendung stornieren und sie mit einem anderen Transporteur versenden, wenn Sie innerhalb von 24 Stunden, nachdem Sie die Kosten akzeptiert haben, unter Voraussichtliche Versandkosten auf Kosten stornieren klicken.

Wenn Sie die Kosten stornieren, werden Sie automatisch zum Bildschirm Transporteur auswählen weitergeleitet. Dort können Sie eine andere Option für den Versand auswählen.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2019, Amazon.com, Inc. or its affiliates