Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Business-Preise und Mengenrabatte in Lagerbestand verwalten

Business-Preise und Mengenrabatte können Sie in Ihren Angeboten bearbeiten.

  1. Wählen Sie in Ihrem Verkäuferkonto Lagerbestand und dann Lagerbestand verwalten aus.
  2. Wird die Spalte Business-Preis nicht angezeigt, klicken Sie auf Einstellungen und setzen Sie dann ein Häkchen neben Business-Preis.
  3. Klicken Sie auf Änderungen speichern.
  4. Um Mengenrabatte hinzuzufügen, wählen Sie Mengenrabatte und dann entweder Prozent vom Business-Preis oder Festpreis aus.
  5. Beim Modell Prozent vom Business-Preis:
    1. Wählen Sie Prozent vom Business-Preis aus.
    2. Geben Sie Grenzwerte für die Menge im Feld Mindeststückzahl ein.
    3. Geben Sie einen Rabatt in das Feld erhalten ein. Wenn Sie z. B. "Mindeststückzahl 10 Einheiten 5 % Rabatt" angeben, erhält ein Business-Kunde, der 10 Einheiten kauft, einen Rabatt von 5 % auf den Business-Preis.
    4. Klicken Sie auf Preise festlegen.
  6. Bei einem Festpreismodell:
    1. Wählen Sie Festpreise aus.
    2. Geben Sie Grenzwerte für die Menge im Feld Mindeststückzahl ein.
    3. Geben Sie einen Preis in das Feld hinter Ihr Preis pro Einheit ein. Wenn Sie z. B. "Mindeststückzahl 10 Ihr Preis pro Einheit 5,00 EUR" festlegen, bezahlt ein Business-Kunde, der 10 Einheiten kauft, pro Stück 5,00 EUR.
    4. Klicken Sie auf Preise festlegen.

Business-Preise und Mengenrabatte in Lagerbestand verwalten


Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates