Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Negatives Feedback minimieren

Ihre Verkäuferleistung und Ihre Rate an Bestellmängeln werden negativ beeinflusst, wenn Sie Bewertungen mit einem Stern oder zwei Sternen erhalten. Der häufigste Grund für negatives Feedback sind Probleme mit der Produktbeschreibung oder der Auftragsabwicklung. Nachstehend werden einige Maßnahmen erläutert, die Sie ergreifen können, um negative Bewertungen zu vermeiden:

  • Halten Sie einen Mindestbestand in Ihrem Lager vorrätig.
  • Stimmen Sie Ihre Back-End-Systeme so aufeinander ab, dass Sie die Lieferzeiten entsprechend der Verfügbarkeit angeben können.
  • Stellen Sie exakte Produktbeschreibungen zur Verfügung und versehen Sie Ihre Angebote mit Bildern. Es ist wichtig, dass Käufer das Produkt wie auf der Produktdetailseite beschrieben erhalten.
  • Achten Sie unbedingt darauf, dass die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse Ihres Kundenservice auf Ihren Hilfeseiten bei Amazon korrekt angegeben sind.
  • Stellen Sie sicher, dass die Kommunikation mit Käufern immer höflich, sachbezogen und angemessen ist.

Weitere Informationen zum Verbessern Ihrer Bewertungen.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates