Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Deutschland

Gebührenübersicht für Verkaufen bei Amazon

Anmerkung: Um sicherzustellen, dass Ihnen die korrekte prozentuale Verkaufsgebühr berechnet wird, müssen Sie Ihre Artikel so genau wie möglich kategorisieren, wenn Sie sie auf der Website anbieten.

Amazon erhebt den im Rahmen der gültigen Gebühren niedrigsten Betrag, wie unten aufgeführt, sowie Gebühren, über die Sie von Amazon informiert wurden (z. B. Gebühren für Werbung, die Amazon von Zeit zu Zeit anbietet). Dies gilt nicht für bestimmte Verkäufer, wie z. B. Anbieter von Garantie- und Servicedienstleistungen, für die weiterhin die Verkaufsgebühren gelten, die in ihrem Vertrag festgelegt sind.

Weitere Informationen zu Ihren Gebühren finden Sie in der Gebührenaufstellung.

Wichtig: Amazon berechnet für bei Amazon.co.uk, Amazon.de, Amazon.fr, Amazon.it oder Amazon.es verkaufte Artikel keine Mindestverkaufsgebühr mehr. Die von Ihnen zu zahlende anwendbare Verkaufsgebühr basiert auf dem Gesamtverkaufspreis eines Artikels.

Verkaufsgebühren

Wenn Sie einen Artikel verkaufen, wird der Käufer mit dem Kaufpreis belastet (dieser umfasst den Artikelpreis und eventuell entstandene Kosten für Versand, für Geschenkverpackung oder andere Gebühren). Die von Amazon festgelegten Versandkosten gelten für alle Produkte, die von Einzelanbietern verkauft werden. Nur Verkäufer im Verkaufstarif Professionell können eine Geschenkverpackung anbieten.

Prozentuale Verkaufsgebühren

Verkäufer zahlen pro verkauften Artikel eine prozentuale Verkaufsgebühr.

Amazon erhebt für alle Produkte die entsprechende prozentuale Verkaufsgebühr, berechnet anhand des Gesamtverkaufspreises, inklusive aller Steuern, die durch den Umsatzsteuerberechnungsservice von Amazon berechnet werden. Der Gesamtverkaufspreis ist der vom Käufer zu zahlende Gesamtbetrag, dieser umfasst den Artikelpreis und die Kosten für Versand und Geschenkverpackung.

Die prozentualen Verkaufsgebühren für die einzelnen Kategorien variieren wie nachfolgend aufgeführt.

Amazon.de

Bei Amazon.de gelten die folgenden Gebühren für Verkaufen bei Amazon (die Gebühren enthalten keine Umsatzsteuer).

Monatliche Abonnementgebühr für Verkaufen bei Amazon

  • Verkaufstarif Professionell: 39 EUR pro Monat
  • Verkaufstarif Einzelanbieter: Keine monatliche Abonnementgebühr

Verkaufsgebühren pro Artikel

  • Verkaufstarif Professionell: Keine Verkaufsgebühr pro Artikel.
  • Verkaufstarif Einzelanbieter: Verkaufsgebühr von 0,99 EUR pro Artikel, der über Amazon.de verkauft wird

Eine Tabelle der Versandtarife von Amazon für alle von Einzelanbietern verkauften Produkte finden Sie unter Versandgutschriften für Einzelanbieter.

Prozentuale Verkaufsgebühren

Kategorien Prozentuale Verkaufsgebühr
Additive Fertigung 12 %
Zubehör für Amazon-Geräte 45 %
Bier, Wein und Spirituosen 10 %*
Bücher, Musik, VHS und DVDs 15 %**
Zubehör für Industrie & Wissenschaft 15 %
Auto & Motorrad 15 %
Computer 7 %
Computer-Zubehör 12 %
Elektronik 7 %
Fahrräder 10 %
Baumarkt 12 %
Lehrmaterialien 15 %
Elektronik-Zubehör 12 %
Durchflussregelung & Filtration 12 %
Flüssigkeitstransfer 12 %
Systemgastronomie-Ausrüstung & Zubehör 15 %
Lebensmittel 15 %
Elektroinstallation 12 %
Industrielle Werkzeuge & Instrumente 12 %
Schmuck 20 %
Elektro-Großgeräte (ohne Zubehör, Mikrowellen und Dunstabzugshauben) 7 %
Materialtransportprodukte 12 %
Schleifmittel & Veredlungsprodukte 12 %
Musikinstrumente & DJ-Equipment 12 %
Software 15 %**
Sport & Freizeit 15 %
Reifen 10 %
Videospiele 15 %**
Videospielkonsolen 8 %**
Uhren 15 %
Handmade 12%***
Andere Produkte 15 %

* Werbeaktion läuft bis einschließlich 30. November 2018 und beinhaltet eine Reduzierung der prozentualen Verkaufsgebühr für Bier, Wein & Spirituosen von 15 % auf 10 %.

** Seit dem 1. August 2017 werden die prozentualen Verkaufsgebühren für Medienprodukte auf Grundlage des Gesamtverkaufspreises eines Produkts anstelle des Artikelpreises berechnet.

*** Für Verkäufer bei Amazon Handmade gilt bis zum 31. Dezember 2018 die Reduzierung der Verkaufsgebühr von 15% auf 12%.

Abschlussgebühr

Verkäufer zahlen außerdem eine Abschlussgebühr pro verkauften Medienartikel. Diese beträgt 1,01 EUR für Bücher, 0,81 EUR für Musik, 0,81 EUR für DVDs und Videos und 0,81 EUR für Videospiele und Software.

Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen

DE: 0,0004 EUR für jede aktive Nicht-Medien-SKU

Seit dem 1. Februar 2015 erheben wir eine monatliche Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen basierend auf der Zahl der von Ihnen bei Amazon angebotenen aktiven SKUs für Nicht-Medienprodukte. Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen wird nur erhoben, wenn Sie in einem Monat mehr als 2 Millionen SKUs anbieten. Sie wird dann für die höchste Zahl von SKUs über 2 Millionen erhoben, die in diesem Monat vorlag. Für jede aktive Nicht-Medien-SKU über der 2-Millionen-Grenze fällt eine Gebühr von 0,0004 EUR pro SKU an.

Wenn Sie zum Beispiel in einem bestimmten Monat insgesamt 3 Millionen aktive SKUs für Nicht-Medienprodukte anbieten, beträgt die Gebühr für diesen Monat 400 EUR (3 000 000 SKUs – 2 000 000 SKUs = 1 000 000 SKUs x 0,0004 EUR).

Anmerkung: Wenn Sie auf mehreren Marketplace-Sites verkaufen, gilt die Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs je Marketplace-Site. Wenn Sie zum Beispiel bei den Marketplace-Sites in Deutschland und in Großbritannien verkaufen, gilt die Obergrenze von 2 MillionenSKUs für Nicht-Medienprodukte bei Amazon.de sowie für weitere 2 Millionen SKUs für Nicht-Medienprodukte bei Amazon.co.uk. Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen für Großbritannien beträgt 0,0003 GBP für jede aktive SKU.

Die Gebühr wird monatlich berechnet und in der Abrechnung des Folgemonats aufgeführt.

Amazon.fr

Bei Amazon.fr gelten die folgenden Gebühren für Verkaufen bei Amazon (die Gebühren enthalten keine Umsatzsteuer).

Monatliche Abonnementgebühr für Verkaufen bei Amazon

  • Verkaufstarif Professionell: 39 EUR pro Monat
  • Verkaufstarif Einzelanbieter: Keine monatliche Abonnementgebühr

Verkaufsgebühren pro Artikel

  • Verkaufstarif Professionell: Keine Verkaufsgebühr pro Artikel.
  • Verkaufstarif Einzelanbieter: Eine Verkaufsgebühr von 0,99 EUR pro Artikel, der über Amazon.fr verkauft wird.

Eine Tabelle der Versandtarife von Amazon für alle von Einzelanbietern verkauften Produkte finden Sie unter Versandgutschriften für Einzelanbieter.

Prozentuale Verkaufsgebühren

Kategorien Prozentuale Verkaufsgebühr
Additive Fertigung 12 %
Zubehör für Amazon-Geräte 45 %
Elektro-Großgeräte (ohne Zubehör, Mikrowellen und Dunstabzugshauben) 7 %
Bier, Wein und Spirituosen 10 %**
Bücher, Musik, Videos und DVDs 15 %***
Zubehör für Industrie & Wissenschaft 15 %
Auto & Motorrad 15 %
Computer-Zubehör 12%
Elektronik 7 %
Baumarkt 12 %
Lehrmaterialien 15 %
Elektronik-Zubehör 12%
Durchflussregelung & Filtration 12 %
Flüssigkeitstransfer 12 %
Systemgastronomie-Ausrüstung & Zubehör 15 %
Elektroinstallation 12 %
Industrielle Werkzeuge & Instrumente 12 %
Schmuck 20 %
Materialtransportprodukte 12 %
Schleifmittel & Veredlungsprodukte 12 %
Musikinstrumente & DJ-Equipment 12 %
PC-Hardware, PC-Peripheriegeräte, TV 5 %*
Stromübertragung 12 %
Software 15 %***
Reifen 10 %
Videospiele 15 %***
Videospielkonsolen 8 %***
Uhren 15 %
Handmade 12%****
Andere Produkte 15 %

* Werbeaktion läuft bis einschließlich 15. April 2018.

** Werbeaktion läuft bis einschließlich 30. November 2018 und beinhaltet eine Reduzierung der prozentualen Verkaufsgebühr für Bier, Wein und Spirituosen von 15 % auf 10 %.

*** Seit dem 1. August 2017 werden die prozentualen Verkaufsgebühren für Medienprodukte auf Grundlage des Gesamtverkaufspreises eines Produkts anstelle des Artikelpreises berechnet.

**** Für Verkäufer bei Amazon Handmade gilt bis zum 31. Dezember 2018 die Reduzierung der Verkaufsgebühr von 15% auf 12%.

Abschlussgebühr

Verkäufer zahlen außerdem eine Abschlussgebühr von 0,61 USD pro verkauften Medienartikel. Die Kategorie Medien umfasst Bücher, Musik, DVDs, Videos, Videospiele und Software.

Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen

FR: 0,0004 EUR für jede aktive Nicht-Medien-SKU

Seit dem 1. Februar 2015 erheben wir eine monatliche Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen basierend auf der Zahl der von Ihnen bei Amazon angebotenen aktiven SKUs für Nicht-Medienprodukte. Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen wird nur erhoben, wenn Sie in einem Monat mehr als 2 Millionen SKUs anbieten. Sie wird dann für die höchste Zahl von SKUs über 2 Millionen erhoben, die in diesem Monat vorlag. Für jede aktive Nicht-Medien-SKU über der 2-Millionen-Grenze fällt eine Gebühr von 0,0004 EUR pro SKU an.

Wenn Sie zum Beispiel in einem bestimmten Monat insgesamt 3 Millionen aktive SKUs für Nicht-Medienprodukte anbieten, beträgt die Gebühr für diesen Monat 400 EUR (3 000 000 SKUs – 2 000 000 SKUs = 1 000 000 SKUs x 0,0004 EUR).

Anmerkung: Wenn Sie auf mehreren Marketplace-Sites verkaufen, gilt die Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs je Marketplace-Site. Wenn Sie zum Beispiel in Frankreich und in Großbritannien verkaufen, gilt eine Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs für Amazon.fr sowie eine separate Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs für Amazon.co.uk. Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen für Großbritannien beträgt 0,0003 GBP für jede aktive SKU.

Die Gebühr wird monatlich berechnet und in der Abrechnung des Folgemonats aufgeführt.

Amazon.it

Bei Amazon.it gelten die folgenden Gebühren für Verkaufen bei Amazon (die Gebühren enthalten keine Umsatzsteuer).

Monatliche Abonnementgebühr für Verkaufen bei Amazon

  • Verkaufstarif Professionell: 39 EUR pro Monat
  • Verkaufstarif Einzelanbieter: Keine monatliche Abonnementgebühr

Verkaufsgebühren pro Artikel

  • Verkaufstarif Professionell: Keine Verkaufsgebühr pro Artikel.
  • Verkaufstarif Einzelanbieter: Eine Verkaufsgebühr von 0,99 EUR pro Artikel, der über Amazon.it verkauft wird.

Eine Tabelle der Versandtarife von Amazon für alle von Einzelanbietern verkauften Produkte finden Sie unter Versandgutschriften für Einzelanbieter.

Prozentuale Verkaufsgebühren (für alle Verkäufer)

Kategorien Prozentuale Verkaufsgebühr
Additive Fertigung 12 %
Zubehör für Amazon-Geräte 45 %
Baby 15 %
Bier und Wein 10 %*
Spirituosen 10 %*
Bücher, Musik, Videos und DVDs 15 %**
Zubehör für Industrie & Wissenschaft 15 %
Auto & Motorrad 15 %
Computer 7 %
Computer-Zubehör 12 %
Elektronik 7 %
Elektro-Großgeräte 7 %
Baumarkt 12 %
Lehrmaterialien 15 %
Elektronik-Zubehör 12 %
Durchflussregelung & Filtration 12 %
Flüssigkeitstransfer 12 %
Systemgastronomie-Ausrüstung & Zubehör 15 %
Elektroinstallation 12 %
Industrielle Werkzeuge & Instrumente 12 %
Schmuck 20 %
Materialtransportprodukte 12 %
Schleifmittel & Veredlungsprodukte 12 %
Musikinstrumente & DJ-Equipment 12 %
Stromübertragung 12 %
Software 15 %**
Reifen 10 %
Videospiele 15 %**
Videospielkonsolen 8 %**
Uhren 15 %
Handmade 12%***
Andere Produkte 15 %

* Werbeaktion läuft bis einschließlich 30. November 2018 und beinhaltet eine Reduzierung der prozentualen Verkaufsgebühr für Bier, Wein und Spirituosen von 15 % auf 10 %.

** Seit dem 1. August 2017 werden die prozentualen Verkaufsgebühren für Medienprodukte auf Grundlage des Gesamtverkaufspreises eines Produkts anstelle des Artikelpreises berechnet.

*** Für Verkäufer bei Amazon Handmade gilt bis zum 31. Dezember 2018 die Reduzierung der Verkaufsgebühr von 15% auf 12%.

Abschlussgebühren

Verkäufer zahlen außerdem eine Abschlussgebühr pro verkauften Medienartikel. Diese beträgt 1,01 EUR für Bücher, 0,81 EUR für Musik, 0,81 EUR für DVDs und Videos und 0,81 EUR für Videospiele und Software.

Die Gebühr wird monatlich berechnet und in der Abrechnung des Folgemonats aufgeführt.

Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen

IT: 0,0004 EUR für jede aktive Nicht-Medien-SKU

Seit dem 1. Februar 2015 erheben wir eine monatliche Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen basierend auf der Zahl der von Ihnen bei Amazon angebotenen aktiven SKUs für Nicht-Medienprodukte. Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen wird nur erhoben, wenn Sie in einem Monat mehr als 2 Millionen SKUs anbieten. Sie wird dann für die höchste Zahl von SKUs über 2 Millionen erhoben, die in diesem Monat vorlag. Für jede aktive Nicht-Medien-SKU über der 2-Millionen-Grenze fällt eine Gebühr von 0,0004 EUR pro SKU an.

Wenn Sie zum Beispiel in einem bestimmten Monat insgesamt 3 Millionen aktive SKUs für Nicht-Medienprodukte anbieten, beträgt die Gebühr für diesen Monat 400 EUR (3 000 000 SKUs – 2 000 000 SKUs = 1 000 000 SKUs x 0,0004 EUR).

Anmerkung: Wenn Sie auf mehreren Marketplace-Sites verkaufen, gilt die Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs je Marketplace-Site. Wenn Sie zum Beispiel in Italien und in Großbritannien verkaufen, gilt eine Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs für Amazon.it sowie eine separate Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs für Amazon.co.uk. Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen für Großbritannien beträgt 0,0003 GBP für jede aktive SKU.

Amazon.es

Bei Amazon.es gelten die folgenden Gebühren für Verkaufen bei Amazon (die Gebühren enthalten keine Umsatzsteuer).

Monatliche Abonnementgebühr für Verkaufen bei Amazon

  • Verkaufstarif Professionell: 39 EUR pro Monat
  • Verkaufstarif Einzelanbieter: Keine monatliche Abonnementgebühr

Verkaufsgebühren pro Artikel

  • Verkaufstarif Professionell: Keine Verkaufsgebühr pro Artikel.
  • Verkaufstarif Einzelanbieter: Eine Verkaufsgebühr von 0,99 EUR pro Artikel, der über Amazon.es verkauft wird.

Eine Tabelle der Versandtarife von Amazon für alle von Einzelanbietern verkauften Produkte finden Sie unter Versandgutschriften für Einzelanbieter.

Prozentuale Verkaufsgebühren (für alle Verkäufer)

Kategorien Prozentuale Verkaufsgebühr
Additive Fertigung 12 %
Zubehör für Amazon-Geräte 45 %
Baby 15 %
Bier und Wein 10 %**
Spirituosen 10 %**
Bücher, Musik, Videos und DVDs 15 %***
Zubehör für Industrie & Wissenschaft 15 %
Auto & Motorrad 15 %
Computer 7 %
Computer und Elektronik-Zubehör 12 %
Elektronik 7 %
Elektro-Großgeräte 7 %
Baumarkt 12 %
Lehrmaterialien 15 %
Durchflussregelung & Filtration 12 %
Flüssigkeitstransfer 12 %
Systemgastronomie-Ausrüstung & Zubehör 15 %
Elektroinstallation 12 %
Industrielle Werkzeuge & Instrumente 12 %
Schmuck 20 %
Küche 15 %
Software 15 %***
Materialtransportprodukte 12 %
Schleifmittel & Veredlungsprodukte 12 %
Musikinstrumente & DJ-Equipment 12 %
Stromübertragung 12 %
Spielzeug 15 %
Reifen 10 %
Fahrräder 15 %
Videospiele 15 %***
Videospielkonsolen 8 %***
Uhren 15 %
Handmade 12%****
Andere Produkte 15 %

** Werbeaktion läuft bis einschließlich 30. November 2018 und beinhaltet eine Reduzierung der prozentualen Verkaufsgebühr für Bier, Wein und Spirituosen von 15 % auf 10 %.

*** Seit dem 1. August 2017 werden die prozentualen Verkaufsgebühren für Medienprodukte auf Grundlage des Gesamtverkaufspreises eines Produkts anstelle des Artikelpreises berechnet.

**** Für Verkäufer bei Amazon Handmade gilt bis zum 31. Dezember 2018 die Reduzierung der Verkaufsgebühr von 15% auf 12%.

Abschlussgebühren

Verkäufer zahlen außerdem eine Abschlussgebühr pro verkauften Medienartikel. Diese beträgt 1,01 EUR für Bücher, 0,81 EUR für Musik, 0,81 EUR für DVDs und Videos und 0,81 EUR für Videospiele und Software.

Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen

ES: 0,0004 EUR für jede aktive Nicht-Medien-SKU

Seit dem 1. Februar 2015 erheben wir eine monatliche Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen basierend auf der Zahl der von Ihnen bei Amazon angebotenen aktiven SKUs für Nicht-Medienprodukte. Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen wird nur erhoben, wenn Sie in einem Monat mehr als 2 Millionen SKUs anbieten. Sie wird dann für die höchste Zahl von SKUs über 2 Millionen erhoben, die in diesem Monat vorlag. Für jede aktive Nicht-Medien-SKU über der 2-Millionen-Grenze fällt eine Gebühr von 0,0004 EUR pro SKU an.

Wenn Sie zum Beispiel in einem bestimmten Monat insgesamt 3 Millionen aktive SKUs für Nicht-Medienprodukte anbieten, beträgt die Gebühr für diesen Monat 400 EUR (3 000 000 SKUs – 2 000 000 SKUs = 1 000 000 SKUs x 0,0004 EUR).

Anmerkung: Wenn Sie auf mehreren Marketplace-Sites verkaufen, gilt die Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs je Marketplace-Site. Wenn Sie zum Beispiel in Spanien und in Großbritannien verkaufen, gilt eine Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs für Amazon.es sowie eine separate Obergrenze von 2 Millionen aktiven SKUs für Amazon.co.uk. Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen für Großbritannien beträgt 0,0003 GBP für jede aktive SKU.

Die Gebühr wird monatlich berechnet und in der Abrechnung des Folgemonats aufgeführt.

Amazon.co.uk

Bei Amazon.co.uk gelten die folgenden Gebühren für Verkaufen bei Amazon (die Gebühren enthalten keine Umsatzsteuer).

Monatliche Abonnementgebühr für Verkaufen bei Amazon

  • Verkaufstarif Professionell: 25 GBP pro Monat
  • Verkaufstarif Einzelanbieter: Keine monatliche Abonnementgebühr

Verkaufsgebühren pro Artikel

  • Verkaufstarif Professionell: Keine Verkaufsgebühr pro Artikel.
  • Verkaufstarif Einzelanbieter: Verkaufsgebühr von 0,75 GBP pro Artikel, der über Amazon.co.uk verkauft wird

Eine Tabelle der Versandtarife von Amazon für alle von Einzelanbietern verkauften Produkte finden Sie unter Versandgutschriften für Einzelanbieter.

Prozentuale Verkaufsgebühren

Kategorien Prozentuale Verkaufsgebühr
Additive Fertigung 12 %
Zubehör für Amazon-Geräte 45 %
Bier, Wein und Spirituosen 10 %*
Bücher, Musik, Videos und DVDs 15 %**
Zubehör für Industrie & Wissenschaft 15 %
Auto & Motorrad 15 %
Computer 7 %
Computer-Zubehör 12 %
Elektronik 7 %
Baumarkt 12 %
Lehrmaterialien 15 %
Elektronik-Zubehör 12 %
Durchflussregelung & Filtration 12 %
Flüssigkeitstransfer 12 %
Systemgastronomie-Ausrüstung & Zubehör 15 %
Lebensmittel 15 %
Elektroinstallation 12 %
Industrielle Werkzeuge & Instrumente 12 %
Schmuck 25 %
Großgeräte (ohne Zubehör, Mikrowellen und Dunstabzugshauben) 7 %
Materialtransportprodukte 12 %
Schleifmittel & Veredlungsprodukte 12 %
Musikinstrumente & DJ-Equipment 12 %
Stromübertragung 12 %
Software 15 %**
Reifen 10 %
Videospiele 15 %**
Videospielkonsolen 8 %**
Uhren 15 %
Handmade 12%***
Andere Produkte 15 %

* Werbeaktion läuft bis einschließlich 30. November 2018 und beinhaltet eine Reduzierung der prozentualen Verkaufsgebühr für Bier und Wein von 12% auf 10%.

** Vom 22. März 2018 bis zum 20. Juni 2018 waren die prozentualen Verkaufsgebühren für berechtigte Artikel der Kategorie Haus & Garten auf 6 % reduziert.

** Seit dem 1. August 2017 werden die prozentualen Verkaufsgebühren für Medienprodukte auf Grundlage des Gesamtverkaufspreises eines Produkts anstelle des Artikelpreises berechnet.

*** Für Verkäufer bei Amazon Handmade gilt bis zum 31. Dezember 2018 die Reduzierung der Verkaufsgebühr von 15% auf 12%.

Abschlussgebühren

Verkäufer zahlen außerdem eine Abschlussgebühr von 0,50 GBP pro verkauften Medienartikel. Die Kategorie Medien umfasst Bücher, Musik, DVDs, Videos, Videospiele und Software.

Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen

Vereinigtes Königreich: 0,0003 GBP für jede aktive Nicht-Medien-SKU

Seit dem 1. Februar 2015 erheben wir eine monatliche Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen basierend auf der Zahl der von Ihnen bei Amazon angebotenen aktiven SKUs für Nicht-Medienprodukte. Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen wird nur erhoben, wenn Sie in einem Monat mehr als 2 Millionen SKUs anbieten. Sie wird dann für die höchste Zahl von SKUs über 2 Millionen erhoben, die in diesem Monat vorlag. Für jede aktive Nicht-Medien-SKU über der 2-Millionengrenze fällt eine Gebühr von 0,0003 EUR pro SKU an.

Wenn Sie zum Beispiel in einem bestimmten Monat insgesamt über 3 Millionen aktive SKUs für Nicht-Medienprodukte anbieten, beträgt die Gebühr für diesen Monat 300 GBP (3 000 000 SKUs – 2 000 000 SKUs = 1 000 000 SKUs x 0,0003 GBP).

Anmerkung: Wenn Sie auf mehreren Marketplace-Sites verkaufen, gilt die Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs je Marketplace-Site. Wenn Sie zum Beispiel in Großbritannien und in Frankreich verkaufen, gilt eine Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs für Amazon.co.uk sowie eine separate Obergrenze von 2 Millionen Nicht-Medien-SKUs für Amazon.fr. Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen für Frankreich beträgt 0,0004 EUR für jede aktive SKU.

Die Gebühr wird monatlich berechnet und in der Abrechnung des Folgemonats aufgeführt.


Gebührenübersicht für Verkaufen bei Amazon


Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Ist diese Seite hilfreich?
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Was können wir verbessern? (Optional)
1000
Was genau fanden Sie hilfreich?
1000
Vielen Dank nochmals für Ihre Hilfe!
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Wenn Sie weitere Fragen haben, Contact Us.

Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon