Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Probleme bei Angeboten beheben

Richtlinien und Anforderungen Funktionen und Gebühren Lagerbestand mit Versand durch Amazon verwalten Statistiken Hilfsmittel
Auf dieser Seite sind die Ursachen für häufige Fehler beim Einstellen von Angboten mit Versand durch Amazon beschrieben sowie die Lösungen dafür.

Diese Hilfeseite erklärt Ihnen die Ursachen und Lösungsmöglichkeiten für die häufigsten Probleme, die bei Angeboten zu von Amazon versandtem Lagerbestand auftreten. Diesen drei Fehlermeldungen können Sie begegnen:

  • Für diesen Artikel ist kein Angebot vorhanden.
  • Für diesen Artikel ist kein von Amazon versandtes Angebot vorhanden.
  • Artikel nicht im Katalog.

Folgen Sie den unten stehenden Anweisungen um den Fehler zu beheben.


Fehlende Angebote identifizieren

Wenn zu Ihrem Lagerbestand kein Angebot vorhanden ist, kann Ihr Artikel auf Amazon.de nicht gefunden oder gekauft werden. Selbst dann wenn der Artikel auf der Seite "Von Amazon versandter Lagerbestand" zu sehen ist, müssen Sie über die Ansicht "Gesamter Lagerbestand" prüfen, ob ihm tatsächlich ein Angebot zugeordnet ist.

  1. Kopieren Sie die Händler-SKU des Angebots, zu dem ein Fehler gemeldet wurde.
    Wichtig: Bei Händler-SKUs wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden!

  2. Klicken Sie auf den Link Ansicht "Gesamter Lagerbestand" im oberen Bereich der Seite und suchen Sie anschließend in der Ansicht "Gesamter Lagerbestand" nach der betreffenden Händler-SKU.


Angebot ist in der Ansicht "Gesamter Lagerbestand" vorhanden

  1. Falls Sie ein Angebot mit Ihrer Händler-SKU in der Ansicht "Gesamter Lagerbestand" finden konnten, prüfen Sie bitte ob folgende Eigenschaften zutreffen:
    • Die ASIN/ISBN, die der Händler-SKU zugeordnet ist, stimmt mit der auf der Seite “Von Amazon versandter Lagerbestand” angegebenen ASIN/ISBN überein. (Siehe auch: Fehlende Angebote identifizieren).
    • Die Spalte Ihr Preis enthält eine gültige Preisangabe.
    • In der Spalte Versandt durch steht "Amazon".

  2. 2. Falls alle drei Eigenschaften für Ihr Angebot zutreffen (und Sie auch in der Ansicht "Von Amazon versandter Lagerbestand" geprüft haben, dass es die erfüllbare Stückzahl größer als Null ist), kopieren Sie die ASIN/ISBN, suchen Sie auf www.amazon.de nach der ASIN/ISBN und sehen Sie auf der Seite "Alle Angebote" nach, ob Ihr Versand durch Amazon-Angebot vorhanden ist.
    Hinweis: Falls Sie Ihr Angebot nicht auf der Seite "Alle Angebote" finden können, kontaktieren Sie den Verkäuferservice um weitere Unterstützung zur Behebung des Problems zu erhalten.

  3. Falls Sie Ihr Angebot auf der Seite "Alle Angebote" finden ist Ihr Angebot aktiv und Sie müssen nichts unternehmen. Falls dennoch weiterhin die Fehlermeldung "Für diesen Artikel ist kein Angebot vorhanden" auf der Seite "Von Amazon versandter Lagerbestand" erscheint, aktualisieren Sie die Seite in Ihrem Internet-Browser. Falls Sie die Fehlermeldung danach immer noch sehen, kontaktieren Sie den Verkäuferservice um weitere Unterstützung zur Entfernung der Fehlermeldung zu erhalten.

  4. Falls eine der drei oben genannten Eigenschaften für Ihr Angebot nicht zutrifft, folgen Sie den entsprechenden Anweisungen:

    Die ASIN/ISBN auf der Seite "Von Amazon versandter Lagerbestand" ist nicht identisch mit der ASIN/ISBN in der Ansicht "Gesamter Lagerbestand". Löschen Sie die bestehende Händler-SKU auf der Seite "Von Amazon versandter Lagerbestand" und erstellen Sie ein neues Versand durch Amazon-Angebot.
    Die Spalte Ihr Preis ist leer. Geben Sie einen Preis für Ihr Angebot ein. Sie können den Preis direkt in das leere Feld eintragen und dann auf die Schaltfläche "Änderungen speichern", die Sie rechts oben und unter der Tabelle finden, klicken. Alternativ können Sie auf den Link "Bearbeiten" in der letzten Spalte klicken und auf der nächsten Seite Ihren Preis eintragen und "Änderungen speichern" anklicken.
    In der Spalte Versandt durch steht "Händler". Falls Ihr Angebot als "Versandt durch: Händler" angezeigt wird, konvertieren Sie Ihr Angebot zu "Versandt durch: Amazon". Dazu markieren Sie in der Zeile des Angebots das Kontrollkästchen in der ersten Spalte, wählen im Drop-Down-Menü oberhalb der Tabelle den Menüpunkt "Ändern auf 'Versand durch Amazon'" aus und folgen den weiteren Anweisungen des Systems.


In der Ansicht "Gesamter Lagerbestand" ist kein Angebot vorhanden

Falls Sie kein Angebot mit Ihrer Händler-SKU in der Ansicht "Gesamter Lagerbestand" finden konnten, können Sie ein entsprechendes Angebot anlegen. Wenn Sie das Angebot auf der Ansicht "Gesamter Lagerbestand" neu erstellen, achten Sie bitte unbedingt darauf, dass die folgenden Angaben mit den Daten auf der Seite "Von Amazon versandter Lagerbestand" übereinstimmen. (Siehe auch: Fehlende Angebote identifizieren.)

  • ASIN
  • Zustand
  • Händler-SKU

Sobald Sie diese drei Angaben gefunden haben (auf der Seite "Von Amazon versandter Lagerbestand"), können Sie entweder Ihr eigenes System verwenden, um Angebote zu unserem Katalog zu erstellen (beispielsweise über Flat Files oder XML-Feeds) oder folgendermaßen vorgehen, um das Angebot in Ihrem Verkäuferkonto zu korrigieren:


Neues Versand durch Amazon-Angebot erstellen

  1. Klicken Sie auf den Link "Produkt hinzufügen" den Sie rechts oberhalb der Tabelle in der Ansicht "Gesamter Lagerbestand" sehen.

  2. Suchen Sie nach der ASIN des Angebots, bei dem ein Fehler aufgetreten ist.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Eigene Artikel verkaufen" und tragen Sie die benötigten Daten ein.

  4. Geben Sie im Feld Verkäufer-SKU die Händler-SKU des Angebots ein, bei dem ein Fehler aufgetreten ist.

  5. Wählen Sie im Abschnitt Ihre Versandmethoden die Option "Wenn meine Artikel verkauft werden, möchte ich, dass Amazon meine Artikel versendet und den Kundenservice übernimmt" aus.

  6. Klicken Sie auf "Speichern und Weiter".
    Sie kommen nun zur Seite "Lagerbestand an Amazon senden".

  7. Folgen Sie den Anweisungen um Ihr Angebot in "Versandt durch: Amazon" zu konvertieren und eine Sendung zu erstellen. Sobald das Angebot erstellt ist, können Sie die Sendung stornieren.
    Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis die Änderungen auf Amazon.de erscheinen. Falls Sie Ihre Änderungen nach mehr als einer Stunde noch nicht auf Amazon.de sehen können, kontaktieren Sie den Verkäuferservice um Unterstützung zur Behebung des Problems zu erhalten.
Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2021, Amazon.com, Inc. or its affiliates