Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Erläuterung der Felder des Bestellberichts

Folgende Felder sind im Bestellbericht verfügbar.

Diese Liste ist nicht vollständig. Für den Bestellbericht sind möglicherweise zusätzliche Felder verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Felder "CustomizationInfo" und "CustomerOrderInfo".

Feldname Definition Beispiel

order-id Eindeutige Kennnummer von Amazon für die Bestellung. Wird zur Versandbestätigung und Bearbeitung nach der Bestellung verwendet. 736-3563777-5518068

order-item-id Eindeutige Kennnummer von Amazon für den Artikel in einer Bestellung. Wird zur Versandbestätigung und Bearbeitung nach der Bestellung verwendet. 0583563777345

purchase-date Datum, zu dem die Bestellung aufgegeben wurde.
Anmerkung: Wenn Sie keine eigenen Lieferzeiten definiert haben, müssen Sie die Bestellung innerhalb von 2 Werktagen nach diesem Datum versenden.
17.05.2011

payments-date Datum, an dem die Zahlungsweise des Käufers belastet wurde und die Bestellbearbeitung abgeschlossen wurde. 17.05.2011

buyer-name Vollständiger Name des Käufers. Joe Smith

buyer-email E-Mail-Adresse des Käufers.

a222d34b3891234b@marketplace.amazon.de

sku Lagerhaltungsnummer (Stock Keeping Unit). Vom Verkäufer festgelegte eindeutige Kennzeichnung für ein Produkt. sku123

item-name Kurztitel für das Produkt, der auf der Produktdetailseite und in der Titelleiste des Browsers angezeigt wird. Snowboard

quantity-purchased Erworbene Stückzahl. 1

currency Die Währung, in der die Transaktion vollzogen wurde.

EUR

sales-channel Website, auf der die Bestellung aufgegeben wurde.
Anmerkung: Die Spalte Vertriebskanal ist nur aufgeführt, wenn Sie das Kontrollkästchen "Spalte Vertriebskanal hinzufügen?" angeklickt haben.

Amazon.de

item-price Der Betrag, den der Käufer für den Artikel bezahlt hat. Bei mehreren Artikeln wird der Gesamtpreis angegeben, nicht die Preise pro Einheit. 349,99

gift-wrap-price Preis, den ein Käufer für eine Geschenkverpackung bezahlt hat. Bei mehreren Artikeln wird der Gesamtpreis angegeben, nicht die Preise pro Einheit.

shipping-price Der Betrag, den der Käufer für den Versand bezahlt hat. Bei mehreren Artikeln wird der Gesamtpreis angegeben, nicht die Preise pro Einheit. 19,99

ship-service-level Vom Käufer bei der Bestellung des Artikels bezahlte Versandart der Lieferung. Zum Beispiel Standardversand oder Expressversand. Standard

Empfängername

recipient-name

Namensfeld der Lieferadresse

Empfängername + Auftragsnummer Ermöglicht, dass die Auftragsnummer an das Feld Empfängername in den Bestelldetails, Bestellberichten und im Marketplace Web Service angehängt wird, wenn ein Business-Kunde eine Auftragsnummer für Bestellungen mit Versand durch Verkäufer angibt. Deaktivieren Sie diese Option, wenn Sie die Auftragsnummer bereits auf dem Versandetikett und Packzettel angegeben haben oder die Auftragsnummer aus anderen Gründen nicht angeben möchten. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Hilfeseite Was muss ich über Packzettel und Auftragsnummern wissen?

ship-address-1 Die 1. Zeile der Lieferadresse.

Hauptstr. 11

ship-address-2 Namensfeld der Lieferadresse. Apt. 12

ship-address-3 1. Zeile der Lieferadresse. c/o Joe's Company

ship-city 2. Zeile der Lieferadresse.

Köln

ship-state 3. Zeile der Lieferadresse.

Nordrhein-Westfalen

ship-postal-code Ort der Lieferadresse.

50667

ship-country Der internationale Ländercode, bestehend aus 2 Zeichen (gemäß ISO 3166).

DE

item-promotion-discount Geldbetrag, der von Bestellungen abgezogen wird, die zu einer Preis- oder Prozentrabattaktion berechtigt sind.

item-promotion-id Mit der Preis- oder Prozentrabattaktion verbundene Aktionsnummer.

shipping-promotion-discount Geldbetrag, der von Bestellungen abgezogen wird, die zu kostenlosem Versand berechtigt sind.

shipping-promotion-id Mit der Werbeaktion mit kostenlosem Versand verbundene Werbeaktionsnummer.

delivery-start-date Frühestmögliches Lieferdatum.

delivery-end-date Spätestmögliches Lieferdatum.

delivery-time-zone Zeitzone für die Lieferdaten.

delivery-instructions Zusätzliche Anweisungen für die Lieferung an eine bestimmte Adresse.

order-channel Informationen zur Aufgabe einer Bestellung.

order-channel-instance Informationen zur Aufgabe einer Bestellung.

Business-Bestellung?

is-business-order

Gibt an, ob die Bestellung von einem Amazon Business-Kunden stammt.

true, false

Auftragsnummer

purchase-order-number

Die Auftragsnummer des Käufers (für Bestellungen von Amazon Business-Kunden).

BT1231456

Preisangabe

price-designation

Gibt die Art des Business-Preises an, den der Käufer verwendet hat. Weitere Informationen zu Business-Preisen. (Nur Amazon Business-Verkäuferprogramm.)

default-ship-from-address-name Das Logistikzentrum oder der Name des Unternehmens, der in den Versandtarifen und -einstellungen oder der Versandvorlage in Seller Central verwendet wird

Standard-Versandort (3 Spalten) default-ship-from-address-field-1 Erste Zeile der Standard-Versandadresse

default-ship-from-address-field-2 Zweite Zeile der Standard-Versandadresse

default-ship-from-address-field-3 Dritte Zeile der Standard-Versandadresse

default-ship-from-address-city Stadt der Standard-Versandadresse

default-ship-from-address-state Bundesstaat der Standard-Versandadresse

default-ship-from-address-country Land der Standard-Versandadresse

default-ship-from-address-postal-code Postleitzahl der Standard-Versandadresse. Das Format des Werts hängt vom Bestimmungsland ab.

actual-ship-from-address-name Das Lager oder der Name des Unternehmens, der bei der Bestätigung der Bestellung ausgewählt wurde

Tatsächlicher Versandort (3 Spalten) actual-ship-from-address-1 Erste Zeile der tatsächlichen Versandadresse

actual-ship-from-address-field-2 Zweite Zeile der tatsächlichen Versandadresse

actual-ship-from-address-field-3 Dritte Zeile der tatsächlichen Versandadresse

actual-ship-from-address-city Ort der tatsächlichen Versandadresse

actual-ship-from-address-state Bundesstaat der tatsächlichen Versandadresse

actual-ship-from-address-country Land der tatsächlichen Versandadresse

actual-ship-from-address-postal-code Postleitzahl der tatsächlichen Versandadresse. Das Format des Werts hängt vom Bestimmungsland ab

TCM Modell für den Steuereinzug, verantwortliche Partei für den Steuereinzug

IOSS-Nummer Importieren Sie eine One Stop Shop (IOSS-) Nummer für den Store. Verkäufer, die von außerhalb der EU in ein EU-Land versenden, müssen diese IOSS-Nummer an ihren Transportdienst weitergeben. Amazon hat die Umsatzsteuer bereits im Rahmen des Verkaufs eingezogen. 12 alphanumerische Zeichen mit dem Aufbau IMXXXYYYYYYZ IMXXXYYYYYYZ

Käufer möchte stornieren Die Umschaltfläche "Käufer möchte stornieren" sollte aktiviert sein, damit der Status der Stornierungsanträge von Käufern in den Bestellberichten enthalten ist.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates