Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

"Versand durch Amazon"-Richtlinie für Warenrücksendungen

Mit Versand durch Amazon erbringt Amazon den Versand- und Kundenservice für Ihre Bestellungen und bearbeitet dabei auch eventuelle Warenrücksendungen. Wir wenden die Rückgabebedingungen von Amazon an, um festzustellen, ob ein über Versand durch Amazon gekaufter Artikel für die Rückgabe infrage kommt oder nicht.

Erstattungen

Eine Erstattung ist eine Gutschrift an den Kunden für die gesamten oder einen Teil der Kosten eines gekauften Artikels. In einigen Fällen gewähren wir Kunden eine Erstattung ohne Rücksendung. Diese sind dann nicht dazu verpflichtet, den Artikel an das Logistikzentrum zurückzuschicken. Einige Artikel, die für eine Rücksendung nicht berechtigt sind, könnten dennoch für eine Erstattung berechtigt sein.

Warenrücksendungen

Eine Warenrücksendung ist ein Artikel, den ein Kunde an ein Logistikzentrum zurückschickt. Wir bewerten den Zustand jedes zurückgeschickten Artikels. Falls wir feststellen, dass der Artikel sich in einem verkaufbaren Zustand befindet, wird er wieder Ihrem verkaufbaren Lagerbestand zugeordnet. Falls wir feststellen, dass der Artikel nicht verkaufbar (da beispielsweise defekt oder beschädigt) ist, wird zunächst der Verursacher des Schadens ermittelt (Amazon oder der Kunde). Dann entscheiden wir, ob Sie für eine Erstattung berechtigt sind.

Ein zurückgesendeter Artikel kann aus folgenden Gründen als nicht verkaufbar eingestuft werden:

  • Der Artikel befindet sich nicht mehr in dem im Angebot beschriebenen Zustand.
  • Er ist defekt, beschädigt, geöffnet, die erforderliche Etikettierung fehlt, er ist verboten oder aus einem anderen Grund nicht geeignet.
  • Dies gilt auch für Artikel, die möglicherweise ein Gesundheits- oder Sicherheitsrisiko für unsere Mitarbeiter oder den nächsten Kunden, der ihn kauft, darstellen könnten. Hierzu zählen unter anderem Konsumgüter, Körperpflegeprodukte und Produkte mit Mindesthaltbarkeitsdatum.

Wenn ein zurückgesendetes Produkt über einen nicht löschbaren internen Speicher verfügt (z. B. eine Digitalkamera) und ein Beweis für die Verwendung dieses Speichers vorliegt, gilt das Produkt als nicht mehr verkaufbar. Wenn solche Artikel zurückgesendet werden, müssen Sie den Gerätespeicher löschen.

Bei zurückgesendeten Artikeln, die wir Ihnen zusenden sollen, können Sie das LPN-Etikett auf einem zurückgesendeten Artikel verwenden, um Informationen mithilfe des Berichts zu Warenrücksendungen zu finden. Wenn Sie den Hersteller-Strichcode verwenden, um Ihren Lagerbestand nachzuverfolgen, sind diese Informationen möglicherweise nicht verfügbar.

Für Artikel, die in Ihrem Lagerbestand als Defekt oder Vom Kunden beschädigt kategorisiert wurden, sind Sie dazu verpflichtet, innerhalb von 30 Tagen nach dem Eintreffen des zurückgesendeten Artikels im Logistikzentrums einen Remissionsauftrag zu erteilen. Sie können auch beantragen, dass wir diesen nicht verkaufbaren Lagerbestand automatisch zurücksenden oder entsorgen. Weitere Informationen finden Sie unter Lagerbestand entfernen (Übersicht).

Zeitrahmen für Rücksendungen

In den meisten Fällen können Kunden innerhalb von 30 Tagen nach dem Erhalt des Artikels eine Rücksendung beantragen. In Einzelfällen kann Amazon Rücksendeanträge auch mehr als 30 Tage nach Erhalt noch akzeptieren.

In den meisten Fällen belasten wir den Kunden, wenn der Artikel nicht innerhalb von 45 Tagen nach dem Rücksendeantrag in einem Logistikzentrum ankommt, und schreiben den Betrag für den Artikel Ihrem Konto gut.

Erweiterter Zeitrahmen für Rücksendungen

Die Rückgabebedingungen von Amazon gestatten es Kunden, entsprechende mit Versand durch Amazon versendete Babyprodukte in neuem, ungeöffnetem Zustand kostenlos zurückzusenden, wenn die Rücksendung innerhalb von 90 Tagen nach Erhalt erfolgt. Amazon trägt die Versandkosten für die Rücksendung. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten. Diese Richtlinie gilt nicht für Bestellungen mit Multi-Channel-Versand.

Weitere Informationen finden Sie unter Verlängerte Rückgabefrist für Weihnachten.

Erstattungen

Wenn Amazon einem Kunden eine Erstattung für Ihre Bestellung mit Versand durch Amazon gewährt, belasten wir Ihr Verkäuferkonto für den gesamten oder einen Teil des Erstattungsbetrags. In einigen Fällen, z. B. wenn ein Artikel im Einflussbereich von Amazon verloren gegangen ist oder beschädigt wurde, sind Sie möglicherweise für eine Rückerstattungen der Gutschrift an Kunden Ihrer Bestellungen mit Versand durch Amazon berechtigt.

Wann können Sie eine Rückerstattung für eine Erstattung an Kunden zu einer Bestellung mit Versand durch Amazon erwarten?

Wenn ein Kunde eine Erstattung für einen Artikel erhält, der Artikel jedoch nicht innerhalb von 45 Tagen nach der Gutschrift an ein Amazon-Logistikzentrum gesendet wird, belasten wir den Kunden und gewähren Ihnen eine Rückerstattung.

Wenn ein Kunde Ihren Artikel innerhalb von 45 Tagen nach der Erstattung an ein Amazon-Logistikzentrum zurücksendet, ermitteln wir den Zustand des zurückgesendeten Artikels.

Wenn ein zurückgesendeter Artikel in einem verkaufbaren Zustand ist, ordnen wir den Artikel wieder Ihrem Lagerbestand zu, statt eine Rückerstattung zu veranlassen. Wenn ein zurückgesendeter Artikel in einem nicht verkaufbaren Zustand ist, ermitteln wir, wer für den Zustand verantwortlich ist. Falls wir die Verantwortung für einen zurückgesendeten Artikel in nicht verkaufbarem Zustand übernehmen, fügen den Artikel nicht wieder zu Ihrem Lagerbestand hinzu, sondern gewähren Ihnen eine Rückerstattung.

Amazon übernimmt keine Verantwortung für zurückgesendete Artikel, die vom Kunden beschädigt wurden, einem Rückruf unterliegen, defekt sind, gegen die Richtlinien von Amazon verstoßen oder aus ähnlichen Gründen zurückgesendet wurden. Für diese Artikel gewährt Amazon zudem keine Rückerstattung. Wir fügen diese Artikel Ihrem nicht verkaufbaren Lagerbestand hinzu, wenn sie zurückgesendet werden.

Wichtig: Amazon gewährt keine Erstattung für zurückgesendete Artikel, die gemäß unseren Rückgabebedingungen von Kunden nicht zurückgesendet werden dürfen, es sei denn, die Rücksendung erfolgt aus einem Grund, für den wir die Verantwortung übernehmen.
Wichtig: Amazon erstattet Ihnen keine Beträge zurück, die Sie dem Kunden direkt erstatten.
Anmerkung: Sie müssen uns auch für Erstattungen oder Ersatzlieferungen an Kunden entschädigen, wenn wir eine Ausnahme von den allgemeinen Rückgabebedingungen von Amazon machen, es sei denn Amazon übernimmt die Verantwortung für den Grund für die Warenrücksendung.

Zurückgesendete Einheiten entsorgen

Einige Einheiten, die an das Logistikzentrum zurückgesendet wurden, werden sofort entsorgt. Dies geschieht zum Schutz der Kunden, der Mitarbeiter im Logistikzentrum, der Transportdienste und des Verkäufers. Die Entsorgung ist aus einem der folgenden Gründe notwendig:

  • Der Artikel birgt ein Sicherheitsrisiko
  • Der Artikel birgt ein Gesundheitsrisiko
  • Der Artikel birgt ein Haftungsrisiko

Im Folgenden finden Sie Beispiele von zurückgesendeten Einheiten, die sofort entsorgt werden:

  • Gefahrgüter (Hazmat): Einheiten, die gefährliche Chemikalien oder brennbare Substanzen enthalten, wie z. B. Rasierapparate, die Alkohol enthalten, (Elektro-)Werkzeuge, die Benzin enthalten, Batterien, Parfüms und so weiter. Wir entfernen die Chemikalien/den Alkohol und entsorgen diese Einheiten.
  • Produkte mit zerbrochenem Glas
  • Geöffnete Körperpflege- und Erotikartikel Wir verarbeiten die Remission nur für nicht geöffnete, neue Einheiten.
  • Verbrauchsprodukte wie etwa Lebensmittel, Pfefferminzbonbons und Vitamine.
  • Artikel mit Mindesthaltbarkeitsdatum oder Chargennummer
  • Bettwäsche
  • Babyprodukte wie bspw. Schnuller, Fläschchen und Babyphones.
Anmerkung: Amazon behält sich das Recht vor, die Annahme von Lagerbestand zu verweigern oder diesen zu entsorgen, wenn dieser ungeeignet erscheint. Für alle zurückgesendeten Einheiten, die wir entsorgen, erstatten wir Ihnen den Wiederbeschaffungswert, wenn der Grund für die Rücksendung einer war, für den Amazon die Verantwortung übernimmt. Für andere zurückgesendete Einheiten, die wir entsorgen, erhalten Sie keine Rückerstattung. Weitere Informationen finden Sie unter "Produktbeschränkungen für Versand durch Amazon".

Erstattungswert

Eine Rückerstattung ist eine Gutschrift, die wir Ihnen für den gesamten oder einen Teil des Werts einer Erstattung an Kunden gewähren. Wenn für einen Artikel Ihrer Bestellung mit Versand durch Amazon eine Erstattung vorgenommen wird, erstatten wir Ihnen den Erlös aus dem Artikelpreis abzüglich der Gebühren für Versand durch Amazon und der lokal geltenden Umsatzsteuern. Wenn Sie für den Umsatzsteuer-Berechnungsservice von Amazon angemeldet sind, wird Ihr Produktsteuercode bei der Berechnung des geltenden Steuersatzes berücksichtigt.

Gebühren für "Verkaufen bei Amazon" und "Versand durch Amazon"

Versand durch Amazon schreibt Ihrem Konto die gesamte oder einen Teil der prozentualen Verkaufsgebühr für Verkaufen bei Amazon sowie, falls zutreffend, die variable Abschlußgebühr für einen zurückgesendeten Artikel gut. Wir gewähren Ihnen keine Erstattung der anfallenden Gebühren für Versand durch Amazon. Weitere Informationen finden Sie in der Gebührenübersicht für Verkaufen bei Amazon.

Wiedereinlagerungsgebühr

In einigen Fällen (z. B. wenn ein zurückgesendeter Artikel geöffnet wurde) können wir dem Kunden eine Wiedereinlagerungsgebühr berechnen. Wenn dies der Fall ist, wird die Wiedereinlagerungsgebühr Ihrem Konto gutgeschrieben. Die Wiedereinlagerungsgebühr wird Ihnen jedoch nicht gutgeschrieben, wenn wir die Verantwortung für den Zustand des zurückgesendeten Artikels übernehmen und Ihnen eine Rückerstattung gewährt haben.

Bearbeitungsgebühr für Warenrücksendungen

Für Artikel in Kategorien, für die Kunden kostenlose Warenrücksendungen erhalten, fällt eine Bearbeitungsgebühr für Warenrücksendungen an. Weitere Informationen finden Sie auf der Hilfeseite Bearbeitungsgebühr für Warenrücksendungen.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Wie können wir diese Hilfeseite verbessern? Hinweis: Dieses Formular öffnet keinen Fall mit dem Verkäuferservice. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Änderungen Sie sich für den Inhalt dieser Seite wünschen.
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2020, Amazon.com, Inc. or its affiliates