Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Lagerbestandsdatei erstellen

Einzelanbieter: Diese Funktion ist für Verkäufer im Verkaufstarif Professionell verfügbar.

Sie können die Lagerbestandsdateivorlagen verwenden, um Ihre Produkte in den Amazon-Katalog einzustellen und bei Amazon zum Verkauf anzubieten. Mithilfe von Lagerbestandsdateivorlagen können Sie mehrere Produktangebote gleichzeitig hinzufügen oder bearbeiten. Sie können eine Vorlage für Ihre speziellen Anforderungen erstellen und verschiedene Produkttypen in mehreren Kategorien mit einer einzigen Vorlage anbieten. Erstellen Sie zuerst Ihre Vorlage mit der Funktion Ein Produkt über Hochladen hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Benutzerdefinierte Lagerbestandsdateivorlage.

Tipps für das Erstellen einer Lagerbestandsdatei

Sicherungskopien

Wir empfehlen Ihnen, eine Sicherheitskopie der ausgefüllten Vorlage auf der Festplatte Ihres Computers zu speichern.

SKU

SKU ist das wichtigste Feld in jeder Lagerbestandsdatei und darf nicht geändert oder wiederverwendet werden. Amazon verwendet die SKUs in der Lagerbestandsdatei, um Ihre Produktangebote (ASIN der Produktseite und Ihr Angebot) den individuellen Lagerbestands-Datensätzen im Katalog von Amazon zuzuweisen. Dies bedeutet Folgendes:

  • Jedes Produkt in Ihrer Lagerbestandsdatei muss eine eindeutige SKU besitzen.
  • Jede neue SKU, die Sie bei Amazon hochladen, führt dazu, dass ein neuer Datensatz im Katalog von Amazon erstellt wird.
  • Da jeder Datensatz einzigartig ist, können vorhandene SKUs nicht geändert werden. Sie bleiben im Katalog, bis sie von Ihnen gelöscht werden.
  • Wenn Sie eine Lagerbestandsdatei mit Daten für eine bereits vorhandene SKU hochladen, werden Daten aus vorherigen Feeds durch die aktuellsten Daten ersetzt.


Standardproduktkennzeichnung

Wir empfehlen Ihnen, immer UPC, EAN, JAN oder ISBN bei der Erstellung einer neuen Produktseite bei Amazon anzugeben. Weitere Informationen finden Sie unter Produktkennzeichnungen. Weitere Informationen zu Anforderungen für jede Kategorie, einschließlich Ausnahmen und Befreiungen (falls verfügbar) siehe Kategorie- und Produktcodeanforderungen.

Suchbegriffe

Kunden verwenden vor allem Suchbegriffe, um Produkte bei Amazon zu finden. Gut gewählte Suchbegriffe helfen, die Sichtbarkeit eines Produkts zu steigern. Die meisten Produkte unterstützen bis zu fünf Suchbegriffe. Versetzen Sie sich in den Kunden und verwenden Sie Suchbegriffe, die auf Ihrer Website oder für die Produktgruppe häufig eingegeben werden. Weitere Informationen zu Suchbegriffen finden Sie unter Verwenden der Suchfunktionen.

Anmerkung: Die Standarddateien des Buch-Assistenten unterstützen keine Suchbegriffe (Schlüsselwörter). Amazon weist Produkten, die in der Bücherkategorie aufgeführt sind, Suchinformationen zu. Sie können aber auch die Funktion "Produkt hinzufügen" verwenden, um die Anzahl der Suchbegriffe für Ihre Bücherprodukte zu erhöhen.


Variantenbeziehungen

Einige Kategorien unterstützen Variantenbeziehungen, die ein einzelnes übergeordnetes Produkt und mehrere untergeordnete Produkte umfassen.

Übergeordnete Produkte sind nicht verkaufbare Produkte, die Sie in der Lagerbestandsdatei aufführen, um Beziehungen zwischen Produkten zu erstellen.

Untergeordnete Produkte sind eindeutige, verkaufbare Produkte, die mit dem übergeordneten Produkt verknüpft sind. Das untergeordnete Produkt ähnelt anderen untergeordneten Produkten (oder gleichgeordneten Produkten), die demselben übergeordneten Produkt zugeordnet sind. Das untergeordnete Produkt unterscheidet sich jedoch von den gleichgeordneten Produkten entsprechend den besonderen Kriterien. Diese Kriterien werden im Abschnitt zum Variantendesign der Registerkarte Datendefinitionen der Lagerbestandsdateivorlage beschrieben. Zulässige Variantendesigns unterscheiden sich je nach Kategorie, können jedoch Attribute wie z. B. Größe, Farbe und Sorte enthalten.

Richten Sie nach Möglichkeit immer Beziehungen zwischen übergeordnetem und untergeordnetem Element in der Lagerbestandsdatei ein. Dadurch werden Suchergebnisse für Kunden viel überschaubarer, da verwandte untergeordnete Produkte miteinander gruppiert sind. Kennzeichnen Sie jedes untergeordnete Produkt über den Titel, wenn Sie eine Beziehung zwischen übergeordnetem und untergeordnetem Element einrichten. Zum Beispiel, wenn Sie Hemden verkaufen und einige rot und andere blau sind, verwenden Sie folgendes Format: "Hemd, rot" und "Hemd, blau".

Anmerkung: Sie müssen eine Beziehung zwischen übergeordnetem und untergeordnetem Element einrichten, wenn ein angemessenes Variantendesign für das Produkt und die Kategorie vorhanden ist.


Außerdem können Sie über die Seite Produkt hinzufügen in Ihrem Verkäuferkonto die untergeordnete ASIN zu jeder übergeordneten ASIN im Katalog von Amazon anzeigen.

Weitere Informationen finden Sie unter Variantenbeziehungen.

Nachdem Sie das Tab Vorlage in der Lagerbestandsdateivorlage mit Ihren Produktdaten aufgefüllt haben, erstellen Sie die Lagerbestandsdatei, die Sie bei Amazon hochladen.

  1. Speichern Sie die Datei ein letztes Mal als Excel-Arbeitsmappe. Wir empfehlen, eine Sicherungskopie zu erstellen und dem Dateinamen ein Datum hinzuzufügen. So können Sie den Verlauf Ihrer Daten nachvollziehen, sollten Sie auf ältere Versionen zurückgreifen müssen oder sollte es zu einem Bearbeitungsfehler kommen.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Arbeitsblatt mit Ihren Daten aktiv ist.
  3. Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern unter. Das Dialogfeld Speichern unter wird angezeigt.
  4. Wählen Sie unter Dateityp die Option Text (durch Tabstopps getrennt) (*.txt) aus. Wählen Sie einen Speicherort für die Datei aus, benennen Sie die Datei um und klicken Sie auf Speichern.
    • Klicken Sie auf Ja, wenn die Meldung angezeigt wird, dass der ausgewählte Dateityp (Tabstopp-getrennte Datei) keine Arbeitsmappen unterstützt, die mehrere Arbeitsblätter enthalten.
    • Klicken Sie auf Ja, wenn die Meldung angezeigt wird, dass die Datei Merkmale enthält, die mit dem ausgewählten Textdateityp (Tabstopp-getrennt) nicht kompatibel sind.

Sie können jetzt die Lagerbestandsdatei hochladen. Weitere Informationen finden Sie unter Lagerbestandsdatei hochladen.

Versandvorlaufzeit einrichten in einer Lagerbestandsdatei

Bei der Versandvorlaufzeit handelt es sich um den Zeitraum, bis ein Produkt beim Transporteur angekommen ist. Die Gesamtlieferzeit besteht dann aus der Vorlaufzeit und der Zeit, die der Transporteur benötigt.

In der nachfolgenden Tabelle werden die von Amazon an Kunden verschickten Versandnachrichten je nach Produktebenen-Verfügbarkeit aufgeführt, die Sie im Lagerbestandsdaten-Feed angeben. Die Produktebenen-Verfügbarkeit muss eine Zahl zwischen 0 und 30 sein.

Eingabe Verfügbarkeitsnachricht Mindestanzahl an Tagen Höchstanzahl an Tagen
NULL, 0 Auf Lager 1 2
1 Auf Lager 1 2
2 Auf Lager 1 2
3 Auf Lager. Die Bearbeitung der Bestellungen dieses Verkäufers dauert zusätzlich 2 bis 3 Tage. 2 3
4 Auf Lager. Die Bearbeitung der Bestellungen dieses Verkäufers dauert zusätzlich 3 bis 4 Tage. 3 4
5 Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Werktagen 4 5
6 bis 10 Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Wochen 6 10
11 bis 15 Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Wochen 11 15
16 bis 20 Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen 16 20
21 bis 30 Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten 21 30
Anmerkung: Wenn Sie keinen Wert für die Versandvorlaufzeit angeben, wird dieser Wert auf 1 bis 2 Tage eingestellt. Wenn Sie die Lagerbestandsdateivorlage zum Aktualisieren der Lagerbestandsmengen verwenden, müssen Sie den Wert für die Versandvorlaufzeit in das Feld fulfillment_latency eingeben.
Bei der Lagerbestandsdatei handelt es sich um eine Textdatei in tabulator-getrennt. Sie enthält die produktspezifischen Daten, die zum Erstellen Ihrer Produkte auf Amazon.de verwendet werden. Die Informationen in Lagerbestandsdateien werden zudem verwendet, um Produkte zur Aufnahme in bestimmte Shops, Suchstrukturen und Suchergebnisse zu klassifizieren.

In einer Lagerbestandsdatei können z. B. der Name des Produkts, die Größe, der Preis, Bestandteile oder interessante Features beschrieben werden. Sie kann Daten dazu enthalten, ob ein bestimmtes Produkt für Geschenkoptionen oder einen bevorstehenden Ausverkauf in Frage kommt. Ein Produkt kann damit auch für einen bestimmten Shop, eine bestimmte Abteilung oder für besonderes Publikum klassifiziert werden.

Welche Art von Lagerbestandsdatei sollte ich verwenden?
Sind die Artikel, die Sie anbieten möchten bereits im Katalog von Amazon.de aufgeführt, benötigen Sie beim Aufspielvorgang der Lagerbestandsdatei lediglich noch die Angabe des Preises und die gewünschte Menge. Dies ist die einfachste Datei. Sie müssen hierfür die ISBN, UPC oder EAN kennen.

Lagerbestandsdateien beinhalten die für das Erstellen von Produktseiten und für das Anbieten auf Amazon.de erforderlichen Informationen. Sie können mehrere Produkte mit einer einzigen Lagerbestandsdatei erstellen, was für Sie effektiver ist als einzelne Produktseiten über die Funktion Produkt hinzufügen zu erstellen.

Im Folgenden erhalten Sie Informationen zu den einzelnen Schritten (Erstellen eine Lagerbestandsdatei, die weitere Abwicklung und genauere Details über verschiedene wichtige Begriffe).

Vorlaufzeit der Lieferung

Die Vorlaufzeit der Lieferung ist die von Ihnen benötigte Zeit, um das Produkt an den Transporteur zu übergeben. Die Gesamtlieferzeit ist dann Vorlaufzeit + Transportzeit.

Die folgende Tabelle zeigt die Erfüllungsnachrichten, die Amazon.de basierend auf den von Ihnen im Lagerbestandsdaten-Feed angegebenen Verfügbarkeitsdaten an den Kunden sendet. Die Verfügbarkeit ist die Zahl zwischen 0 und 30, mit der Sie die Produktverfügbarkeit angeben.

Eingabe Verfügbarkeitsnachricht
2 Gewöhnlich versandfertig bei Amazon in 1 bis 2 Tagen.
3 Gewöhnlich versandfertig bei Amazon in 2 bis 3 Tagen.
4 Gewöhnlich versandfertig bei Amazon in 3 bis 4 Tagen.
5 Gewöhnlich versandfertig bei Amazon in 4 bis 5 Tagen.
6-10 Gewöhnlich versandfertig bei Amazon in 1 bis 2 Wochen.
11-15 Gewöhnlich versandfertig bei Amazon in 2 bis 3 Wochen.
16-20 Gewöhnlich versandfertig bei Amazon in 3 bis 4 Wochen.
20-30 Gewöhnlich versandfertig bei Amazon innerhalb 1 Monats.

Anmerkung: Wenn Sie keinen Wert für die Vorlaufzeit der Lieferung angeben, wird der Wert auf 1 bis 2 Tage gesetzt. Falls Sie die Lagerbestandsmengen mithilfe der Lagerbestandsvorlage aktualisieren, müssen Sie auch die Vorlaufzeit der Lieferung angeben.

 

Verwenden Sie diese Checkliste als Hilfe beim Erstellen der Lagerbestanddatei:

  • Die Produktinformationen entsprechen der Registerkarte "Datendefinitionen".
    Die Textdateivorlage enthält eine Registerkarte Datendefinitionen mit einer detaillierten Erläuterung zu jedem Feld in der Lagerbestanddatei. Diese Registerkarte umfasst eine Bezeichnung, Definition, ein Verwendungsbeispiel, gültige Werte und Beispiele für jedes Feld. Sie müssen die Angaben auf dieser Registerkarte beachten, damit Sie die Produkte erfolgreich hochladen können. Die Registerkarte Datendefinitionen befindet sich unten in der Textdateivorlage. Eine Kopie der Textdateivorlagen finden Sie unter Vorlage für Lagerbestanddateien nach Kategorie.
  • Die Datei enthält gültige Begriffe aus den Browse Tree Guides - Klassifikationslisten zur Artikelklassifizierung.
    Für bis zu zwei Felder in der Textdateivorlage sind spezifische Suchnummern aus den Browse Tree Guides - Klassifikationslisten zur Artikelklassifizierung (BTG) erforderlich, damit sie erfolgreich hochgeladen werden können und unter der Amazon Suchstruktur erscheinen. Stellen Sie also sicher, dass die Werte für recommended-browse-node1 und bei Bedarf recommended-browse-node2 direkt aus den entsprechenden Browse Tree Guides - Klassifikationslisten der entsprechenden Produktkategorie zur Artikelklassifizierung stammen. Befolgen Sie die Vorgaben in diesen Richtlinien zur Artikelklassifizierung, um das erfolgreiche Hochladen Ihrer Produkte zu gewährleisten. Die BTGs stehen Ihnen unter Browse Tree Guides - Klassifikationslisten zur Verfügung.
  • Die Produktinformationen entsprechen den Empfehlungen und bewährten Methoden von Amazon zum Auflisten von Produkten.
    Amazon bietet Vorschläge zum Auflisten von Produktinformationen, die sich bereits bei der Verbesserung der Produktsichtbarkeit und Steigerung der Verkaufszahlen bewährt haben. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Produktdetails.
  • Die Bilder entsprechen den Anforderungen von Amazon.
    Mit Bildern können die Verkäufe eines Produkts deutlich gesteigert werden. Aus diesem Grund sind Bilder sehr wichtig. Amazon berät Sie bei der Auswahl der besten Bilder für Ihre Produkte. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Produktdetails.
  • Die Suchbegriffe für meine Produkte sind optimal ausgewählt.
    Kunden suchen in erster Linie anhand von Suchbegriffen nach Produkten. Amazon bietet Tipps zum Optimieren dieser Begriffe. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden der Suchfunktionen.

Vergewissern Sie sich vor dem Hochladen der Lagerbestanddatei, dass folgende Bedingungen erfüllt sind:

  • Die Produktbeschreibungen in der Datei werden laut Beschreibungen von der Registerkarte "Datendefinitionen" der Vorlage erstellt.
  • Jedes erforderliche Feld enthält einen Wert.
  • Jedes Produkt besitzt eine eindeutige SKU.
  • Die Werte für die Standard-Produkt-ID (product-id) entsprechen dem Format für den Typ der Produkt-ID (product-id-type). (Wenn der product-id-type z. B. EAN ist, besteht die standardmäßige Produkt-ID aus 13 Ziffern.) Wir empfehlen, immer eine EAN/UPC zu verwenden, wenn Sie ein Produkt erstellen.
  • Die Felder für die Aufzählungspunkte und Beschreibung enthalten keine unzulässigen Zeichen wie Anführungszeichen, Copyrightsymbole oder Markensymbole.
  • Der aus Word in die Felder für die Aufzählungspunkte und Beschreibung eingefügte Text enthält keine Formatierung. (Sie können die Formatierung in Word oder Microsoft Excel löschen, indem Sie den Text markieren und dann unter Bearbeiten auf Löschen > Formate klicken.)
  • Die Felder recommended-browse-node1 und recommended-browse-node2 enthalten die in den Suchstruktur-Richtlinien (BTG) zur Artikelklassifizierung angegebene Suchnummer. 
  • Wenn Sie die Vorlage zum Einrichten einer über-/untergeordneten Produktbeziehung verwenden, gelten folgende Bedingungen:
    • Das Feld parentage definiert, ob das Produkt ein Hauptprodukt (parent) oder eine Variation (child) des Hauptprodukts ist.
    • Im Feld parentSKU stellen Sie die Beziehung zum "parent" her, indem Sie hier die SKU des "parent"-Eintrags eingeben. Für das entsprechende übergeordnete Produkt (parent) bleibt das Feld jedoch leer.
    • Das Feld relationship-type ist leer für übergeordnete Produkte.
    • Übergeordnete Produkte und untergeordnete Produkte besitzen denselben Wert für variation-theme.
    • Der im Feld variation-theme angegebene Wert ist gültig.
    • Die Felder quantity und price sind leer für übergeordnete Produkte.
  • Wenn Werte für platinum-keyword angegeben werden, werden den untergeordneten Produkten für dieses Feld dieselben Werte zugewiesen wie den jeweiligen übergeordneten Produkten.
  • Die für Bildverweise verwendeten URLs sind ordnungsgemäß formatiert und enthalten den Protokollindikator "http://" und die Erweiterung ".jpg" oder ".gif".
  • Für entsprechende Produkte sind Gewichts- und/oder Abmessungsangaben vorhanden.
  • Produkten ist ein Startdatum zugewiesen (sofern das Feld vorhanden ist).
  • Wenn Produkte im Rahmen eines Ausverkaufs angeboten werden, ist der Ausverkaufspreis niedriger als der normale Produktpreis. Darüber hinaus enthält jedes Produkt mit einem Ausverkaufspreis Datumsangaben für den Ausverkauf.
  • Alle Datumsangaben sind korrekt im Format JJJJ-MM-TT (2004-02-29) formatiert.
  • Alle verkäuflichen Produkte enthalten eine Menge. (Anmerkung: Produkte ohne Menge werden nicht auf der Live-Site oder Stagingsite angezeigt. Für übergeordnete Produkte darf weder ein Preis noch eine Menge angegeben werden.)

Nachdem Sie die Registerkarte Vorlage in der Produktvorlage mit Produktdaten aufgefüllt haben, können Sie die Lagerbestanddatei erstellen, die Sie dann mit Seller Central auf Amazon.de hochladen.

  1. Wenn Sie mit dem Eingeben von Daten für die Produkte fertig sind, speichern Sie die Arbeitsmappe ein letztes Mal als Excel-Arbeitsmappe. Vielleicht möchten Sie eine Sicherungskopie erstellen und dem Dateinamen ein Datum hinzufügen, damit Sie den Verlauf Ihrer Arbeit nachverfolgen können, falls Sie die vorherigen Versionen noch einmal verwenden möchten.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die korrekte Aufladedatei ausgewählt haben. 
  3. Generieren Sie jetzt unter Verwendung der Produktvorlage eine Textdatei mit Tabstopptrennzeichen. Klicken Sie auf die Registerkarte Vorlagen, und wählen Sie Datei -> Speichern unter.
  4. Wählen Sie im Feld Dateityp die Option Text (Tabstopp-getrennt) (*.txt) aus, und klicken Sie dann auf Speichern. Sollten Sie ein anderes Programm als Microsoft Excel verwenden, müssen Sie das Format "Excel (Tabstopp-getrennt)" möglicherweise selbst erstellen. Eine Anleitung hierfür erhalten Sie vom jeweiligen Anbieter des Programms.
  5. Möglicherweise werden Sie durch eine Warnung darauf hingewiesen, dass das aktuelle Dateiformat (Tabstopp-getrennt) keine Arbeitsmappen mit mehreren Arbeitsblättern unterstützt. Da Sie eine Textdatei ohne separate Arbeitsblätter erstellen, können Sie auf Ja klicken.
  6. Anschließend wird eine Warnung dazu angezeigt, dass die Datei mit dem Textdateiformat (Tabstopp-getrennt) inkompatible Merkmale enthält. Da Sie die Darstellung der Originalarbeitsmappe nicht beibehalten müssen, können Sie auf Ja klicken.

Das war's! Sie haben nun eine mit der Produktvorlage erstellte Lagerbestanddatei. Weitere Informationen zum Hochladen der Lagerbestanddatei mit Seller Central finden Sie im Hilfethema Hochladen der Lagerbestanddatei in Seller Central.

Anmerkung:
Laden Sie nur Lagerbestanddateien hoch, die Sie mit aus Seller Central heruntergeladenen Lagerbestandsvorlagen erstellt haben. Falls die Lagerbestanddatei nicht ordnungsgemäß formatiert oder erstellt wurde, schlägt der Upload fehl. Beachten Sie die angezeigte Fehlermeldung.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates