Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Lagerbestandsdatei erstellen

Einzelanbieter: Diese Funktion ist für Verkäufer im Verkaufstarif Professionell verfügbar.

Sie können Lagerbestandsdateivorlagen verwenden, um mehrere Angebote im Amazon-Katalog gleichzeitig zu erstellen oder zu bearbeiten.

Welchen Typ der Lagerbestandsdatei soll verwenden?

Wenn die Artikel, die Sie anbieten möchten, bereits im Amazon-Katalog der Marketplace-Site, auf der Sie Produkte anbieten möchten, vorhanden sind und Sie keine Informationen zur Beschreibung des Artikels bereitstellen möchten, z. B. Aufzählungspunkte oder Produktbeschreibung, empfehlen wir Ihnen, eine der folgenden 3 Vorlagen zu verwenden, die Sie hier herunterladen können:

  • Datei für Preise und Mengen: Verwenden Sie diese Datei, um den Preis, die Stückzahl, die Bearbeitungszeit und den Versender für Ihre vorhandenen SKUs zu aktualisieren. Dies ist die grundlegendste Angebotsvorlage von Amazon. Diese Vorlage kann nicht verwendet werden, um eine neue SKU zu erstellen. Verwenden Sie den Lagerbestands-Assistenten oder den Listing Loader, um eine neue SKU zu erstellen.
  • Lagerbestands-Assistent: Verwenden Sie diese Datei, um SKUs für Produkte zu erstellen, die bereits im Amazon-Katalog vorhanden sind. Diese Vorlage enthält Spalten für die grundlegenden Informationen, die Sie angeben müssen, um eine SKU zu erstellen: Preis, Stückzahl, Versandinformationen und Konformitätsinformationen.
  • Listing Loader: Diese Datei ist eine erweiterte Version des Lagerbestands-Assistenten. Sie enthält alle Spalten im Lagerbestands-Assistenten, sowie optionale Angebotsattribute wie Geschenkverpackungsoptionen und Angebotspreis sowie Spalten zur Angabe von URLs für Produktbilder.

Wenn die Artikel, die Sie anbieten möchten, noch nicht im Amazon-Katalog der Marketplace-Site vorhanden sind, auf der Sie Produkte anbieten möchten, oder wenn Sie Informationen zur Beschreibung des Artikels bereitstellen möchten, z. B. Aufzählungspunkte oder Produktbeschreibung, empfehlen wir Ihnen, eine kategoriespezifische Vorlage zu verwenden. Sie können auf der Seite Mehrere Artikel hochladen eine Vorlage für die Kategorien erstellen, in denen Sie Produkte anbieten möchten.

Wenn Sie Ihre Artikel auf mehreren Marketplace-Sites anbieten möchten, empfehlen wir, die Vorlage für mehrere Marketplace-Sites zu verwenden. Sie können diese Vorlage auf der Seite Mehrere Artikel hochladen erstellen, indem Sie die Marketplace-Sites auswählen, auf denen Sie Produkte anbieten möchten, bevor Sie die Vorlage erstellen. Weitere Informationen zur Verwendung der Funktionen für mehrere Marketplace-Sites in dieser Vorlage finden Sie unten auf dieser Seite.

Angebote in Medienkategorien erstellen

Wenn die Artikel, die Sie anbieten möchten, Bücher sind und nicht im Katalog vorhanden sind oder Sie die ISBN, UPC oder EAN nicht kennen, können Sie die Standardvorlage Buch-Assistent verwenden. Sie stellen Informationen zum Buch bereit (z. B. Titel und Autor). Wir werden dann prüfen, ob es bereits mit einem Katalogartikel übereinstimmt. Wenn es nicht übereinstimmt, erstellen wir einen neuen Katalogeintrag basierend auf den von Ihnen bereitgestellten Informationen. Es kann auch vorkommen, dass Buchhändler Lagerbestand im UIEE-Format laden möchten. Wenn Sie bei dieser Option keine ISBN haben, können Sie Ihre Artikel dennoch auf die Marketplace-Site hochladen, indem Sie die ISBN-Zuordnung von Amazon nutzen. Für Bücher ohne ISBNs werden neue Detailseiten erstellt.

Wenn die Artikel, die Sie anbieten möchten, zur Kategorie "Musik" gehören, können Sie die Dateivorlage Musik-Assistent verwenden. Wenn Ihr Produkt bereits im Amazon-Katalog vorhanden ist, fügt Amazon Ihr Angebot zur vorhandenen Seite hinzu. Wenn Ihr Produkt noch nicht im Katalog enthalten ist, erstellt Amazon basierend auf den von Ihnen bereitgestellten Informationen eine neue Katalogseite.

Tipps für das Erstellen einer Lagerbestandsdatei

Sicherungskopien

Wir empfehlen Ihnen, eine Sicherheitskopie der ausgefüllten Vorlage auf der Festplatte Ihres Computers zu speichern, damit Sie diese später verwenden können, um Ihre Angebote zu aktualisieren.

SKU

Die SKU ist das wichtigste Feld in jeder Lagerbestandsdatei und sollte nicht geändert oder wiederverwendet werden Die SKU ist das wichtigste Feld in jeder Lagerbestandsdatei und sollte nicht für eine einzelne Marketplace-Site geändert oder wiederverwendet werden. Amazon verwendet die SKUs in der Lagerbestandsdatei, um Ihre Produktangebote (ASIN der Produktseite und Ihr Angebot) den individuellen Lagerbestands-Datensätzen im Amazon-Katalog zuzuweisen. Dies bedeutet Folgendes:

  • Jedes Produkt in Ihrer Lagerbestandsdatei muss eine eindeutige SKU besitzen.
  • Jede neue SKU, die Sie bei Amazon hochladen, führt dazu, dass ein neuer Datensatz im Amazon-Katalog erstellt wird.
  • Da jeder Datensatz eindeutig ist, kann eine vorhandene SKU nicht geändert werden. Sie verbleibt im Katalog, bis Sie sie löschen.
  • Wenn Sie eine Lagerbestandsdatei mit Daten für eine bereits vorhandene SKU hochladen, werden Daten aus vorherigen Feeds durch die aktuellsten Daten ersetzt.

Standard-Produktkennung

Wir empfehlen Ihnen, bei der Erstellung einer neuen Produktseite bei Amazon stets eine UPC, EAN, JAN oder ISBN anzugeben. Weitere Informationen finden Sie unter Produktkennungen. Weitere Informationen zu Anforderungen für jede Kategorie, einschließlich Ausnahmen und Befreiungen (falls verfügbar), finden Sie unter Kategorie- und Produktcodeanforderungen.

Suchbegriffe

Kunden verwenden vor allem Suchbegriffe (Keywords), um Produkte bei Amazon zu finden. Gut gewählte Suchbegriffe haben eine enorme Auswirkung auf die Auffindbarkeit eines Produkts. Die meisten Produkte unterstützen bis zu 5 Suchbegriffe. Versetzen Sie sich in den Kunden und verwenden Sie Suchbegriffe, die auf Ihrer Website oder für die Produktgruppe häufig eingegeben werden. Weitere Informationen zu Suchbegriffen finden Sie unter Suchfunktion benutzen.

Anmerkung: Die Standardvorlage Buch-Assistent unterstützt keine Suchbegriffe (Keywords). Amazon weist Produkten, die in der Kategorie Bücher aufgeführt sind, Informationen für die Suche zu. Sie können aber auch die Funktion Produkt hinzufügen verwenden, um die Anzahl der Suchbegriffe für Ihre Bücherprodukte zu erhöhen.

Variantenbeziehungen

Einige Kategorien unterstützen Variantenbeziehungen, die ein einzelnes übergeordnetes Produkt und mehrere untergeordnete Produkte umfassen.

Übergeordnete Produkte sind unverkäufliche Produkte, die Sie in Ihrer Lagerbestandsdatei aufführen, um Beziehungen zwischen Produkten zu erstellen.

Untergeordnete Produkte sind eindeutige, verkaufbare Produkte, die mit dem übergeordneten Produkt verknüpft sind. Das untergeordnete Produkt ähnelt anderen untergeordneten Produkten (oder gleichgeordneten Produkten), die demselben übergeordneten Produkt zugeordnet sind. Das untergeordnete Produkt unterscheidet sich jedoch von den gleichgeordneten Produkten durch spezielle Kriterien. Diese Kriterien sind im Abschnitt "Variantendesign" des Tabs Datendefinitionen in der Lagerbestandsdateivorlage beschrieben. Zulässige Variantendesigns unterscheiden sich je nach Kategorie, können jedoch Attribute wie z. B. Größe, Farbe, Sorte usw. enthalten.

Dadurch werden Suchergebnisse für Kunden leichter überschaubar, da verwandte untergeordnete Produkte miteinander gruppiert sind. Dadurch werden Suchergebnisse für Kunden leichter überschaubar, da verwandte untergeordnete Produkte miteinander gruppiert sind. Kennzeichnen Sie jedes untergeordnete Produkt über den Titel, wenn Sie eine Beziehung zwischen übergeordnetem und untergeordnetem Element einrichten. Zum Beispiel, wenn Sie Hemden verkaufen und einige rot und andere blau sind, verwenden Sie am besten folgendes Format: "Hemd, rot" und "Hemd, blau".

Anmerkung: Sie müssen eine Beziehung zwischen übergeordnetem und untergeordnetem Element einrichten, wenn ein passendes Variantendesign für das Produkt und die Kategorie vorhanden ist.

Außerdem können Sie über die Seite Lagerbestand verwalten in Ihrem Verkäuferkonto die untergeordnete ASIN zu jeder übergeordneten ASIN im Amazon-Katalog anzeigen.

Weitere Informationen finden Sie unter Variantenbeziehungen.

Produktvorlage ausfüllen

Wenn Sie die Produktvorlage in Microsoft Excel öffnen, sehen Sie unten in der Produktvorlagen-Arbeitsmappe mehrere Tabs. Diese Tabs umfassen Folgendes:

Tab Beschreibung
Anweisungen Eine Übersicht über die Verwendung der Produktvorlage.
Datendefinitionen Eine detaillierte Informationen zu jedem Feld in der Lagerbestandsdatei. Dieser Tab enthält eine Bezeichnung, eine Definition, ein Verwendungsbeispiel, gültige Werte und ein Beispiel für jedes Feld.
Vorlage Das Blatt, in das Sie Ihre Angebotsinformationen eingeben. Sie können die Reihenfolge der Spalten ändern. Ändern Sie aber bitte nicht die Reihenfolge der ersten 3 Zeilen. Die erste Zeile dieses Blatts enthält Informationen zur Version der Vorlage, die Sie gerade verwenden. Die zweite Zeile dieses Blatts enthält Attributbezeichnungen, die die erforderlichen Informationen in jeder Spalte beschreiben. Die dritte Zeile enthält die Attributkennzeichnung, die von den Systemen bei Amazon verwendet wird, um Ihre Angebotsdaten dem richtigen Attribut zuzuordnen.
Beispiele Beispiele, wie die Daten für verschiedene Produkte korrekt formatiert werden.

Befolgen Sie bei der Eingabe Ihre Angebotsinformationen im Tab "Vorlage" die Anweisungen im Tab "Datendefinitionen". Einige Felder erfordern eine Auswahl aus einer Reihe von Werten. Diese Reihe von gültigen Werten finden Sie im Tab "Datendefinitionen".

Bevor Sie beginnen

Verwenden Sie diese Informationen, um Ihre Lagerbestandsdatei zu erstellen:

Meine Produktinformationen entsprechen dem Tab Datendefinitionen.

Die Textdateivorlage enthält den Tab Datendefinitionen mit einer detaillierten Erläuterung zu jedem Feld in der Lagerbestandsdatei. Dieser Tab enthält eine Etikettenbezeichnung, eine Definition, ein Verwendungsbeispiel, gültige Werte und Beispiele für jedes Feld. Beachten Sie unbedingt die Angaben auf diesem Tab, um Ihre Produkte erfolgreich hochladen zu können. Der Tab Datendefinitionen befindet sich unten in der Textdateivorlage.

Meine Produktinformationen entsprechen den Tipps von Amazon zur Angebotserstellung.

Amazon bietet Vorschläge für dieAuflistung Ihrer Produktinformationen, die erwiesenermaßen sowohl die Sichtbarkeit als auch die Verkaufszahlen steigern. Weitere Informationen finden Sie unter Produktdetails verbessern.

Meine Bilder entsprechen den Anforderungen von Amazon.

Bilder steigern den Umsatz erheblich und sind daher sehr wichtig. Amazon bietet Ratschläge, wie Sie die besten Bilder für Ihre Produkte anbieten können. Informationen zu den Anforderungen an Produktbilder von Amazon finden Sie hier.

Ich habe die bestmöglichen Suchbegriffe für meine Produkte gewählt.

Kunden nutzen am häufigsten Suchbegriffe, um Produkte zu finden. Amazon stellt Tipps zur Verfügung, wie diese Begriffe optimiert werden können. Weitere Informationen finden Sie unter Auffindbarkeit Ihrer Produkte optimieren.

Update, teilweises Update- und Löschen

Wenn Sie eine kategoriespezifische Lagerbestandsdatei verwenden, müssen Sie in der Spalte "Update / Löschen" den Vorgang angeben, den Sie für Ihre SKU ausführen möchten. Es gibt drei Optionen:

  • 1. Update: Verwenden Sie diesen Vorgang, wenn Sie eine neue SKU erstellen oder Ihre aktuellen Werte für eine vorhandene SKU komplett gegen einen neuen Wertesatz ersetzen möchten. Wenn Sie eine vorhandene SKU aktualisieren, entfernt die Update-Option Ihre vorherigen eingestellten Informationen für die SKU und ersetzt diese durch den Inhalt, den Sie in Ihrer Vorlage angeben. Dies schließt Attribute ein, die Sie leer lassen. Wenn Sie zum Beispiel bei der Verwendung von "Update" zuvor Aufzählungspunkte für Ihre SKU bereitgestellt haben und die Aufzählungspunkte in Ihrer Vorlage leer lassen, werden durch die Übermittlung der Vorlage die zuvor angegebenen Aufzählungspunkte gelöscht. Wenn Sie in der Spalte "Update / Löschen" keine Option angeben, wird standardmäßig die Option "Update" verwendet.
  • 2. Teilweises Update: Verwenden Sie diesen Vorgang, wenn Sie bestimmte Attribute für Ihre SKU ändern möchten. Wenn Sie ein Attribut leer lassen, behält Amazon Ihre vorherigen eingestellten Informationen für das Attribut bei. Wenn Sie zum Beispiel bei der Verwendung von Teilweises Update zuvor Aufzählungspunkte bereitgestellt haben und die Aufzählungspunkte in Ihrer Vorlage leer lassen, ändert die Übermittlung der Vorlage die Aufzählungspunkte auf der Detailseite der SKU.
  • 3. Löschen: Wenn Sie eine Vorlage für eine einzelne Marketplace-Site verwenden, wird durch diesen Vorgang Ihre SKU von der Marketplace-Site, auf der Sie Ihre Vorlage übermitteln, entfernt. Wenn Sie beim Erstellen Ihrer Vorlage mehrere Marketplace-Sites ausgewählt haben und Ihre SKU auf mehreren Marketplace-Sites vorhanden ist, wird der Löschvorgang für die SKU in jeder Marketplace-Site, für die Sie Angebotsdaten in Ihrer Vorlage angeben, ausgeführt. Wenn Ihre SKU beispielsweise im Katalog des Vereinigten Königreichs, von Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien vorhanden ist und Sie eine Vorlage übermitteln, in der "Löschen" ausgewählt ist und die Werte für den Preis im Vereinigten Königreich und Deutschland angegeben sind, dann wird Ihre SKU nur auf den Marketplace-Sites im Vereinigten Königreich und Deutschland gelöscht.

Checkliste

Bevor Sie Ihre Lagerbestandsdatei hochladen, überprüfen Sie, ob sie die folgenden Bedingungen erfüllt:

  • Jedes Pflichtfeld enthält einen Wert, es sei denn, Sie verwenden Teilweises Update und haben bereits Werte für alle Pflichtfelder in einer vorherigen Übermittlung angegeben.
  • Jedes Produkt hat eine eindeutige SKU und Produktkennung.
  • Lagerbestandsmenge: Geben Sie für Artikel mit Versand durch Amazon in der Spalte "Stückzahl" keinen Wert ein. Die Spalte "Stückzahl" sollte nur für SKUs mit Versand durch Verkäufer verwendet werden. Die Lagerbestandsmenge für SKUs mit Versand durch Amazon wird durch die Anzahl der im Amazon-Logistikzentrum eingegangenen Artikel ermittelt. Wenn Sie in der Spalte "Stückzahl" einen Wert für Ihre SKU eingeben, wird Ihre SKU zu Versand durch Verkäufer konfiguriert.
  • Die Aufzählungszeichen- und Produktbeschreibungsfelder enthalten keine unzulässigen Zeichen wie Anführungszeichen, Copyrightsymbole oder Symbole für eingetragene Marken.
  • Wenn Sie die Vorlage verwenden, um eine Beziehung zwischen übergeordnetem und untergeordnetem Element herzustellen, dann gilt Folgendes:
    • Das Feld relationship-type ist für übergeordnete Produkte leer.
    • Der Wert variation_theme ist für übergeordnete und untergeordnete Produkte gleich.
    • Der unter variation_theme verwendete Begriff ist gültig.
    • Stückzahl und Preis des übergeordneten Produkts sind nicht ausgefüllt.
  • Wenn Sie Werte für platinum_keyword angeben, müssen die untergeordneten Produkte dieselben Werte für platinum_keyword haben wie die übergeordneten Produkte.
  • URLs, die für Bildverweise verwendet werden, sind ordnungsgemäß formatiert, einschließlich der Protokollangabe "http://" und der Erweiterung ".jpg" oder ".gif".
  • Geeignete Produkte haben Gewichts- und/oder Größenangaben.

Lagerbestandsdatei hochladen

Nachdem Sie Ihre Lagerbestandsdatei ausgefüllt haben, können Sie die Datei auf der Seite Mehrere Artikel hochladen hochladen. Stellen Sie beim Hochladen Ihrer Datei sicher, dass Sie die Option auswählen, die dem Typ der von Ihnen verwendeten Lagerbestandsdatei entspricht.

Angebotsvorlage für mehrere Marketplace-Sites

Wenn Sie beim Erstellen Ihrer kategoriespezifischen Lagerbestandsdatei auf der Seite Mehrere Artikel hochladen mehrere Marketplace-Sites ausgewählt haben, gilt dieser Abschnitt. Wenn Sie zusätzliche Marketplace-Sites in Ihrer Vorlage hinzufügen, werden Spalten hinzugefügt, in die Sie für die einzelnen Marketplace-Sites spezifische Angebotsdaten, einschließlich Preis, angeben können. Geben Sie für jede SKU einen Preis und eine Währung für jede Marketplace-Site an, in der Sie den Artikel anbieten möchten. Die Produktdaten, die Sie in Ihrer Vorlage angeben, gelten für die SKU auf der Marketplace-Site, auf der Sie Ihre Vorlage übermitteln. Wenn Sie Angebotsdaten in Ihrer Vorlage für eine Marketplace-Site angeben, auf der die Detailseite für Ihr Angebot noch nicht vorhanden ist, wird Amazon versuchen, die Detailseite zu erstellen, indem Ihre Produktdaten in die Landessprache der angeforderten Marketplace-Site übersetzt werden.

Definitionen

  • Primäre Marketplace-Site: Dies ist die Marketplace-Site, bei der Sie Ihre Vorlage für mehrere Marketplace-Sites (VMM) übermitteln.
  • Sekundäre Marketplace-Sites: Dies sind die zusätzlichen Marketplace-Sites, die Sie beim Erstellen einer VMM in Seller Central auswählen. Wenn Sie zusätzliche Marketplace-Sites auswählen, wird eine Vorlage erstellt, die Angebotsattribute wie Preis und Währung für jede sekundäre Marketplace-Site enthält.
  • Interaktiver Angebotsworkflow (IAW): Sie können auf den IAW zugreifen, indem Sie in Seller Central unter "Lagerbestand" die Option Produkt hinzufügen auswählen. Dies ist das interaktive Webformular, das Sie verwenden können, um Ihre Angebote zu erstellen und zu verwalten.

Häufig gestellte Fragen von Verkäufern


  1. Was ist die Vorlage für mehrere Marketplace-Sites (VMM)? Die VMM ist eine Erweiterung der kategoriespezifischen Lagerbestandsdateivorlagen, die Sie in Seller Central auf der Seite Mehrere Artikel hochladen erstellen können. Sie können eine VMM erstellen, indem Sie in Seller Central im Menü "Lagerbestand" die Seite Mehrere Artikel hochladen aufrufen. Um eine VMM zu erstellen, wählen Sie mehrere Marketplace-Sites aus, bevor Sie Ihre Vorlage erstellen. Die angezeigte Liste der auswählbaren Marketplace-Sites enthält alle EU-Marketplace-Sites, in denen Sie zum Verkauf autorisiert sind und Ihre Konten verknüpft haben.
  2. Muss ich einen Punkt (.) oder ein Komma (,) als Dezimaltrennzeichen für meine Preise in der Vorlage verwenden? Verwenden Sie in der gesamten Vorlage ein einheitliches Dezimaltrennzeichen, auch für die Preise auf jeder Marketplace-Site. Dies sollte das Dezimaltrennzeichen sein, das Sie normalerweise verwenden, wenn Sie die Angebotsvorlagen von Amazon nutzen.
  3. Welche Währung wird für die Preise verwendet, die ich in meiner VMM für jede Marketplace-Site angebe? Preise müssen in der primären Währung jeder Marketplace-Site angegeben werden. Sie müssen diese Währung in der Spalte "Währung" für jede Marketplace-Site auswählen.
  4. Ich möchte für jede Marketplace-Site unterschiedliche Versandeinstellungen festlegen. Kann ich für jede Marketplace-Site einen merchant_shipping_group_name angeben? Leider nicht. Die Vorlage kann nur verwendet werden, um Versandeinstellungen für die übermittelnde Marketplace-Site anzugeben. Auf anderen Marketplace-Sites werden für die Versandeinstellungen die Standardeinstellungen verwendet. Wenn Sie andere Versandeinstellungen festlegen möchten, müssen Sie für andere Marketplace-Sites eine Angebotsfunktion für einzelne Marketplace-Sites verwenden.
  5. Wie unterscheidet sich die VMM von der Lagerbestandsdateivorlage für einzelne Marketplace-Sites? Anders als die Vorlage für einzelne Marketplace-Sites enthält die VMM Spalten für jede sekundäre Marketplace-Site, die Sie verwenden können, um Informationen zu Ihrem Angebot anzugeben (z. B. Preis). Diese Spalten der Vorlage sind mit Überschriften gekennzeichnet, welche die Marketplace-Site angeben, auf welche die Spalten zutreffen (z. B. UK, DE). Sie müssen mindestens einen Preis und eine Währung angeben, um ein Angebot auf einer sekundären Marketplace-Site zu erstellen. Wenn die ASIN auf der sekundären Marketplace-Site noch nicht vorhanden ist, wird Amazon versuchen, das Angebot auf dieser Marketplace-Site für Sie zu erstellen.
    • Wenn das Produkt zum Zeitpunkt der Übermittlung Ihrer VMM noch nicht als ASIN im Amazon-Katalog auf der sekundären Marketplace-Site vorhanden ist, wird Amazon versuchen, die ASIN auf der sekundären Marketplace-Site für Sie zu erstellen. Um die Detailseite für die ASIN in der Sprache der sekundären Marketplace-Site zu erstellen, verwendet Amazon Inhalte der Detailseite von einer Marketplace-Site, auf der die ASIN bereits existiert, als für die Übersetzungen. Darüber hinaus verwendet Amazon die Angebotsdaten, die Sie in der VMM für die sekundäre Marketplace-Site angegeben haben, um Ihr Angebot auf dieser Marketplace-Site zu erstellen oder zu bearbeiten. Es ist möglich, dass Amazon aus Rechts- und Konformitätsgründen auf einer sekundären Marketplace-Site keine Detailseite für Sie erstellen kann.
    • Wenn das Produkt als ASIN im Amazon-Katalog auf der sekundären Marketplace-Site vorhanden ist, wird Amazon Ihre Produktdaten für die Verwendung auf der Detailseite der sekundären Marketplace-Site nicht übersetzen. Die Übersetzung von Inhalten geschieht einmalig während der Erstellung der ASIN auf der sekundären Marketplace-Site. Amazon verwendet die Angebotsinformationen aus Ihrer VMM für die sekundäre Marketplace-Site, um Ihr Angebot auf dieser Marketplace-Site zu erstellen oder zu bearbeiten.
  6. Ich ziehe es vor, meine Angebote schnell zu erstellen und meine Angebote im Laufe der Zeit durch das Hinzufügen und Verbessern von Inhalten auf der Detailseite zu optimieren. Kann ich die VMM nutzen, um meine Detailseite für mehrere Marketplace-Sites zu verbessern? Ja. Wenn Sie Ihre Produktdaten im Laufe der Zeit auf der primären Marketplace-Site aktualisieren, werden Ihre aktualisierten Produktdaten in die Sprachen der sekundären Marketplace-Sites übersetzt und auf den Produktdetailseiten auf diesen Marketplace-Sites aktualisiert. Beachten Sie, wenn Sie Ihre eigenen übersetzten Inhalte direkt auf eine sekundäre Marketplace-Site mithilfe einer anderen Angebotsfunktion bereitstellen, dass diese Inhalte Vorrang vor aktuell oder zukünftig von Amazon durchgeführten Übersetzungen haben.
  7. Preis und Währung sind in der Vorlage für jede Marketplace-Site als Pflichtangabe gekennzeichnet (mit einer roten Einrahmung). Muss ich alle Produkte in meiner Vorlage auf jeder Marketplace-Site in der Vorlage anbieten? Nein. Sie können Angebotsdaten zu jeder SKU für alle Marketplace-Sites angeben, auf denen Sie Ihren Artikel anbieten möchten. Jede SKU kann auf einer oder mehreren Marketplace-Sites in der Vorlage angeboten werden.
  8. Muss ich vor Übermittlung der VMM überprüfen, ob die Detailseite für eine ASIN auf jeder der sekundären Marketplace-Sites vorhanden ist, auf denen ich mein Produkt verkaufen möchte? Nein. Wenn die Detailseite auf einer sekundären Marketplace-Site vorhanden ist und Sie in der VMM dafür Werte für Preis und Währung angeben, erstellt Amazon das Angebot für die ASIN auf der sekundären Marketplace-Site. Wenn die Detailseite auf der sekundären Marketplace-Site noch nicht vorhanden ist, wird Amazon versuchen, die Detailseite für Sie zu erstellen. Wenn die Detailseite erfolgreich erstellt wurde, erstellt Amazon Ihr Angebot für die ASIN auf der sekundären Marketplace-Site unter Verwendung der in der VMM angegebenen Werte für Preis und Währung.
  9. Wie lange dauert es, bis Amazon ASINs auf sekundären Marketplace-Sites erstellt hat, nachdem ich eine VMM übermittle? Das Erstellen einer Detailseite für Ihr Angebot kann bis zu 48 Stunden dauern. Wenn Sie Werte für Preis und Währung für eine sekundäre Marketplace-Site angeben, bekunden Sie Ihre Absicht, Produkte auf dieser Marketplace-Site anzubieten. Amazon wird dann versuchen, das Angebot für Sie auf dieser Marketplace-Site zu erstellen. Es ist möglich, dass Amazon aus Rechts- und Konformitätsgründen keine Detailseite für Sie erstellen kann.
  10. Wo erhalte ich mehr zu den Angebotsrichtlinien von Amazon für die einzelnen Marketplace-Sites erfahren? Weitere Informationen finden Sie der Amazon-Seite Kategorie-, Produkt- und Inhaltsbeschränkungen.
  11. Werde ich über den Verarbeitungsbericht, der auf der Seite "Mehrere Artikel hochladen" angezeigt wird, nachdem ich meine Vorlage übermittelt habe, darüber informiert, ob die Detailseite auf jeder sekundären Marketplace-Sites vorhanden ist? Ja. Für jede SKU in Ihrer VMM, für welche die Detailseite auf einer sekundären Marketplace-Site nicht vorhanden ist und für die Sie einen Preis angegeben haben, enthält der Verarbeitungsbericht eine Nachricht, die darauf hinweist, dass Amazon versucht, die Detailseite für Sie zu erstellen. Da der Verarbeitungsbericht erstellt wird, bevor die Detailseitenerstellung auf sekundären Marketplace-Sites abgeschlossen ist, enthält er keine Informationen zum Status der Angebotserstellung auf sekundären Marketplace-Sites.
  12. Wo kann ich nach der Übermittlung einer VMM den Status der Detailseitenerstellung auf den sekundären Marketplace-Sites überprüfen? Gehen Sie unterLagerbestand auf Lagerbestand verwalten. Suchen Sie die ASIN und klicken Sie in der rechten Spalte auf Bearbeiten . Scrollen Sie im Tab Angebot bis zum Ende der Seite, um den Status der ASIN auf jeder Marketplace-Site aufzurufen.
  13. Welche Attribute muss ich in meine Vorlage eingeben, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass die Erstellung der Detailseite auf sekundären Marketplace-Sites erfolgreich ist? Zusätzlich zur Eingabe von Werten für alle erforderlichen Attribute empfiehlt Amazon, dass Sie in Ihrer Vorlage Werte für power_plug_type, eu_toys_safety_directive_age_warning, eu_toys_safety_directive_warning und material_composition angeben. Beachten Sie, dass diese Attribute nicht für alle Produkttypen gelten und daher möglicherweise nicht für alle Produkttypen in der Vorlage vorhanden sind.
  14. Wenn Amazon nach Übermittlung einer VMM keine Detailseite für meine ASIN auf einer sekundären Marketplace-Site erstellen kann, bedeutet dies, dass ich das Produkt auf dieser Marketplace-Site nicht verkaufen darf? Und wenn ich weiß, dass ich das Produkt verkaufen darf, wie kann ich die Detailseite erstellen? Sie müssen beim Anbieten und Verkaufen von Produkten bei Amazon alle geltenden Gesetze einhalten. Sie müssen außerdem alle Gesetze befolgen, die für die Gerichtsbarkeit gelten, in deren Geltungsgebiet Ihre Produkte verkauft werden. Wenn Sie feststellen, dass Sie ein Produkt auf einer Marketplace-Site verkaufen dürfen, für welche die VMM nicht zu einer erfolgreichen Detailseitenerstellung geführt hat, können Sie die Detailseite mithilfe einer anderen Angebotsfunktion erstellen, z. B. einer Angebotsvorlage für einzelne Marketplace-Sites oder dem interaktiven Angebotsworkflow.
  15. Wie wählt Amazon die Inhalte aus, die für Übersetzungen verwendet werden, wenn eine Detailseite für eine ASIN auf einer sekundären Marketplace-Site erstellt wird? Falls die Detailseite für Ihr Produkt vor Ihrer Übermittlung der VMM weltweit auf keiner Marketplace-Site existiert, verwendet Amazon beim Versuch eine Detailseite zu erstellen, auf der sekundären Marketplace-Site die Inhalte, die Sie in der VMM für die primäre Marketplace-Site bereitstellen, als Quelle für Übersetzungen. Wenn Sie die ASIN bereits auf mehreren Marketplace-Sites erstellt und Ihre Konten über diese Marketplace-Sites hinweg verknüpft haben, verwendet Amazon die für ein Angebot eingestellten Informationen von einer der Marketplace-Sites, in denen Sie ein Angebot für die ASIN haben, als Quelleninhalt für die Übersetzungen.
  16. Wenn ich eine ASIN auf allen EU-Marketplace-Sites verkaufe und keine Werte für ein Produktattribut angegeben habe, wie z. B. Aufzählungspunkte für Produktattribute, kann ich dann die VMM verwenden, um Werte für Aufzählungspunkte auf meiner primären Marketplace-Site anzugeben und Amazon diese Werte dann zu meinen Angeboten auf den anderen EU-Marketplace-Sites hinzufügen zu lassen? Nein. In der VMM bereitgestellte Produktdaten werden nicht auf die ASIN einer sekundären Marketplace-Site übertragen, wenn die Detailseite zum Zeitpunkt der Übermittlung der VMM bereits auf der sekundären Marketplace-Site vorhanden ist. Die Übersetzung und das Einstellen von Produktdaten in eine sekundäre Marketplace-Site erfolgt nur in dem Fall, dass die ASIN zum Zeitpunkt der Übermittlung der VMM auf der sekundären Marketplace-Site nicht vorhanden ist.
  17. Da die VMM die Möglichkeit bietet, Angebote auf mehreren Marketplace-Sites mit einer einzigen Vorlage zu erstellen, kann ich mit dem interaktiven Angebotsworkflow jetzt auch Angebote auf mehreren Marketplace-Sites erstellen? Der interaktive Angebotsworkflow erstellt Angebote nicht automatisch auf mehreren Marketplace-Sites. Sie können jedoch den Tab Angebot im interaktiven Angebotsworkflow aufrufen. Scrollen Sie zum Ende der Seite, wo Sie die Option finden, für jede Marketplace-Site einen Preis anzugeben. Wenn Sie einen Preis für eine bestimmte Marketplace-Site angeben, wird Amazon versuchen, das Angebot auf dieser Marketplace-Site zu erstellen. Dieser Vorgang kann bis zu 48 Stunden dauern, wenn die Detailseite auf der Marketplace-Site noch nicht vorhanden ist.
  18. Wie wird auf der Seite "Mehrere Artikel hochladen" die Liste der auswählbaren Marketplace-Sites festgelegt? Die Liste enthält alle Marketplace-Sites innerhalb der europäischen Region, in denen Sie für den Verkauf registriert sind und Ihre Konten verknüpft haben.
  19. Kann ich mehrere primäre Marketplace-Sites haben? Ja, Sie können eine VMM auf jeder EU-Marketplace-Site herunterladen und übermitteln, bei der Sie zum Anbieten mehrerer Produkte berechtigt sind. Die primäre Marketplace-Site wird nicht durch eine Kontoeinstellung bestimmt, sondern dadurch, auf welcher Marketplace-Site Sie Ihre VMM herunterladen und übermitteln.
  20. Kann ich die VMM verwenden, um für jede Marketplace-Site einen eigenen Satz an Produktbildern bereitzustellen? Nein, die VMM bietet diese Möglichkeit nicht. Die Produktbilder, die Sie in der VMM bereitstellen, werden auf allen Marketplace-Sites verwendet. Um für Marketplace-Sites spezifische Produktbilder bereitzustellen, verwenden Sie für jede Marketplace-Site eine Vorlage für einzelne Marketplace-Sites oder den interaktiven Angebotsworkflow.
  21. Kann ich die VMM verwenden, um meine eigenen Übersetzungen für wichtige Produktattribute wie Bullet Points für Produktattribute bereitzustellen? Nein, die VMM bietet diese Möglichkeit nicht. Um Ihre eigenen übersetzten Produktinhalte für sekundäre Marketplace-Sites bereitzustellen, verwenden Sie für jede Marketplace-Site eine Vorlage für einzelne Marketplace-Sites oder den interaktiven Angebotsworkflow.
  22. Wie kann ich die übersetzten Inhalte auf sekundären Marketplace-Sites anzeigen und bearbeiten? Wählen Sie über das Website-Menü oben auf der Seller Central-Seite die Marketplace-Site aus, für die Sie die übersetzte Inhalte anzeigen möchten. Sie können dann die übersetzten Inhalte anzeigen und bearbeiten, indem Sie im Menü "Lagerbestand" die Seite "Lagerbestand verwalten" aufrufen und für die SKU, die Sie ändern möchten, auf "Bearbeiten" klicken. Die aktuellen Detailseiten-Inhalte werden über jedem Attributfeld angezeigt. Wenn Sie Ihre eigenen Inhalte bereitstellen möchten, können Sie das im Textfeld für das jeweilige Attribut tun. Durch diese Aktion werden übersetzten Inhalte, die von Amazon bereitgestellt wurden, mit den von Ihnen bereitgestellten Inhalten überschrieben. Beachten Sie, dass diese Aktion für ein Attribut nicht rückgängig gemacht werden kann. Nachdem Sie Ihre eigenen Inhalte für ein Attribut bereitgestellt haben, ist es nicht möglich, die übersetzten Inhalte, die zuvor von Amazon bereitgestellt wurden, für dieses Attribut wieder zu verwenden.
  23. Was ist der Unterschied zwischen "Internationale Angebotserstellung einrichten" und der VMM? Warum sollte ich das eine oder das andere verwenden?
    • Mit "Internationale Angebotserstellung einrichten" können Sie entweder 1) versuchen, alle Angebote von der primären Marketplace-Site auf einer sekundären Marketplace-Site zu synchronisieren, oder 2) bestimmte Angebote von der primären Marketplace-Site auszuwählen, die Sie mit "Internationale Angebotserstellung einrichten" auf einer sekundären Marketplace-Site erstellen möchten. Durch die VMM wird nur versucht, Angebote auf sekundären Marketplace-Sites für diejenigen ASINs zu erstellen, für die Sie ausgedrückt haben, dass Sie diese auf dieser Marktplatz-Site anbieten möchten, indem Sie in der VMM einen Preis für die Marketplace-Site angegeben haben.
    • "Internationale Angebotserstellung einrichten" legt Preise basierend auf Regeln fest (z. B. dieselben wie auf der Ausgangs-Marketplace-Site), während die VMM die für Marketplace-Sites spezifischen Preise verwendet, die Sie für jede SKU angeben.
    • "Internationale Angebotserstellung einrichten" aktualisiert Preise auf sekundären Marketplace-Sites kontinuierlich, basierend auf Änderungen des Wechselkurses, während die in der VMM angegebenen Preise statisch sind.
    • Für "Internationale Angebotserstellung einrichten" müssen Sie eine Ausgangs-Marketplace-Site, von der aus Ihr Katalog kopiert wird, und eine Ziel-Marketplace-Site definieren. Normalerweise müssen Sie diese Marketplace-Site-Kennzeichnungen bei "Internationale Angebotserstellung einrichten" nicht ändern, da die Angebote laufend synchronisiert werden. Die VMM kann als primäre Marketplace-Site jede Marketplace-Site verwendet werden, bei der Sie für das Anbieten von Produkten in großer Menge autorisiert sind. Das bedeutet, dass Sie eine VMM für jede Marketplace-Site übermitteln können, bei der Sie die Berechtigung haben, mehrere Produkte anzubieten.
    • Wenn Sie nicht alle Angebote von der Ausgangs-Marketplace-Site auf der Ziel-Marketplace-Site synchronisieren möchten, können Sie bei "Internationale Angebotserstellung einrichten" bestimmte Angebote auswählen, die von der Ausgangs-Marketplace-Site auf der Ziel-Marketplace-Site synchronisiert werden sollen. Wenn Sie diese Option bei der Einrichtung von "Internationale Angebotserstellung einrichten" auswählen, dürfen Sie nicht mehr als 1 000 Angebote synchronisieren. Die VMM hat keine Beschränkung für die Anzahl der Angebote, die auf mehreren Marketplace-Sites erstellt werden können.
  24. Wie wirkt sich die Übermittlung einer VMM auf die Einstellungen meiner ASINs bei "Internationale Angebotserstellung einrichten" aus? Sie können sowohl "Internationale Angebotserstellung einrichten" als auch die VMM verwenden. Wenn Sie über eine SKU verfügen, deren Preis auf einer bestimmten Marketplace-Site mithilfe einer Preisregel von "Internationale Angebotserstellung einrichten" definiert wurde, wird die Preisregel für diese SKU auf der Ziel-Marketplace-Site deaktiviert, wenn Sie einen Preis in der VMM oder in einer anderen Angebotsfunktion für diese Marketplace-Site und diese SKU angeben. Der Preis für die ASIN auf der Marketplace-Site wird nun durch den in der VMM angegebenen Wert festgelegt. Wenn Sie wieder die Preisregel von "Internationale Angebotserstellung einrichten" verwenden möchten, sollten Sie diese ASIN in Seller Central auf der Seite "Internationale Angebotserstellung einrichten" aus der Ausschlussliste für diese Marketplace-Site entfernen. Umgekehrt gilt: Wenn Sie zuvor den Preis für eine ASIN auf einer Marketplace-Site mithilfe der VMM angegeben haben und anschließend eine Verbindung durch "Internationale Angebotserstellung einrichten" mit dieser Marketplace-Site als Ziel-Marketplace-Site herstellen, hat die Preisregel, die bei der Einrichtung der Verbindung durch "Internationale Angebotserstellung einrichten" definiert wurde, Vorrang vor dem Preis, der zuvor in der MMV angegeben wurde.
  25. Muss ich für den Verkauf in meiner Produktkategorie bei jeder Marketplace-Site eine Freischaltung beantragen oder erstreckt sich die Freischaltung für den Verkauf auf der primären Marketplace-Site auch auf andere Marketplace-Sites? Sie müssen die Freischaltung für jede Marketplace-Site separat beantragen.
  26. Wie kann ich für Marketplace-Sites spezifische Fehler für meine übermittelten Angebote sehen? Für Marketplace-Sites spezifische Fehler für Angebotsdaten, die Sie in der VMM angeben, werden im Verarbeitungsbericht angezeigt, den Amazon nach dem Übermitteln Ihrer Vorlage bereitstellt. Wenn die Fehler das Erstellen einer SKU nicht verhindern, können Sie die Fehler auch anzeigen, indem Sie sich bei Seller Central für die Marketplace-Site, die Sie überprüfen möchten, anmelden und dann Ihre SKU unter "Lagerbestand verwalten" anzeigen.
  27. Wenn ich in der VMM den Vorgang "Update" auswähle, werden meine bereits vorhandenen Produktdaten für die primäre Marketplace-Site gelöscht und durch die Werte ersetzt, die ich in der VMM angegeben habe. Löscht dies auch meine bereits vorhandenen Produktdaten auf den sekundären Marketplace-Sites und ersetzt diese durch übersetzte Inhalte aus der VMM? Nein. Die Produktdaten für Ihre Angebote auf den sekundären Marketplace-Sites werden nicht gelöscht. Die Übermittlung der VMM wirkt sich nur auf die Angebotsdaten (z. B. den Preis) für Ihre Angebote auf der sekundären Marketplace-Site aus.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates